Meine Wucherppreise

Die aktiven und passiven HiFi-Lautsprecherboxen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rainer Hebermehl
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Beiträge: 1179
Registriert: 29.06.2009, 13:55
Wohnort: Ronneburg

Meine Wucherppreise

#1 Beitrag von Rainer Hebermehl » 28.08.2021, 12:09

Nun bin ich mal wieder leicht geplättet.

Ich habe einem Forumsmitglied angeboten, seinen M15 Mitteltöner mit einem neuen Sickenring in bester Originalqualität zu konfektionieren.
Für 30 Euronen inklusive Rückversand.

Nun meint er, dies grenze schon an Wucher, für "nur" den Sickenring zu erneuern.

Leute gibt's

Euch anderen einen schönen Gruß
Rainer
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.

Friedel
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 2098
Registriert: 24.03.2022, 15:51

Re: Meine Wucherppreise

#2 Beitrag von Friedel » 28.08.2021, 12:46

Moin Rainer,

ich kann mich noch gut an Deinen exzellenten Service bei meinen SM 2150 erinnern. Neben dem sehr schnellen Austausch der Sickenringe der 4 Tiefmitteltöner war auch der Preis sehr moderat.
Ich kann solche Leute einfach nicht verstehen. Wenn die Arbeiten noch nicht abgeschlossen sind, dann würde ich die Arbeit verweigern. Soll er doch sehen, wo ihm dann kompetent geholfen wird.
Ich finde es umso mehr erbärmlicher, dass es sich bei dem Meckerer um ein Forenmitglied handelt.
Mehr und mehr kann ich Braunberni verstehen.

Gruß Friedel

Benutzeravatar
raimund54
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1478
Registriert: 03.01.2009, 20:23
Wohnort: 64295 Darmstadt

Re: Meine Wucherppreise

#3 Beitrag von raimund54 » 28.08.2021, 13:28

Lieber Rainer,

es gibt viele Menschen die meinen, sie könnten alles für einen Spottpreis bekommen. Geht mir in meinem Beruf auch so. Dann sollen diese eben auf die Dienstleistung und den guten Service verzichten und sehen wo sie bleiben mit ihrem kaputten Zeugs.

Aber für Reparaturen und Service z.B. an ihren Autos zahen dies irre (Stunden-)Preise ohne zu klagen.

Es wird da leider sehr mit verschiedenerlei Maß gemessen.

Also nicht aufregen und diese Idioten einfach Idioten sein lassen und schnellstens vergessen.

Ich war und bin mit Deinen Arbeiten zu moderaten Preisen wirklich sehr zufrieden.

Viele Grüße

Raimund

Benutzeravatar
urknall
Experte
Experte
Beiträge: 254
Registriert: 03.05.2010, 21:38

Re: Meine Wucherppreise

#4 Beitrag von urknall » 28.08.2021, 15:42

Hallo Rainer,

ich bin ehrlich gesagt gerade absolut fassungslos. Das ist ein absoluter Schnäppchenpreis in meinen Augen...

LG Reiner
Grüße Urknall

Viele tolle HiFi-Geräte von Braun aktiv im täglichen Einsatz...

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 2415
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: Meine Wucherppreise

#5 Beitrag von Paparierer » 28.08.2021, 15:52

Lieber Rainer,
...komisch - jedesmal, wenn ich Dich bemühe, wundere ich mich, wie Du überhaupt mit Deinen Preisen auskommen kannst und nicht draufzahlst.
Ich kann nur sagen:
Herzlichen Dank für Deine tolle Arbeit - und vor allem für Deine Zeit und die Mühe, die Du einsetzt!
Gruß Gereon

P.S. Solchen Leuten kann man nur sagen:
"Wenn es Dir zu teuer ist, einen Profi zu beauftragen, dann nimm doch mal einen Amateur!"

Ebenfalls an das unbekannte Forenmitglied:
Überlege doch einfach einmal, worin Du selbst so gut bist, dass Du zu den Top Ten in ____bitte selbst ausfüllen___ gehörst.
Wenn Du das dann als Dienstleistung anbietest - welchen Stundenlohn hättest Du gern / würde Deiner Ansicht nach die Qualität Deiner Arbeit widerspiegeln?
aus gegebenem Anlass:
stay positive, even if positive !
_______________________________
meistens ist es was mechanisches...

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 2072
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Meine Wucherppreise

#6 Beitrag von andreas schnadt » 28.08.2021, 17:11

Lieber Rainer,
ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und bitte, lass Dich von solchen noch-Mitgliedern nicht ärgern; sie sind es nicht wert! Zu diskutieren wäre noch, ob eine derartige Frechheit nicht zumindest eine Verwarnung nach sich ziehen sollte!
Herzliche Grüße Andreas
Viel Freude beim Hören !

