Eingangsübersprechen beim CC4

Sämtliche Gerätetypen Braun atelier
Antworten
Nachricht
Autor
Fitzner2
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 84
Registriert: 13.12.2013, 20:13
Wohnort: Hessen/Wetterau

Eingangsübersprechen beim CC4

#1 Beitrag von Fitzner2 » 08.09.2019, 13:15

Hallo liebe Mitstreiter,
mir ist gestern aufgefallen das mein CC4 ein sehr starkes Übersprechen zeigt.
Hatte an den Phonoeingang einen Sinus gelegt und diesen in der Stellung fm sehr laut überlagert zum Radioprogramm gehört. Bei Sinus auf CD weniger (klar da wird das Signal nicht so verstärkt), bei T1&T2 gar nicht.. Ist das Verhalten „normal“ oder liegt bei meinem CC4 ein defekt vor?

Vielen Dank im Voraus!

LG
Claus

braunb@r
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 30.09.2016, 22:17
Wohnort: Erkrath bei Düsseldorf

Re: Eingangsübersprechen beim CC4

#2 Beitrag von braunb@r » 08.09.2019, 21:26

Hallo Claus,

der Phonoeingang ist sehr emfindlich, da kommen normalerweise nur ein paar Millivolt vom Tonabnehmersystem an. In Stellung MM noch weniger. Wenn du den Eingang übersteuerst, könnte so etwas passieren. Da sind halt keine Relais zur Eingangsumschaltung verbaut, sondern elektronische Schalter, und die geben sich bei Überschreitung einer gewissen Eingangsspannung geschlagen und lassen dann irgend etwas durch. Bei normal üblichen Pegeln sollte aber kein Übersprechen zu hören sein.

MfG

Rainer

Fitzner2
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 84
Registriert: 13.12.2013, 20:13
Wohnort: Hessen/Wetterau

Re: Eingangsübersprechen beim CC4

#3 Beitrag von Fitzner2 » 08.09.2019, 21:36

Hallo Rainer,
vielen Dank für Deinen Hinweis, das hatte ich nicht bedacht!
Ich werde das Ganze mal mit kleineren Signalpegeln im mV Bereich probieren.

Vielen Dank nochmals für Deine Antwort und einen schönen Sonntagabend.

VG
Claus

Fitzner2
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 84
Registriert: 13.12.2013, 20:13
Wohnort: Hessen/Wetterau

Re: Eingangsübersprechen beim CC4

#4 Beitrag von Fitzner2 » 08.09.2019, 22:15

Hallo Rainer
ich habe es eben verifiziert. Es ist genau so, wie Du es beschrieben hast! :oops:
Trotzdem bin ich sehr froh, d.h mein CC4 funktioniert wie er soll...

Vielen Dank nochmals!

VG
Claus

Antworten