TGC 450 Antriebsriemenmaße

Die Braun Compactcassetten-Geräte
Antworten
Nachricht
Autor
derlange
Profi
Profi
Beiträge: 584
Registriert: 16.03.2009, 12:32

TGC 450 Antriebsriemenmaße

#1 Beitrag von derlange » 01.09.2010, 12:39

Hallo,

weiß zufällig jemand die korrekten Maße für den Hauptantriebsriemen (der zwischen Motor und Schwungrad) des TGC 450?


Dank und Gruß
DerLange

Benutzeravatar
carlos
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 603
Registriert: 03.01.2009, 11:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

TGC 450

#2 Beitrag von carlos » 01.09.2010, 13:18

Hallo der Lange,
nachdem ich 2 TGC´s wieder zum Laufen gebracht habe, plädiere ich für 34 cm,
sitzen gut.
Gruss Carlos

hannes
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 114
Registriert: 02.04.2010, 12:08

#3 Beitrag von hannes » 01.09.2010, 19:09

Hallo Langer,

In den technischen Unterlagen zum TGC 450 ist kein Riemenmaß angegeben.
Ich habe hier ein Exemplar das ich schon mal ausgetauscht habe, ist also schon etwas gedehnt. Beim Nachmessen, so gut es geht, komme ich auf 39 cm.

Toll, jetzt hast Du schon zwei Maße.

Gruß
Hannes

Benutzeravatar
hpm66127
Braun-Spezi
Braun-Spezi
Beiträge: 1184
Registriert: 15.01.2009, 21:17
Wohnort: 63636 Brachttal

#4 Beitrag von hpm66127 » 04.09.2010, 17:56

Hallo Langer,

ich habe gerade vor ein paar Tagen einen neuen Riemen gekauft. Der ist 33cm lang.

Gruß

Hans-Peter

Benutzeravatar
vinylonline
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 20
Registriert: 20.08.2011, 20:55
Wohnort: Bonn

#5 Beitrag von vinylonline » 21.08.2011, 13:17

Hallo!

Einen Passenden bekommt man auch hier:

KLICK

Gruß!
Michael

wickerge
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 700
Registriert: 26.05.2009, 21:52

#6 Beitrag von wickerge » 21.08.2011, 19:13

Ich hatte zwei verschiedene Größen als passend für TGC 450 erworben: 115 mm Durchmesser (= 361 mm bgewickelte Länge) und 125 mm Durchmesser (=392 mm abgewickelte Länge). Der 115er war relativ stramm, ging aber auch. Im Dauerbetrieb würde ich den 125er empfehlen. Dicke und Breite sind wie beim Riemen für die PS 400/500, d.h. 5 mm breit und 0,7 mm dick (der PS-Riemen hat übrigen 136 mm Durchmesser).

Mit freundlichen Grüßen
Gerhard Wickern

Antworten