TG 502, Potentiometerplatine, Fehler im Platinenlayout?

Sämtliche Tonbandgeräte bis zum TG 1020
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
sadomskyj
Routinier
Routinier
Beiträge: 175
Registriert: 06.03.2022, 18:02

TG 502, Potentiometerplatine, Fehler im Platinenlayout?

#1 Beitrag von sadomskyj » 11.02.2024, 19:54

Guten Abend,

ich habe bei einer Potentiometerplatine eines TG 502 die Elkos und Tantals ausgetauscht und bin beim Überprüfen der Lage der Polung auf eine Abweichung im Platinenlayout gegenüber dem Schaltplan gestoßen.
Ein 5 uF Elko (siehe roter Kreis auf dem Platinenlayout) ist mit "vertauschter Polung" eingetragen.
Der 5 uF Elko im anderen Kanal ist m. E. richtig eingetragen und im Schaltbild sind beide auch richtig eingetragen.

Natürlich bin ich beim letzten Überprüfen erstmal auf die Einbaulage im roten Kreis gestoßen und dachte erst schon ....falsch herum eingebaut :shock:
Sowas verunsichert mich, weil ich mir vorher sehr sicher war, alles richtig gepolt eingebaut zu haben.

Grüße

Michael

Bild

Benutzeravatar
raimund54
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1575
Registriert: 03.01.2009, 20:23
Wohnort: 64295 Darmstadt

Re: TG 502, Potentiometerplatine, Fehler im Platinenlayout?

#2 Beitrag von raimund54 » 11.02.2024, 20:36

Hallo Michael,

der linke Elko auf der Platine ist falsch rum eingezeichnet.

Gruß

Raimund

Benutzeravatar
sadomskyj
Routinier
Routinier
Beiträge: 175
Registriert: 06.03.2022, 18:02

Re: TG 502, Potentiometerplatine, Fehler im Platinenlayout?

#3 Beitrag von sadomskyj » 11.02.2024, 22:05

Hallo Raimund,

vielen Dank!

Gruß
Michael

Antworten