Braun Mactron F1 nachfüllen

Braun Nizo, Lectron, Rasierapparate, Haushaltsgeräte etc.
Antworten
Nachricht
Autor
vjsliver
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2015, 11:25

Braun Mactron F1 nachfüllen

#1 Beitrag von vjsliver » 20.04.2015, 11:49

Hallo,
ich habe vor kurzem ein Mactron F1 geschenkt bekommen und freue mich nun so ein Schmuckstück zu besitzen.
Nun ist allerdings das Gas leer und ich versuche ausfindig zu machen wie ich es nachfüllen kann.
Alle Adapter von Nachfülldosen, die ich getestet habe passen nicht.
Kann mir hier jemand verraten bei welcher Nachfülldose der richtige Adapter dabei ist, bzw. wie ich das Feuerzeug auffüllen kann? Muss man evtl. das Gewinde beim Auffüllventil aufdrehen?

Vielen Dank schonmal!

berlinale
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 25.07.2012, 10:46
Wohnort: Berlin

Re: Braun Mactron F1 nachfüllen

#2 Beitrag von berlinale » 12.03.2017, 08:47

Hallo.
Ich möchte mal nachfragen ob du etwas zu diesem Thema herausgefunden hast.
Seit kurzem besitze ich ein braun Linear - vom Design her fast identisch mit dem Mactron.
Für eine Info bin ich dankbar.
LG Karl

Benutzeravatar
Georgio
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 79
Registriert: 25.01.2009, 00:17

Re: Braun Mactron F1 nachfüllen

#3 Beitrag von Georgio » 22.03.2017, 23:43

Hallo Karl,
zufällig über Deine Frage gestolpert, grins. Besitze ebenfalls ein "linear", kein "mactron", Befüllung ist von der Unterseite.
Benutze eine "handelsübliche" Gaspatrone OHNE Adapter. Nur das kleine Metallröhrchen; es muss allerdings genau
senkrecht zum Gehäuseboden gehalten werden. Sollte das Ventil nicht mehr OK sein funktioniert das nur kurzzeitig.
Hier kann man mit einem Zahnstocher vorsichtig ein kleines Tröpfchen Silikonöl am Ventilrand verteilen und es wird
wieder dicht.
Hat bei mir bestens funktioniert, Gasfüllung hält über Wochen bzw. Monate. Wäre ein Versuch wert. :|

MfG Georgio
FAIR geht vor!

Antworten