TG 1000 die Start-Taste lässt sich nicht anwählen,

Sämtliche Tonbandgeräte bis zum TG 1020
Antworten
Nachricht
Autor
Erhalter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 16
Registriert: 07.02.2017, 13:08

TG 1000 die Start-Taste lässt sich nicht anwählen,

#1 Beitrag von Erhalter » 27.07.2020, 20:37

Guten Abend der hilfreichen Gemeinde.

Mein Hilfeersuchen ist, dass die Start-Taste den rechten Bandteller drehen lässt, die Andruckrolle sich in Richtung Köpfe bewegt aber beim loslassen der Start-Taste
wieder abfällt. Vorlauf , Rücklauf, Lampen ( Netz, Bandzugregulierung ) sind i.O.
Was kann ich tun, wie prüft man die Fotowiderstände, die Zugkraft am rechten Bandteller scheint mir sehr groß, läßt sich über die Zugkraftregulierung auch nicht
verändern.

Mit freundlichen und neugierigen Grüßen,
Burkhard.

Markus05
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 16.04.2020, 21:31
Wohnort: 86853 Langerringen

Re: TG 1000 die Start-Taste lässt sich nicht anwählen,

#2 Beitrag von Markus05 » 25.09.2020, 15:10

Hallo Burkhard,

hast du denn ein Band aufgelegt?

Liebe Grüße
Markus

Erhalter
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 16
Registriert: 07.02.2017, 13:08

Re: TG 1000 die Start-Taste lässt sich nicht anwählen,

#3 Beitrag von Erhalter » 25.09.2020, 17:24

Guten Tag und vielen Dank Markus,

ich habe mich über Dich gefreut, es ist die erste Antwort auf meine Frage, die ich mir
heute, nach lesen vorhandener Beiträge in der Suchfunktion, sparen würde.
Aber ich hier ja neu, und ich habe dazugelernt und viel gelernt. Es gibt hier wunderbare
Foren Teilnehmer!!
Es war der Haltetransistor(ich glaube T 301) mit Ersatztype wie hier wiederholt zu
lesen ist. Vermutlich zerstört durch Bandsalat wegen fehlendem Schaltfolie auf
22 cm Metallspulen wie auch zu lesen ist.

Mit heiteren Grüßen, bis zu meinen nächsten Fragen,
Burkhard.

Markus05
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 16.04.2020, 21:31
Wohnort: 86853 Langerringen

Re: TG 1000 die Start-Taste lässt sich nicht anwählen,

#4 Beitrag von Markus05 » 25.09.2020, 22:26

Hallo Burkhard,

es hätte auch sein können, wenn der Blindstecker für die Fernbedienung hinten nicht drinsteckt funktioniert es auch nicht. Schön das du den Fehler behoben hast.

Liebe Grüße
Markus

Antworten