braun sw 2 pre-main schalter fehlt-hilfe-

Die aktiven und passiven HiFi-Lautsprecherboxen
Antworten
Nachricht
Autor
moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

braun sw 2 pre-main schalter fehlt-hilfe-

#1 Beitrag von moogfilter » 06.03.2012, 21:15

hallo-mein gekaufter braun sw2 hatt kleinen pre.main schalter+ist auch im scahltplan so nicht zu sehen-dachte erst es sei ein poti-läuft deshalb mein sw2 nicht trotz klicken+summen dann? wo muss der schalter angelötet werden bitte helfen-- gruss+dank moogfilter :idea: :lol:

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

Re: braun sw 2 pre-main schalter fehlt-hilfe-

#2 Beitrag von moogfilter » 06.03.2012, 21:16

moogfilter hat geschrieben:hallo-mein gekaufter braun sw2 hatte keinen pre-main schalter mehr drin+ist auch im schaltplan so nicht zu sehen-dachte erst es sei ein poti-..läuft deshalb mein sw2 nicht.. trotz klicken+summen dann? wo muss der schalter angelötet werden bitte helfen-- gruss+dank moogfilter :idea: :lol:

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#3 Beitrag von Uli » 06.03.2012, 21:45

Hi!

Welche SN hast Du?

Im SP ist der Schalter jedenfalls, und bei meinen beiden PA2 sind sie auch verbaut.
Mache mal Fotos was Du meinst!

Bild

Gruß... Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

besten daNK ABER

#4 Beitrag von moogfilter » 06.03.2012, 23:26

dankeschön--habe den gleichen plan-mein techniker+ich dachte der pre mainregler sei ein poti-weil im foto eine achse zu sehen war ohne knopf--okay--aber wo ist nun denn dieser schalter im plan genauß bitte einkreisen--besten dank :idea:

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#5 Beitrag von Uli » 07.03.2012, 05:49

siehe grüner Rahmen im Sp!

Gruß... Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

besten dank uli

#6 Beitrag von moogfilter » 07.03.2012, 06:12

prima uli-hatte ich auch schon da so mal im verdacht--primaaaaaaa- wo bekomme ich so neinen schalter org braun-oder was für ein ähnl. drehschalter müsste es so dafür FUNKTIONIEREND :idea: sein mit kontakbelegung-bin teleföner --pit

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#7 Beitrag von Uli » 07.03.2012, 06:27

Moin!
Mach mal ein Foto, ich kann mir nicht vorstellen das er fehlt da er ist richtig verbaut platziert ist!
Bild
Hier ein Bild, man kann den Schalter nur mit einer Münze verdrehen, er hat nur 2 Stellungen!

Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

danke uli-schaltertyp?

#8 Beitrag von moogfilter » 07.03.2012, 17:49

danke nett--welchen kipp oder drehschalter ersatz nehme ich? kontaktart? 2 mal umschalten? oder wer hat org schalter? lg pit :roll:

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#9 Beitrag von Uli » 08.03.2012, 21:21

Hi!

Es ist ein einstufiger Drehschalter, er ist Ihm sehr schlecht bei zukommen, selbst knipsen lässt er sich ungern... daher wundert es mich das er bei Dir fehlt!
Bild
Bild
Mache mal ein Bild von Deinem geöffneten Amp, ich vermute das da noch mehr fehlt!
Ersatz bekommst Du warscheinlich nur noch über www.braunberni.de

Gruß... Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

ftos vom fehlenden pre-amin schalter

#10 Beitrag von moogfilter » 09.03.2012, 06:55

hallo uli-

es ist ein 4 fach umschalter mit 8 kontakten-der 4 wege zugleich umschaltet
aber wo gehören seine anschlüsse genau hin je vom schalter alle zur elektronik auf der platine genau?
habe 2 fotos hier zugefügt- bin für jede weitere hilfe sehr dankbar- kann ich auch einen druckschalter nehmen mit 4 schaltkontakten-oder wo org. kaufen? LG PIT


Bild
Bild

Benutzeravatar
v/d/b
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 2757
Registriert: 13.01.2009, 18:37
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von v/d/b » 09.03.2012, 07:30

Moin,
wenn der Platz ausreicht, kannst Du prinzipiell natürlich auch einen Druckschalter nehmen.
Aus Gründen der Originalität würde ich das aber nur im Notfall machen.
Frag doch mal bei braunberi (siehe Link von Uli) an, ob er den Schalter noch hat.
Ansonsten musst Du mal die Internetseiten der einschlägigen Versender (Conrad, Reichelt, farnell, HBE, distrilec usw.) auf den Kopf stellen, ob es dort was passendes gibt.
Anhand des Schaltplans sollte Dein Techniker sehen können, wo der Schalter angeschlossen werden muss.

