atelier CD4

Bilder, Infos und Gerätevorstellungen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Gulugulu
R4-Profi
R4-Profi
Beiträge: 1051
Registriert: 18.11.2009, 12:45
Wohnort: Oberhausen

atelier CD4

#1 Beitrag von Gulugulu » 03.02.2010, 16:57

atelier CD4

Art: CD Player
D/A Wandlung: Sony CX23035, 16Bit, 2fach Oversampling, Burr-Brown PCM-56P-J
Lasereinheit: Sony KSS121B oder KSS123A
Fernbedienbarkeit: Direkt über RC1 oder RR1 (späte Version)
Farbe: schwarz und grau
Herstellungszeitraum: ab 1986
Verkaufspreis: DM 2000,- (sw), DM 2100,- (gr)
Stückzahl: 11470

Bemerkungen:

Obwohl das Gerät von vielen als Nachfolger und damit als hochwertiger gegenüber dem CD3 angesehen wird, ist dem nicht so. Das Gerät ist spartanischer ausgestattet und klanglich keinesfalls besser. Insbesondere die fehlende Direkteingabe der Titel über die RC1 fällt negativ auf. Zudem ist die optische Aufteilung ein Stilbruch.
In der ersten Version verfügt das Gerät nicht über die Master Remote Schnittstelle, spätere Geräte sind mittels RR1 aus anderen Räumen fernbedienbar. Eine indirekte Bedienung über R4/2 oder CC4/2 ist nicht möglich.
Zudem haben die älteren Geräte noch die silberne Kopfhörerbuchse.


Beliebte Fehler:

- Sliderriemen
- Lasereinheit
- abgebrochene Frontklappe

Bild
Bild
Bild
Bild

CD4 ohne und mit Master Remote. Unten der CD4/2

Bild
Zuletzt geändert von Gulugulu am 22.02.2013, 11:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4123
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#2 Beitrag von Uli » 20.05.2010, 12:58

Aus dem Prospekt:
BildBildBildBild
Gruß... Uli

Antworten