T1000 reparieren in Norddeutschalnd

Kofferradios und der Weltempfänger T 1000
Antworten
Nachricht
Autor
awionik
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 08.09.2015, 12:05

T1000 reparieren in Norddeutschalnd

#1 Beitrag von awionik » 01.10.2023, 13:58

Moin tosamen,

mein T1000 CD ruht seit Jahren im Schrank. Er funktioniert, hat aber ein paar Macken. Habt Ihr einen Tip für eine auf Braun spezialisierte Werkstatt in Norddeutschland. Ich selbst komme aus Ostfriesland.

Besten Dank!

Axel

audiophilus
Routinier
Routinier
Beiträge: 152
Registriert: 23.01.2011, 17:33
Wohnort: 19086 Peckatel

Re: T1000 reparieren in Norddeutschalnd

#2 Beitrag von audiophilus » 15.03.2024, 16:35

Moin Axel,
ich weiß jetzt nicht, ob Deine Anfrage noch aktuell ist, weil ich nach längerer Zeit mal wieder hier unterwegs bin.
Ich habe meinen T 1000 vor einigen Jahren mal restaurieren lassen bei Michael Schwert, Waldweg 60, 22393 Hamburg (Sasel), +49 40 6013774. Ein ehemaliger Braun-Servicetechniker, längst Rentner, der ihn wunderbar wieder hingekriegt hat, sodass er nach wie vor bestens funktioniert, insbesondere auf Kurzwelle (bei guten Bedingungen "die Stimme Indonesiens" und RAE Buenos Aires und australische Sender!). Ich kann Michael Schwert nur empfehlen, weiß bloß nicht, ob er seinen Braun Service noch hat und betreibt. Es gab mal diese website: http://www.braun-geraetereparatur.de/
Vielleicht hast Du Glück.
Klaus
...was soll das schlechte Leben nutzen?

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 2648
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: T1000 reparieren in Norddeutschalnd

#3 Beitrag von Paparierer » 15.03.2024, 17:29

hi Klaus,
Herr Schwert ist leider vor ca. einem Jahr gestorben.
(Steht auch hier im Forum.)
Gruß, Gereon
_______________________________
meistens ist es was mechanisches...
_______________________________
The price of anything is the amount of life you exchange for it.
Henry David Thoreau

Antworten