Viele Grüße
Thomas

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

BESTEN DANK ALLEN

#12 Beitrag von moogfilter » 09.03.2012, 07:44

PRIMA--DANKE --SEHR NETT UND SCHNELL SEID IHR GRUSS PIT

Benutzeravatar
v/d/b
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 2757
Registriert: 13.01.2009, 18:37
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von v/d/b » 09.03.2012, 07:50

Ach noch was:
Da der Schalter ja fehlt, wurden vermutlich irgendwo Brücken eingelötet.
Die müssen natürlich raus.

Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#14 Beitrag von Uli » 09.03.2012, 10:48

Es sieht für mich so aus als wenn nicht nur der Schalter fehlt sonder auch die dazugehörige Platine wo die Flachstecker des Schalters draufgehen.

Gruß... Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

plaine fehlt?

#15 Beitrag von moogfilter » 09.03.2012, 19:24

hallo--bitte kannst du ein foto von der ggf fehlenden platine machen und was ist da drauf an bauteilen? danke

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 1775
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

#16 Beitrag von Paparierer » 10.03.2012, 08:32

Die Leitungen enden jeweils in einem Flachstecker. Die zwei Flachstecker kommen in die leeren Buchsen (schwarz) in der Platine, die man auf Deinem Foto rechts von dem leeren Platz des Umschalters sieht. Welches Anschlußkabel (rot/gelb/pink/orange/...) wo genau hinkommt, siehst Du - oder, entschuldige bitte, der Elektrotechniker Deines Vertrauens - auf dem Bild unten. Und Du siehst auch, dass es jeweils 5 Kabel sind, nicht 4.
Ich vermute einfach mal, der Umschalter war kaputt, der Bastler hat keinen neuen gefunden, und so endet das dann...

Bild

Bild

Einen solchen Umschalter "schnitzen" fände ich schade; vielleicht hat braunberni - ehem. Forumsmitglied, einfach mal in eine Suchmaschine eingeben - ein Ersatzteil.
Oh, gerade gesehen: Den Tip mit bb hat Thomas schon gegeben und vor ihm schon Uli, inkl. Link.
Gruß, Gereon
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#17 Beitrag von Uli » 10.03.2012, 09:14

Moin!

Immonet hat mich die Grippe fest im Griff, ich nehme aber die Tage mal eine PA2 auseinander, kann aber noch 14Tage dauern.
Theoretisch brauchst Du aber den Schalter nicht da Du Ihn fest einstellen kannst. Dein Techniker soll mal in den SP schauen und die Schaltung anpassen... falls das noch nicht passiert ist.
Ich denke allerdings das Du noch einen anderen Fehler eingebaut hast, auch wundert mich das der ganze Schalter fehlt, da hast Du wohl ein 'verbasteltes' Gerät bekommen.

Hat der Verkäufer das Teil als funktionsfähig verkauft würde ich versuchen den Kauf rückgängig zu machen.
Der PA2 ist ziemlich verbaut an dieser Stelle, den Fehler bekommt man nicht mal eben weg!

Gruß... Uli

Benutzeravatar
Rainer Hebermehl
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Beiträge: 1048
Registriert: 29.06.2009, 13:55
Wohnort: Ronneburg
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von Rainer Hebermehl » 10.03.2012, 09:27

Die Ersatzteilnummer ist : 1970 221
Es könnte sein, daß Braunbernie noch für ein paar Wochen im Urlaub ist.
Grüße
Heb
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#19 Beitrag von Uli » 10.03.2012, 09:37

Moin Rainer,

gibt es eine Explosionszeichnung der PA2, so wie bei anderen Geräten?

Gruß... Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

braun sw 2 premain schalter

#20 Beitrag von moogfilter » 10.03.2012, 11:40

ich danke euch allen sehr-- peter :idea: :roll: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Rainer Hebermehl
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Beiträge: 1048
Registriert: 29.06.2009, 13:55
Wohnort: Ronneburg
Kontaktdaten:

#21 Beitrag von Rainer Hebermehl » 10.03.2012, 12:04

Moin Uli,
Was'n für 'ne Explosionszeichnung ? Hat doch keine Mechanik.
Gibs nur den Lageplan
Gruß
Rainer
Bild
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#22 Beitrag von Uli » 11.03.2012, 10:18

Moin!

Danke Rainer, ist einleuchtend!

@ Pit:

Schaue Dir mal die Unterseite Deiner Steckerplatine (mit LV5;9-13 & LV5;14-18 ) Platine an.
Du findest die Lötpunkte der vom Schalter kommenden Kabeln auf (der doch bei Dir vorhandenen) kleinen senkrechten Platine:
Bild
Vielleicht hat Dein Vorgänger hier die Lötpunkte zusammengeführt & vielleicht hat er die "main" Ausführung gewählt, dann ist es kein Wunder das aus Deinem SW nichts rauskommt wenn Du Ihn als "Pre" anschließt.