Benutzeravatar
henry2
Moderator
Moderator
Beiträge: 1058
Registriert: 03.10.2010, 10:39
Wohnort: Markgräflerland

Re: Meine Wucherppreise

#7 Beitrag von henry2 » 28.08.2021, 17:29

Lieber Rainer,

ich möchte mich den Ansichten aller vorherigen Kommentatoren anschließen. Man kann sich doch wirklich nur glücklich schätzen, jemanden wie Dich, den man als ausnehmend freundlichen Menschen kennenlernt und Dich als "Urgestein" unseres Forums als wertvolle Hilfe in Sachen Lautsprecherreparaturen und anderen Technikfragen an seiner Seite hat. Jeder von uns weiß, dass die Qualität Deiner Arbeiten und Deine absolut fairen Materialpreise und "Honorarnoten" ihresgleichen suchen.

Deshalb möchte ich auch Friedels Vorschlag aufgreifen und würde - wenn ich Du wäre - die angefragte Sickenerneuerung ablehnen. Darüber hinaus unterstütze ich die Empfehlung Gereons an den Geiz-ist-geil-Anhänger insofern, als dieser doch einen Amateur mit der Arbeit beauftragen möge. Da man aber nicht ganz sicher sein kann, dass ein Amateur diesen Job tatsächlich billiger verrichten würde, wäre mein gutgemeinter Ratschlag, das alles doch in Eigenarbeit zu erledigen. Das wäre mit Sicherheit die billigste Lösung. Ob sie auch die preiswerteste wäre, sei mal dahingestellt.

Gruß Heinrich

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4339
Registriert: 13.09.2009, 14:35

Re: Meine Wucherppreise

#8 Beitrag von Uli » 29.08.2021, 08:14

Unglaublich, die wissen nicht was sie von Dir bekommen und welche Qualität es hat, sollen sie doch das 100fache für ein paar neue LS bezahlen, auch wissen die nicht die M15 zu schätzen und ahnen nicht was in ihnen steckt.
Mach Dir keinen Koop, Du bist sehr Preiswert!!

LG Uli

Benutzeravatar
hpm66127
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1209
Registriert: 15.01.2009, 21:17
Wohnort: 63636 Brachttal

Re: Meine Wucherppreise

#9 Beitrag von hpm66127 » 29.08.2021, 10:07

Lieber Rainer,

Absolut unverständlich. In Relation zu deiner Arbeit sind deine Preise eher super günstig. Leider gibt es aber immer Menschen, die dies nicht zu schätzen wissen. :wall:
Ich habe schon Einiges bei dir machen lassen und war immer top zufrieden. Qualität ist unbezahlbar. Dennoch waren die Preise eher bescheiden. Und die netten Gespräche beim Bringen und Abholen möchte ich auch nicht missen.

Viele Grüße nach Hüttengesäß

Hans-Peter

Stephan
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 205
Registriert: 08.05.2010, 10:16

Re: Meine Wucherppreise

#10 Beitrag von Stephan » 29.08.2021, 13:00

Lieber Rainer,

ich sitze hier und kann nur mit dem Kopf schütteln. Einfach nur noch traurig, was manche Dir gegenüber äußern. Ich bin mit Deiner Arbeit
von Beginn an immer sehr zufrieden gewesen, sei es vor 14 Jahren, die Tiefmitteltöner der SM2150, die HT der SM 2150, die mir vorher immer durchgebrannt waren, Du hattest eine Lösung mit einem Vorwiderstand und Spulenwiderstand von 4Ohm, als auch zuletzt
die überholten HT der M15 oder ganz aktuell die Mitteltöner der RM7.

Lass Dich nicht ärgern, Deine Arbeit ist super und preiswert.

VG

Stephan

Benutzeravatar
Rainer Hebermehl
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Beiträge: 1179
Registriert: 29.06.2009, 13:55
Wohnort: Ronneburg

Re: Meine Wucherppreise

#11 Beitrag von Rainer Hebermehl » 30.08.2021, 09:29

Liebe Forianer,

ich danke euch ganz herzlich für eure freundlichen Worte !

Ich bin nie bestrebt gewesen, große REichtümer zu scheffeln. Man muß auf der Erde bleiben und vieles mehr in die Rubrik Hobby einsortieren.

Die Sache ist die, eigentlich war ich im Werkskundendienst " Schreibtischtäter", kaufmännischer Leiter. Und da ich außer BWL Studium auch eine Ausbildung als "Radio und Fernsehschmied" ( aus Zeiten der Röhren und Schwarz-Seh-Weiß-Fernseher ) habe und direkt neben dem Werk 1 aufwuchs habe ich nun mal eine besondere Beziehung zu den Braun-Produkten.

Als das Schaumstoffsicken Problem anfangs der 80er Jahre aufzutreten begann konnten mir die Kollegen aus der Fertigung nicht mehr helfen.
Originalton : Da mach's doch selbst !

Und so habe ich mich damals unter die Fittiche der Fertigungsleiter begeben und den lautsprecherbau von der Pike auf gelernt. Deshalb wurde mir nach unserem Ende der Lautsprecherservice angetragen. So bin ich von Braun und A/D/S/ auch als einziger zu diesem Service autorisiert worden.
Wer lautsprecher bauen kann, kann sie auch reparieren ! Mit Originalteilen und Werkzeugen und Dokumentationen.
Inzwischen mit fast 40 Jahre Erfahrung. Leider kann ich , weil die Teile langsam zu Ende gehen, nun nicht mehr alle Bedürfnisse befriedigen . Die lautsprecher aus den Siebzigern sind mittlerweile ja auch schon fast 50 Jahre alt, da wird es knapp.

