SW 2 und LSV

Die aktiven und passiven HiFi-Lautsprecherboxen
Antworten
Nachricht
Autor
Schorsch
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.04.2020, 09:35

SW 2 und LSV

#1 Beitrag von Schorsch » 24.04.2020, 13:57

Hallo zusammen!

Ein befreundeter Sammler fragte mich neulichs um Rat, ob er einen angebotenen SW 2 und zugehörige LSV kaufen oder lieber die Finger davon lassen solle, da der eine Kanal des Verstärkers zickte. Aufgrund der hilfreichen Hinweise in diesem Forum, habe ich ihm dazu geraten die Wette auf ein einfach zu reparierendes Relais abzuschließen.

Was soll ich sagen? Es war eine der schnellsten und einfachsten Reparaturen ohne Messen und Suchen. Nach Ausbau der Endstufe, Öffnen des Relais und Entfernung des Kammes zeigten sich angelaufene Kontakte. Da diese nur angelaufen waren und mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung nicht zu rechnen war, da das Relais nur lastfrei geschaltet wird, habe ich die Kontakte mit einem Glasfaserradierer gereinigt und noch mit etwas Vaseline gegen weitere Korrosion geschützt - fertig!

Das Gehäuse zeigte ähnliche Anzeichen des sich ablösenden Furniers, wie es hier wiederholt zur M 15 beschrieben wurde. Zur Behebung des Problems wurde mit einem kleinen Borstenpinsel vorsichtig, da das Funier recht spröde ist, Kaltleim aufgetragen und das Funier anschließen über Nacht angepreßt. Anschließend waren die ausgebesserten Stellen von originalen nicht zu unterscheiden. Vielleicht mag dieser Hinweis auch dem ein anderen M 15-Besitzer helfen, wobei dort das Anpressen der angefaßten Ecken sicherlich nicht ganz so einfach zu bewerkstelligen ist.

Rainer Hebermehl schrieb von einer fehlenden Dämmung in den LSV. Ein neugieriger Blick in die Gehäuse der mitgekauften LSV konnte diese Beschreibung glücklicherweise nicht bestätigen. Klanglich sind die LSV ganz in Ordnung, aber nicht berauschend. Daher werden sie im alltäglich den etwas älteren, aber klanglich deutlich besseren L300 weichen.


Beste Grüße
Schorsch

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 1971
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: SW 2 und LSV

#2 Beitrag von andreas schnadt » 24.04.2020, 18:03

Moin Schorsch,
die bessere Alternative zu den LSV sind die Ls40, optisch identisch, aber mit besserer Bestückung und besserem Klang!
Gruß Andreas
Viel Freude beim Hören !

Antworten