Audio 250 / P 410 Endabschaltung deaktivieren

Mit der Studio Line hat Braun zwischen 1978 und 1981 das HiFi-Konzept slim line eingeführt.
Antworten
Nachricht
Autor
kaizersoeze
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2017, 15:40

Audio 250 / P 410 Endabschaltung deaktivieren

#1 Beitrag von kaizersoeze » 08.01.2017, 16:14

Hi,

erst einmal ein herzliches Hallo, schließlich bin ich ganz neu hier.

Das Thema Endabschaltung scheint ja bei der Audio Reihe, bzw bei den entsprechend eingebauten Schallplattenspielern ein immer wiederkehrendes Ärgernis zu sein. Einen Foren-Beitrag der mir meine Frage beantwortet, konnte ich leider noch nicht finden, daher hier als "neues" Thema.

Ich hatte an meiner Audio 250 das gleiche Problem wie viele andere: Endabschaltung greift zu früh. Die üblichen Beschädigungen etc. konnte auch nicht feststellen. Meine intuitive Lösung sieht jetzt folgendermaßen aus: Endabschaltung "deaktivieren" (siehe Bilder).

Nun meine Frage: Der Ausbau des entsprechenden Teils hat mechanisch, elektrisch ja sowieso, keinen Einfluss auf die restlichen Funktionen?! Bei mir funktioniert jetzt alles einwandfrei, also entsprechend ohne Endabschaltung, da ich diese sowieso nicht wirklich benötige. Sehe ich es richtig, dass der Ausbau also keinerlei negative Folgen auf andere Bauteile hat? Ich möchte stärkeren Verschleiß anderer Bauteile nicht unnötig fördern...

Ich hoffe mein Anliegen ist soweit verständlich.

Vielen Dank vorab :)

Jonathan
Mit_Endabschaltung-min.jpg
Ohne_Endabschaltung-min.jpg

gecko10
Profi
Profi
Beiträge: 560
Registriert: 29.09.2009, 07:42

Re: Audio 250 / P 410 Endabschaltung deaktivieren

#2 Beitrag von gecko10 » 08.01.2017, 20:51

Hallo Jonathan,das hat ausser dass der Plattenteller sich weiter dreht,keine nachteiligen Folgen.Aber wenns bei dir mit der Endabschaltung nicht funktionierte,liegts vermutlich daran dass der Haken mit dem Ende, das den Hebel berührt, so gegen diesen gedrückt werden muss ,dass er über dem Hebel einrastet.
Gruss
Gerhard

kaizersoeze
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2017, 15:40

Re: Audio 250 / P 410 Endabschaltung deaktivieren

#3 Beitrag von kaizersoeze » 08.01.2017, 22:21

Alles klar, super. :) vielen Dank für die schnelle Antwort

Antworten