Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

Wie wohnt/lebt es sich mit Braun? Wie wohnt Ihr mit Braun?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Seb
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 148
Registriert: 06.01.2014, 16:14
Wohnort: Weiden, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#1 Beitrag von Seb » 27.11.2015, 23:11

Hallo!

Ja es hat etwas gedauert, aber jetzt ist alles an seinem Platz.
Und es wohnt sich gut mit Braun.

Bild

Bild

Bild

Bild

majestix68
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 146
Registriert: 15.03.2014, 14:32
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#2 Beitrag von majestix68 » 28.11.2015, 17:54

Schöne Lautsprecher und vor allem der M301 --> a bisserl neidisch, aber nur a bisserl *grins*

greetz René

dille
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 113
Registriert: 26.09.2011, 19:25

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#3 Beitrag von dille » 05.12.2015, 19:32

Schade, man sieht ja gar nichts. Mach doch mal das Licht an. :?

majestix68
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 146
Registriert: 15.03.2014, 14:32
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#4 Beitrag von majestix68 » 05.12.2015, 19:39

^^und hören tut man auch nix :mrgreen:

Benutzeravatar
Seb
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 148
Registriert: 06.01.2014, 16:14
Wohnort: Weiden, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#5 Beitrag von Seb » 06.12.2015, 08:16

Oh, ich kümmere mich sofort darum!

Vielleicht könnte es auch noch eine Spur wärmer auf dem Foto sein?
Da werd ich gleich noch ein Scheit auflegen ...

Ach diese neue digitale Fotografie eröffnet schon tolle Möglichkeiten!
Wär hätte das vor zehn Jahren gedacht?

;)

Benutzeravatar
ARS
Experte
Experte
Beiträge: 343
Registriert: 17.06.2010, 23:32
Wohnort: 42657 Solingen

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1 / Fotos

#6 Beitrag von ARS » 08.12.2015, 10:52

Hallo Seb,
habe noch ein paar Tipps für "gute Fotos"

A: Bei Innenaufnahmen die Digi Camera immer auf einem Stativ aufschrauben
B: Camera Einstellung "ohne" Blitz, eine Bildqualität von 5 MB reicht oft aus ..sonst 8 MB
C: Eine "Mini Wasserwaage" , es genügt die "Libelle" auf die Camera legen ...so hast Dun IMMER horizontale Bilder ... keine Bilder sind mehr "schief".
D: Immer mit Selbstauslöser, ca 10 Sek... natürlich vorher die "Schräfe" einstellen
E: Die Belichtungszeit kann dann 3 bis 5 Sekunden betragen !
F: Die Fotos in dieser Einstellung bilden dann fast alles ab.
G: Etwas mehr "Grundbeleuchtung" im Raum ist natürlich immer besser !

Die Fotos könnte man immer hinterher mit einer Software aufhellen ...nur besser ist immer ein gutes Original :zwink:

Viele Grüße
Rudolf
ars

Benutzeravatar
Seb
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 148
Registriert: 06.01.2014, 16:14
Wohnort: Weiden, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#7 Beitrag von Seb » 08.12.2015, 12:29

Hallo Rudolf,

natürlich hast du mit all deinen Tipps total Recht und ich weiß deine Hilfe wirklich zu schätzen. Ist dir allerdings nicht in den Sinn gekommen, dass ich diese Fotos ganz bewusst dunkel gehalten habe? ;) Und selbstverständlich habe ich ein Stativ benutzt, sonst wären diese blitzlosen Fotos ja niemals scharf geworden. Auch Kontrast, Licht und Schärfe sind bei jedem Foto ganz genau so, wie ich sie haben will. Genau wie ISO, Blende, Belichtungszeit und Weißabgleich.

Alles andere ist freilich Geschmacksache. :beerchug:

Herzliche Grüße!

Sebastian

Tamsel Tamansari
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 141
Registriert: 16.05.2010, 12:34
Wohnort: 50996 Köln

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#8 Beitrag von Tamsel Tamansari » 08.12.2015, 14:02

so liebe ich das Forum !
Ich finde, und das ist ja schließlich das Mindeste was man verlangen kann,
der Fotograph macht einen Lehrgang über den Umgang mit ner digitalen Knipse und einen anschließenden
Grundkurs "Fotografie in Innenräumen unter Berücksichtigung der schwarzen HiFi Anlage"
Dann sollte das schon was werden.

Ein jeder hat ja mal klein angefangen. ;=))

Benutzeravatar
ARS
Experte
Experte
Beiträge: 343
Registriert: 17.06.2010, 23:32
Wohnort: 42657 Solingen

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 u. SM 1005/1 / Fotos 2

#9 Beitrag von ARS » 08.12.2015, 15:49

Hallo Sebastian,

jetzt ist mir klar, Du wolltest mehr zur "Präsentation" hin .. dann passt auch alles. :thumb:
Ja, schwarze Geräte sind nicht einfach ins "rechte Licht" zu rücken ...meisten ziele ich mit dem Sucher auf einen Geräte Knopf, um die Schärfe zu bekommen.

Bei Grauen Geräten ist es nicht viel anders ... nun ja, hier unterhalten sich nun doch keine Foto Anfänger mehr :zwink: :zwink:

Viele Grüße
Rudolf
ars

Benutzeravatar
Seb
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 148
Registriert: 06.01.2014, 16:14
Wohnort: Weiden, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#10 Beitrag von Seb » 08.12.2015, 17:17

Die Hochglanzfotos findet ihr doch hier: www.m301.de.
Wohnen tu ich aber nicht in diesem Licht. ;)

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 1844
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#11 Beitrag von andreas schnadt » 08.12.2015, 20:04

Hallo Seb,
ich möchte Dir nicht nur zu Deinem gelungenen Umbau gratulieren sondern auch zu der beispielhaften Dokumentation Deiner Arbeiten. Obwohl ich kein Umbauer oder Computerbastler bin, war es ein Vergnügen den Bericht zu lesen! :thumb:
Gruß Andreas
Viel Freude beim Hören !

Benutzeravatar
Seb
Foren-As
Foren-As
Beiträge: 148
Registriert: 06.01.2014, 16:14
Wohnort: Weiden, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Wohnen mit Braun Studio Line 301 und SM 1005/1

#12 Beitrag von Seb » 08.12.2015, 20:34

Hallo Andreas,

danke! Auf die Idee zu einem Umbau bin ich überhaupt erst durch das Forum mit seinen tollen Dokus gekommen. Ohne die Hilfestellung hier im Forum hätte es den M 301 so sicher nie gegeben!

Viele Grüße!

Sebastian

Antworten