Die Suche ergab 1512 Treffer

von raimund54
13.06.2024, 15:11
Forum: Smalltalk
Thema: Jubiläumsfrage 1: Welches Braun-Gerät haltet Ihr für das gelungenste?
Antworten: 22
Zugriffe: 2891

Re: Jubiläumsfrage 1: Welches Braun-Gerät haltet Ihr für das gelungenste?

Hallo Michael, den CSV 300 kannst Du in der 220 V Stellung betrieben, da sollte es keine Problem geben. Mache ich schon seit Urzeiten so trotz Erhöhung der Netzspannung auf 230 V. Die (älteren) Braungeräte wurden eh alle im Spannungsbereich von 198 bis 242 V (also 220 V - 10% und + 10%) in der 220 V...
von raimund54
10.06.2024, 20:18
Forum: Smalltalk
Thema: Jubiläumsfrage 1: Welches Braun-Gerät haltet Ihr für das gelungenste?
Antworten: 22
Zugriffe: 2891

Re: Jubiläumsfrage 1: Welches Braun-Gerät haltet Ihr für das gelungenste?

@Gerhard,

soweit mir bekannt ist gab es den PS 500 nur mit anthrazit farbener Zarge und silberner oder schwarzer Deckplatte.

Falls jemand eine andere Info hat, bitte mitteilen.

Gruß

Raimund
von raimund54
10.06.2024, 16:07
Forum: Smalltalk
Thema: Jubiläumsfrage 1: Welches Braun-Gerät haltet Ihr für das gelungenste?
Antworten: 22
Zugriffe: 2891

Re: Jubiläumsfrage 1: Welches Braun-Gerät haltet Ihr für das gelungenste?

Hallo Michael,

innen sollte auch noch ein Typenschild sein. Die Seriennummer ist sonst nicht wichtig, da es im Laufe der Bauzeit des CSV 300 keine baulichen Änderungen gab (soweit mir bekannt).

Gruß

Raimund
von raimund54
27.05.2024, 17:06
Forum: Lautsprecher
Thema: Wer kennt diesen Lautsprecher?
Antworten: 14
Zugriffe: 4591

Re: Wer kennt diesen Lautsprecher?

Hallo,

die LS-Chassis mit der 02 am Ende war die 8-Ohm Version der L100, siehe auch meine LS-Chassis Liste: viewtopic.php?f=11&t=2156#p84474

Gruß

Raimund
von raimund54
20.05.2024, 10:29
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun-Nummern für Lautsprecher (Chassisbestückung)
Antworten: 15
Zugriffe: 33829

Re: Braun-Nummern für Lautsprecher (Chassisbestückung)

Hallo allerseits,

hier die überarbeite LS-Chassis Liste.

Gruß

Raimund
von raimund54
19.05.2024, 20:23
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun-Nummern für Lautsprecher (Chassisbestückung)
Antworten: 15
Zugriffe: 33829

Re: Braun-Nummern für Lautsprecher (Chassisbestückung)

Hallo,

ich werde die neuen Infos in den nächsten Tagen in meine Liste einpflegen und diese wird dann hier wieder eingestellt.

Gruß

Raimund
von raimund54
13.05.2024, 14:48
Forum: Regie-Reihe
Thema: Regie 450 UKW seeehr leise
Antworten: 6
Zugriffe: 871

Re: Regie 450 UKW seeehr leise

Hallo,

evtl. arbeitet die Mutingschaltung nicht mehr richtig. Schaltet es denn auf Stereo bei starkem Sender?

Gruß

Raimund
von raimund54
11.05.2024, 22:21
Forum: Tonbandgeräte
Thema: TG1000 US sonderbare Zwitter Ausführung
Antworten: 3
Zugriffe: 490

Re: TG1000 US sonderbare Zwitter Ausführung

Hallo, ich kenne US-Versionen nur mit sauber bedruckter Frontblende und auch Rückseite. Da gab es keine aufgeklebten Folien mit Bedruckung. Wobei ich nicht genau erkennen kann, ob es die richtige Braun Schrifttype (Akzidenz Grotesk?) auf den Folien ist. Was die Bestückung der Platine hinten mit den ...
von raimund54
10.05.2024, 21:11
Forum: Tonbandgeräte
Thema: TG1000 US sonderbare Zwitter Ausführung
Antworten: 3
Zugriffe: 490

Re: TG1000 US sonderbare Zwitter Ausführung

Hallo Roland,

ich gehe davon aus, daß da jemand etwas an einem fertigen Gerät umgestrickt hat. Braun dürfte so eine gebastelte Ausführung nie ausgeliefert haben.

Gruß

Raimund
von raimund54
04.04.2024, 18:56
Forum: Regie-Reihe
Thema: Regie 510, Stereolampe und Feldstärkeinstrument „tot“. UKW Empfang aber vorhanden…
Antworten: 6
Zugriffe: 1557

Re: Regie 510, Stereolampe und Feldstärkeinstrument „tot“. UKW Empfang aber vorhanden…

Hallo Manfred,

ich habe noch ein Instrument, aber leider die Feldstärkeanzeige ebenfalls defekt.

Aber irgendwo geistert noch ein teilzerlegter CE 1020 rum, da könnte noch ein funktionierendes Instrument drin sein. Ich suche die Tage und melde mich.

