Braun P2 Pitchrad/Achse

Alle Braun HiFi-Plattenspieler ab dem PCS 5
Antworten
Nachricht
Autor
Audiohead
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2017, 11:45

Braun P2 Pitchrad/Achse

#1 Beitrag von Audiohead » 19.10.2017, 11:50

Hallo,

von unserem Braun P2 ist die Plastikachse des Pitchrads abgebrochen,
ankleben brachte nicht das gewünschte Ergebnis da nun die Achse
nicht mehr die richtige Festigkeit besitzt um das Poti zu drehen.

Vielleicht kann hier ja jemand helfen, ideal wäre natürlich ein neues Rad.. ;)

Beste Grüße,
Alexander

Kalle
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 26
Registriert: 14.01.2012, 23:48
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Braun P2 Pitchrad/Achse

#2 Beitrag von Kalle » 19.10.2017, 13:15

Hallo Alexander, ich hatte vor vielen Jahren das gleiche Problem an einem P3. Habe damals die Achsreste entfernt, eine kleine Bohrung entsprechend dem Achsdurchmesser angebracht und dort einen Metallstift eingeklebt. Das hat bis jetzt gut gehalten. Den Durchmesser weiß ich leider nicht mehr.
Gruß Kalle

wickerge
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 700
Registriert: 26.05.2009, 21:52

Re: Braun P2 Pitchrad/Achse

#3 Beitrag von wickerge » 19.10.2017, 19:07

Hallo Alexander,
der abgebrochene Stift ist ja ein Sechskant, daher musst Du als Ersatz ein abgeschnittenes Stück von einem Inbusschlüssel nehmen. Drehrad mit Untermass durchbohren und sechskant einpressen, dann sollte es halten.

Herzliche Grüße
Gerhard

Antworten