Falls Du die Mainanschlußweise hast (bitte schaue vor dem probieren) schließe Deine Kabel mal direkt an die LS Anschlüsse des Versterkers, allerdings nur mit ganz kleiner Lautstärke. Was hörst Du nun?

Hier noch 3 Möglichkeiten um es schnell auf die pre Möglichkeit zu ändern:

1) Lasse Deinen Technikus die Lötbrücken lt SP unter die Platine setzen,

2) Bastele Dir mit Pfostensteckern (RM2,5) zwei Dongle die Du dann auf die Platinenstecker setzt.
ME. stellt man da eh nie um und entscheidet sich nur am Anfang für eine Einstellung:
Bild
Hier nochmals der SP aus meinem ersten Posting damit Du den Dongle oder die Lötpunktbrücken richtig setzen kannst:
Bild

3) Hole Dir bei BB einen neuen Schalter mit "Pfennigstückdreher" & Kabeln. Schaue aber vorher auf die Platine ob da nicht doch etwas verändert wurde und bringe es wieder in den Urzustand.

Mehr kann ich leider an dieser Stelle nicht mehr für Dich tun und bin gespannt ob Du den SW2 wieder zum wummern bringst!

Gruß... Uli

moogfilter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 04.03.2012, 02:49

alller besten dank

#23 Beitrag von moogfilter » 11.03.2012, 11:03

primaaaaaaaaaaaaa-ich gebe bescheid nach reparatur--gruss pit :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :idea: :idea: :idea:

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#24 Beitrag von Uli » 17.03.2012, 12:54

Hi!

und, was ist aus der Untersuchung geworden?

Gruß... Uli

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#25 Beitrag von Uli » 31.03.2012, 18:39

Hi Pit,

schade das man nichts mehr von Deinem Problem hört, war BB (mit seinen 15€ für die felhlenden Teile) zu teuer?

Vielleicht gibst Du mal bescheid wie Du das Problem gelöst hast!

Gruß... Uli

Benutzeravatar
hpm66127
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Beiträge: 1184
Registriert: 15.01.2009, 21:17
Wohnort: 63636 Brachttal

#26 Beitrag von hpm66127 » 31.03.2012, 21:59

Uli hat geschrieben:Hi Pit,

schade das man nichts mehr von Deinem Problem hört, war BB (mit seinen 15€ für die felhlenden Teile) zu teuer?

Vielleicht gibst Du mal bescheid wie Du das Problem gelöst hast!

Gruß... Uli
Hallo Uli,

hier hat er es auch schon versucht

hier

Gruß

Hans-Peter
Suche Regie 550d in grau

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#27 Beitrag von Uli » 01.04.2012, 09:16

Moin Ha.Pe.!

Ja, hatte ich auch gesehen, geantwortet hatte ich nur hier weil es hier m.E. das passendere Forum für diese Anfrage war.
Schade nur das man nichts mehr von Ihm hört da ich meine Antworten in diesem Umfang auch nicht mal ebenso aus dem Ärmel schüttele !

Uli

Benutzeravatar
hpm66127
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Beiträge: 1184
Registriert: 15.01.2009, 21:17
Wohnort: 63636 Brachttal

#28 Beitrag von hpm66127 » 27.05.2012, 14:15

Uli hat geschrieben:
3) Hole Dir bei BB einen neuen Schalter mit "Pfennigstückdreher" & Kabeln.

Gruß... Uli
Hallo,

ich habe hier gerade eine PA2, wo dieser Pfennigstückdreher von seinem Vorbesitzer ziemlich malträtiert wurde und somit nicht mehr mit einem Geldstück drehbar ist, wie ursprünglich vorgesehen. Hat Jemand eine Idee? Kann man z.B. die Kappe relativ einfach austauschen? Gibt es die Teile noch?

Gruß

Hans-Peter
Suche Regie 550d in grau

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#29 Beitrag von Uli » 27.05.2012, 18:51

Hi Hans Peter,

BB hat den Dreher noch im Angebot, aber ein bischen Bastelei ist es schon!

Gruß... Uli

Benutzeravatar
hpm66127
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Beiträge: 1184
Registriert: 15.01.2009, 21:17
Wohnort: 63636 Brachttal

#30 Beitrag von hpm66127 » 27.05.2012, 19:38

Uli hat geschrieben:Hi Hans Peter,

BB hat den Dreher noch im Angebot, aber ein bischen Bastelei ist es schon!

Gruß... Uli
Hi Uli,

danke für den Tipp. Dann werde ich ihn mal kontaktieren.

Viele Grüße

Hans-Peter
Suche Regie 550d in grau

Antworten