CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

Sämtliche Gerätetypen Braun atelier
Antworten
Nachricht
Autor
gerhard471
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 25.08.2020, 19:32

CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#1 Beitrag von gerhard471 » 16.01.2021, 13:25

Hallo,

besitze seit einiger Zeit diese schönen Geräte, die auch mittlerweile komplett revidiert sind vom Fachmann und dank Ruhestromumbau ist die P4 auch von der Wärme her um klassen besser als davor :thumb:
Nun meine Frage :

Habe Pa4 und CC4 immer an der Steckerleiste auf Standby und mit Fernbedienung schaltet sich beides dann ja gleichzeitig an.
Kann ich Abends dann vor dem Schlafen gehen, die Steckerleiste ausschalten, so das die beiden Geräte dann komplett bis zum nächsten Nachmittag ohne Strom bleiben können, oder sollte liebe beides immer auf standby bleiben, oder ist es
für die Langlebigkeit eher egal ?
Große Stromkosten bei 5,7 Watt im Standby sehe ich jetzt eher nicht.



Mfg.,


Gerhard

Litton72
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 30.07.2019, 17:07
Wohnort: 51491 Overath

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#2 Beitrag von Litton72 » 16.01.2021, 23:32

Hallo Gerhard471,
ja, du kannst die Steckerleiste abends ausschalten, ich mache es bei mir genauso.
Aber: ich empfehle, den CC4 auf jeden Fall vorher in Standby zu schalten.

Ansonsten kann es passieren, dass der CC4 (und auch ein R4) alle Einstellungen vergisst.
Braun hat verschiedene Modifikationen eingebaut, um dieses Verhalten abzustellen, leider nicht mit 100% Erfolg.
Das Spektrum reicht von nix passiert bis zu Gerät lässt sich nicht mehr einschalten, Reset erforderlich.

Also immer erst den CC4/R4 in Standby und dann die Steckdosenleiste ausschalten.

Viele Grüße

Hajo

gerhard471
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 25.08.2020, 19:32

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#3 Beitrag von gerhard471 » 16.01.2021, 23:52

Hallo Hajo,

vielen Dank für Deine Antwort, das ist eine gute Nachricht, glaube mir gibt das einfach ein besseres Gefühl, wenn alles ganz ausgeschaltet ist, der Standby Trafo brummt bei standby auch immer (zwar sehr leise, aber er brummt ....)
Das mit den vergessen ist mir schon passiert, Stromausfall bei laufender Anlage, nachdem der Strom wieder da war, waren alle Einstellungen resettet.
Vielen Dank nochmal.



Mfg.,


Gerhard

Benutzeravatar
PitCook
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 09.06.2019, 16:24
Wohnort: 82008

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#4 Beitrag von PitCook » 20.01.2021, 18:07

Statt am CC4 , hängt der PA4 am Denon mit Triggerausgängen. Der PA4 schaltet automatisch an oder aus mittels Triggersteckdose, die über den Denon geschaltet wird.

Bild

wetterauer
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 716
Registriert: 10.07.2012, 16:50
Wohnort: Wetterau/Hessen

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#5 Beitrag von wetterauer » 21.01.2021, 19:00

Hallo, ich habe meine Atelieranlage an so einem Teil hängen: https://www.amazon.de/gp/product/B00386RXW6?psc=1

Scheint es nicht mehr zugeben so wie es aussieht.
Der Vorteil: Es merkt wenn die Anlage in Standby geht und trennt dann automatisch vom Strom.
Einschalten muss man dann allerdings über den Knopf.
Viele Grüße
Andreas

gerhard471
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 25.08.2020, 19:32

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#6 Beitrag von gerhard471 » 21.01.2021, 22:54

Hallo Andreas,

das ist ja eine nette Lösung, danach muß ich doch glatt im Netz mal suchen, vielleicht ist ja gebraucht noch was zu finden.



Mfg.,


Gerhard

Friedel
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1983
Registriert: 29.09.2009, 13:41
Wohnort: 50321 Brühl

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#7 Beitrag von Friedel » 22.01.2021, 00:23

Entdecken Sie diese verfügbaren Artikel

HiFi Fan
Experte
Experte
Beiträge: 342
Registriert: 24.06.2014, 18:01
Wohnort: Brühl bei Mannheim

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#8 Beitrag von HiFi Fan » 22.01.2021, 18:11

Hallo Forum,

ist es überhaupt sinnvoll alle Geräte an eine Steckdose zu hängen ?
wäre es nicht besser den PA4 gesondert abzusichern.

Grüße
Christian

Benutzeravatar
PitCook
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 09.06.2019, 16:24
Wohnort: 82008

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#9 Beitrag von PitCook » 22.01.2021, 18:28

Im Grunde gibt es unendliche Möglichkeiten von schaltbaren (Smart) Steckdosen:

- DECT , wenn FritzBox vorhanden
- ZigBee , wenn Hub (z.B. Echo Plus , Osram) vorhanden
- WLAN , wenn Heimnetzwerk vorhanden
- Bluetooth , wenn Smartphone vorhanden (z.B. Ledvance)
- usw.

Vorteil, man braucht nicht aufstehen :D

Friedel
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1983
Registriert: 29.09.2009, 13:41
Wohnort: 50321 Brühl

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#10 Beitrag von Friedel » 22.01.2021, 19:25

Von der Schaltung des CC4/R4 sei zu sagen, ich teile zu 100% die Meinung von Litton72. Es hatte damals verschiedene Ansätze gegeben, um Speicherverlust zu vermeiden. So ganz zu 100% zuverlässig sind sie alle nicht. Aber auf alle Fälle sollte der CC4/R4 vorher in den Standby gesetzt werden. Einen PC schaltet man ja auch nicht vom Betrieb in Power off, sondern fährt ihn vorher herunter.
Von der Schaltungstechnik sieht es so aus, dass sowohl beim R4, beim CC4 und auch bei der PA4 der Standby Trafo ständig in Betrieb sind.
Meiner Meinung nach sollte man, wenn überhaupt nur die PA4 in den Power off Mode geschaltet werden. Ich kann nur für mich sprechen, aber ich habe meinen revidierten CC4 und drei PA4 (alle revidiert und dadurch auch Abwärme optimiert) immer in Standby, wenn die Anlage nicht genutzt wird. Sollten wirklich wirtschaftliche Gedanken hinter dieser Anfrage stehen, dann sind die Atelier Anlagen nicht das Richtige. Denn alles, was Ihr an Wärme an den Geräten fühlt, zahlt Ihr durch den dadurch entstandenen Stromverbrauch mit.

HiFi Fan
Experte
Experte
Beiträge: 342
Registriert: 24.06.2014, 18:01
Wohnort: Brühl bei Mannheim

Re: CC4/2 PA4/2 Permanent im Standby, oder Stecker ziehen

#11 Beitrag von HiFi Fan » 22.01.2021, 22:31

Hallo Friedel,

das ist doch mal eine klare Aussage,

meine Anlage bleibt im Standby,

danke für die Info.

Grüße
Christian

Antworten