Farbe der Front Inlets von Studio Line Geräten?

Mit der Studio Line hat Braun zwischen 1978 und 1981 das HiFi-Konzept slim line eingeführt.
Antworten
Nachricht
Autor
Friedel
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1681
Registriert: 29.09.2009, 13:41
Wohnort: 50321 Brühl

Farbe der Front Inlets von Studio Line Geräten?

#1 Beitrag von Friedel » 27.10.2016, 17:47

Moin zusammen,

habe hier immer noch ein Studio-Line Gerät in der Mache. Die Haube lasse ich bei Herrn Wölker lackieren und bedrucken.
Wie aber ist der Farbton des Front Inlets? Ich meine das ovale Kunststoffteil, wo unter anderem der Knopf vom Netzschalter geführt wird.

Ich hatte das Inlet mit RAL 9005 seidenmatt lackiert, das scheint mir aber etwas zu dunkel zu sein.

Benutzeravatar
v/d/b
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 2757
Registriert: 13.01.2009, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Farbe der Front Inlets von Studio Line Geräten?

#2 Beitrag von v/d/b » 27.10.2016, 21:31

Moin Friedel,
ich hatte mal die Information RAL9011 "Graphitschwarz" gefunden und auch einen solchen Lack getestet.
Das Ergebnis war aber deutlich zu hell, weswegen ich dann doch das leicht zu dunkle RAL9005 (2K Lack) verwendet habe.

Die Oberfläche rund um die Schalter ist bei den meisten Geräten aber auch etwas aufgehellt.
Unter dem Blech ist das Material dunkler, was dann eher dem ursprünglichen Farbton entsprechen dürfte.

Viele Grüße
Thomas

Friedel
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1681
Registriert: 29.09.2009, 13:41
Wohnort: 50321 Brühl

Re: Farbe der Front Inlets von Studio Line Geräten?

#3 Beitrag von Friedel » 28.10.2016, 11:28

Danke Dir Thomas,

ich lasse es so mit dem RAL 9005er Farbton.

Gruß Friedel

Antworten