sk 61 einstellen der endabschaltung

Kleinempfänger, Röhrenradios, Phonokoffer, Musikschränke, Schneewittchensarg & Co.

Antworten
Nachricht
Autor
selbstoszillation
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 03.01.2017, 16:04

sk 61 einstellen der endabschaltung

#1 Beitrag von selbstoszillation » 02.05.2018, 11:29

hallo,

ich habe noch mal eine frage zum sk 61 in bezug auf die endabschaltung
bei manchen platten (wenige) funktioniert die endabschaltung, bei den meisten platte
allerdings nicht.

ich nehme an, daß man den winkel des tonarms bei dem die abschaltung aktiv wird irgentwie einstellen kann.
bewegt man den tonarm komplett nach links schaltet der plattenspieler immer zuverlässig ab.

der tonarm geht allerdings nicht von alleine nach oben. ist das so oder sollte er nach oben gehen nach der endabschaltung?

vielen dank schon einmal vorab für hinweise.

p.s. suche übrigens immer noch einen originalen drahtbügel zum anfassen des tonarms- habe allerdings inzwischen ein gutes replika
bekommen.

gruß christoph

Antworten