A2 Kanal-Lautstärke-unterschied

Sämtliche Gerätetypen Braun atelier
Antworten
Nachricht
Autor
AlexWest
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.10.2019, 10:18

A2 Kanal-Lautstärke-unterschied

#1 Beitrag von AlexWest » 07.11.2019, 16:17

Hallo zusammen,

ich habevon meinem Arbeitskollegen auch den A2 vor mir liegen. Habe das Problem, dass die L/R unterschiedlich laut sind. Ich befürchte, dass es am R902 (Lautstärkeregler) liegt.

Kann mir jemand sagen, wo ich die Einheit bekomme? Leider finde ich online nichts.

edit paparierer: Willkommen im Forum, Alex(?)!
Dein Problem ist etwas anders gelagert, weswegen ich Deinen Beitrag von dem anderen Thread abgetrennt habe.
Bitte schau mit der Suchfunktion nach "A2 Kanal" bzw. "Kanalunterschied" oder ähnlichem.
Da gibt es bereits massig Beiträge zu, oft liegt es auch an den alten Relais und nicht am Poti.
Das solltest Du vorher abklären. Hast Du Schaltplan, Messinstrument, Lötkolben und erforderliche Kenntnisse?
Das große Lautstärke-Poti gibt es so nicht mehr - ist vielleicht auch gut so, da es nicht besonders gut und ungekapselt war.
Die HiFi-Zeile / Pierre (auch hier im Forum aktiv) bietet ein neues, passendes, gekapseltes Poti von ALPS an zum "auslöten-einlöten-fertig!".
Billiger Kram aus Fernost ist das nicht, aber dann hat man Ruhe.
Viel Erfolg! Gruß, Gereon

Friedel
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1699
Registriert: 29.09.2009, 13:41
Wohnort: 50321 Brühl

Re: A2 Kanal-Lautstärke-unterschied

#2 Beitrag von Friedel » 07.11.2019, 20:22

So einfach ist das mit der Hifi Zeile Lösung nicht.

Zum Einen haben A2/1 und A2/2 sowohl andere Rastermaße, als auch unterschiedliche Durchmesser der Poti Gewinde. Die Knöpfe wiederum passen bei beiden. Allerdings haben die neuen Potis eine andere Regelcharacteristic. (Stichwort positiv, bzw negativ logarithmisches Regelverhalten). Allerdings sind die originalen Potis oft der Grund für unterschiedlches Pegelverhalten, aber auch das Balance Poti)

Antworten