Bitte nicht falsch verstehen, ich will mich ganz gewiß nicht selbst beweihräuchern nur mal ne Info abgeben

Rainer
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 2072
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Meine Wucherppreise

#12 Beitrag von andreas schnadt » 30.08.2021, 09:41

:thumb:
Liebe Grüße Andreas
Viel Freude beim Hören !

Benutzeravatar
werner
Profi
Profi
Beiträge: 535
Registriert: 08.03.2009, 21:45
Wohnort: 77716 haslach im kinzigtal

Re: Meine Wucherppreise

#13 Beitrag von werner » 31.08.2021, 13:29

liebe grüsse von kinzig zu kinzig von einen der auch IMMER zufrieden war
werner

Buggy
Experte
Experte
Beiträge: 261
Registriert: 28.02.2009, 11:13

Re: Meine Wucherppreise

#14 Beitrag von Buggy » 31.08.2021, 15:32

"inkl rückversand" ... ich denke da war einer schon lange nicht mehr auf der post :(

kann mich den vorrednern nur vollumfänglich anschließen.

Buggy, der immer selbst anliefert ;)
frei nach k. ebstein: im leben geht manchmal was daneben.

tommy...2
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 19
Registriert: 23.12.2017, 19:59
Wohnort: Oberfranken

Re: Meine Wucherppreise

#15 Beitrag von tommy...2 » 15.07.2022, 11:06

Die Preise sind gerechtfertigt aus und fertig. Wer möchte kann es ja selbst mal versuchen :D Unserem „Lautsprecher Doktor“ sollten viele danken :) Der Unterschied der Mitteltöner der M12/15 ist schon sehr gravierend wenn sie neue Sicken haben :D Ich bedanke mich noch mal ganz herzlich für die gute Arbeit die Herr Hebermehl in seinem Labor so zaubert :D Ich wünsche Ihn noch viel Gesundheit und das er uns noch lange erhalten bleibt.

Mit freundlichen Grüßen aus Oberfranken

Meo
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 76
Registriert: 26.04.2021, 20:20

Re: Meine Wucherppreise

#16 Beitrag von Meo » 16.07.2022, 12:24

Moin Rainer,

ärgere dich nicht über diesen einen Deppen!
99 klatschen und einer ruft Buh…. (ich kenne das auch)

Ich bin so sehr zufrieden mit deiner Arbeit!
Und, ich wünsche dir mindestens die nächsten 60 Jahre bei bester Gesundheit!

Liebe Grüße aus Hamburg,
Meo

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4339
Registriert: 13.09.2009, 14:35

Re: Meine Wucherppreise

#17 Beitrag von Uli » 16.07.2022, 12:54

Moin Rainer,

Auch mich schreiben Leute wegen Neuteile an, der letzte fragte nach einer P4 Haube, ich hab noch eine Neue original verpackt für die ich ein beklopptes Geld vor Jahren bezahlt habe.
Ich sehe nicht ein warum ich weniger dafür verlangen sollte als ich seinerzeit dafür bezahlt habe. P4s waren mal sehr gefragt und komplette Geräte nicht unter 600-1000€ zu bekommen. Neuteile waren nach 91 nur noch über BB zu beziehen und auch der hatte nur seinen Musterkoffer und auch seine indiskutabelen Preise.

Wir müssen nichts verkaufen und schon gar nichts verschenken und so gräm Dich nicht mit blöden Spinnern die (auch nach Nachfrage) sich nicht mehr melden oder doofe Kommentare geben.
Vorstellungen haben die....kotzt einen einfach nur an.

Deine Arbeit ist einzigartig und Andere die dich nachäffen sind einfach nur klägliche Versuche an deinen Standard ranzukommen.
99,9% hier sind sehr zufrieden mit dem was Du auch Jahrzehnte noch leistest, besser gibt es einfach nicht.

Gruß Uli

Benutzeravatar
fnerstheimer
Profi
Profi
Beiträge: 571
Registriert: 17.08.2009, 10:20

Re: ehrlich gesagt ...

#18 Beitrag von fnerstheimer » 20.07.2022, 12:30

... wenn Du den Sickentausch für 30 Euro pro Chassis machst, kann ich Dir gerne meine 12 Chassis aus den vier Dual CL190 zuschicken. Die Sicken und den Kleber würde ich noch dazulegen. Du kannst Dich gerne bei mir melden.

Gruß vom kopfschüttelnden Frank
"Man will halt immer das, was die anderen haben, bis dann alle das haben, was die anderen haben und dann wollen alle wieder das, was dann keiner mehr hat"

Benutzeravatar
Rainer Hebermehl
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Beiträge: 1179
Registriert: 29.06.2009, 13:55
Wohnort: Ronneburg

Re: Meine Wucherppreise

#19 Beitrag von Rainer Hebermehl » 20.07.2022, 13:10

Hallo Frank,

ich habe dir eine PN gesendet

Gruß
Rainer
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.

Antworten