Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

Wo bekomme ich noch Ersatzteile, wer repariert meine Schätzchen? Hier können gewerbliche Adressen/Links eingetragen werden. Auch kostenpflichtige Dienstleistungsangebote finden hier einen Platz.
Antworten
Nachricht
Autor
brAun
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2017, 09:36

Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

#1 Beitrag von brAun » 09.12.2021, 13:26

Hallo liebe Braun-Community,

ich bin auf der Suche nach einer Reparaturadresse für eine Braun E400T-Espresso-Maschine. Diese wurde angeblich nicht von Braun entwickelt.

Welche Technik ist in dem Gerät verbaut?
Wer repariert diese noch?
Wo gibt es noch Ersatzteile für die Maschine?

Ich freue mich auf Eurer Rückmeldungen.


LG

Frank

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 2039
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

#2 Beitrag von andreas schnadt » 09.12.2021, 14:10

Moin Frank,
ich habe Deine Anfrage mal in die richtige Rubrik verschoben!
Viel Erfolg! Andreas
Viel Freude beim Hören !

brAun
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2017, 09:36

Re: Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

#3 Beitrag von brAun » 09.12.2021, 18:40

DANKE!

Buggy
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 140
Registriert: 28.02.2009, 11:13

Re: Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

#4 Beitrag von Buggy » 10.12.2021, 00:56

reparieren kann man da eigentlich alles ...
was hat sie denn ?
keine ahnung wer die eigentlich entwickjelt hat, hab sie aber bislang immer reparieren können ;)
frei nach k. ebstein: im leben geht manchmal was daneben.

brAun
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2017, 09:36

Re: Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

#5 Beitrag von brAun » 10.01.2022, 08:17

Danke und sorry, dass ich das Thema erst jetzt wieder aufgreifen konnte. Der Druck ist wohl abgefallen, der Boiler verkalkt und die Maschine tropft. Wohl ist auch die Dichtung des Aufschäumers defekt.

Buggy
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 140
Registriert: 28.02.2009, 11:13

Re: Braun E400T Espresso-Maschine / Reparatur u. Ersatzteile?

#6 Beitrag von Buggy » 10.01.2022, 17:42

entkalken wäre wohl das erste, dabei auch mal von der entkalkungsflüssigkeit durch die dampfleitung lassen.
das zerlegen des dampfhahnes und einsetzen eines neuen o-rings, ich glaube es war 5,5x1.5 geht auch, wenn man es geschafft hat den äußeren drehknopf, der manchmal ausgesprochen fest sitzt abzuziehen, bei der gelegenheit kann man auch gleich den hahn nochmal manuell nachreinigen.
steht denn unter dem wasservorratsbehälter wasser ?
frei nach k. ebstein: im leben geht manchmal was daneben.

Antworten