Gruß

Raimund
von raimund54
04.04.2024, 12:10
Forum: Regie-Reihe
Thema: Regie 510, Stereolampe und Feldstärkeinstrument „tot“. UKW Empfang aber vorhanden…
Antworten: 6
Zugriffe: 1557

Re: Regie 510, Stereolampe und Feldstärkeinstrument „tot“. UKW Empfang aber vorhanden…

Hallo Manfred,

immerhin ein kleiner Erfolg mit dem Birnchen.

Bzgl. Instrument wird die Konsequenz sein ein neues Instrument einzubauen. Dieser Fehler kommt öfter vor, daß das Feldstärkeinstrument keinen Durchgang mehr hat und somit nichts anzeigt.

Gruß

Raimund
von raimund54
04.04.2024, 09:39
Forum: Regie-Reihe
Thema: Regie 510, Stereolampe und Feldstärkeinstrument „tot“. UKW Empfang aber vorhanden…
Antworten: 6
Zugriffe: 1557

Re: Regie 510, Stereolampe und Feldstärkeinstrument „tot“. UKW Empfang aber vorhanden…

Hallo Manfred, Frage: wackelt beim Einschalten des regie einer der Zeiger des Instruments? Falls Feldstärke sich gar nicht bewegt, ist meist das Instrument defekt. Kannst du mit einem Ohmmeter nachmessen: 1 Draht am Instrument ablöten und durchmessen. Hast Du die Stereolampe geprüft bzw. gewechselt?...
von raimund54
31.03.2024, 10:43
Forum: Lautsprecher
Thema: In eigener Sache
Antworten: 12
Zugriffe: 1996

Re: In eigener Sache

Lieber Rainer, ich bedanke mich recht herzlich für Deine Arbeiten, Hilfe, Wissen und Ratschläge rund um die Lautsprecher und die Fa. Braun. Weiterhin alles Gute und bleib gesund. Herzliche Grüße aus Darmstadt Raimund PS: aucb ich werde älter und manches geht einem nicht mehr so leicht von der Hand o...
von raimund54
24.03.2024, 21:43
Forum: Tuner
Thema: CE 1020, Wiederbelebung
Antworten: 32
Zugriffe: 6461

Re: CE 1020, Wiederbelebung

Hallo,

wenn ich mal kurz noch meinen Senf dazugeben darf: das Problem liegt mit Sicherheit an einem der ICs Ci301 etc. auch wenn die Gleichspannungen richtig zu sein scheinen. ich glaube, ich hatte das schon mal bei einem CE 1020.

Gruß

Raimund
von raimund54
09.03.2024, 16:03
Forum: Tuner
Thema: CE 1020, Wiederbelebung
Antworten: 32
Zugriffe: 6461

Re: CE 1020, Wiederbelebung

Hallo Michael, die Tunerbausteine sind bei regie 510/520/CES1020 gleich, aber der CE 1020 hat einen anderen (keine AFC) Der CE1020 zeigt normalerweise weniger Feldstärke als die regie Reihe an. Bei Deinem CE1020 dürfte ein Problem in der ZF-Baugruppe vorliegen, wenn Stereo nur bei leichter Verstimmu...
von raimund54
06.03.2024, 12:53
Forum: Lautsprecher
Thema: SM 1005 und 1006 Lautsprecher Bestückung identisch
Antworten: 5
Zugriffe: 1096

Re: SM 1005 und 1006 Lautsprecher Bestückung identisch

Hallo, ich habe eine Angabe gefunden, daß die LS-Systeme bei beiden Boxen bei gleicher Ohmzahl die gleichen sind. Nur die Gehäuse unterscheiden sich in der Größe. Man beachte also: es gab 4 und 8 Ohm Ausführungen dieser Boxen und LS-Systeme von den 4 Ohmboxen passen natürlich elektrisch nicht zur 8 ...
von raimund54
04.03.2024, 20:37
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4
Antworten: 20
Zugriffe: 2683

Re: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4

Hallo Lukas, das ist ja ärgerlich und merkwürdig, da die überbrückten Stellen alle nach dem Aufsprechverstärker liegen und somit das Vorbandsignal nicht beeinflußt werden kann. Hast du das Gerät mal ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, dann einfach mal nur Vorband geprüft/abgehört? Ruf mich doch ...
von raimund54
03.03.2024, 11:41
Forum: Tuner
Thema: CE 1000 aus braun Sammlung Ettel
Antworten: 36
Zugriffe: 5191

Re: CE 1000 aus braun Sammlung Ettel

Hallo Michael,

ich würde einfach den 50 µF Elko (47 µF nehmen) und die beiden Germaniumtransistoren wechseln.

Gruß

Raimund
von raimund54
03.03.2024, 10:04
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4
Antworten: 20
Zugriffe: 2683

Re: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4

Hallo Lukas,

ich hatte gestern vergessen , daß ich heute keine Zeit habe. Ich schicke Dir eine Nachricht, dann telefonieren wir morgen mal. Das geht dann schneller.

Bitte bring die Verbindung zum Aufnahmekopf wieder in den normalen Zustand.

Schönen Sonntag.

Gruß

Raimund
von raimund54
02.03.2024, 20:06
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4
Antworten: 20
Zugriffe: 2683

Re: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4

Hallo Lukas,

ich schaue mir morgen noch mal den Schaltplan an und melde mich.

Gruß

Raimund
von raimund54
02.03.2024, 19:20
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4
Antworten: 20
Zugriffe: 2683

Re: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4

Hallo Lukas, soweit erst mal okay, aber Deinen Punkt 2) verstehe ich nicht ganz. Es wurde also weder bei 1+4 noch bei 2+3 etwas aufgenommen? Es war auch nur jeweils diese eine Taste gedrückt und nicht etwa noch die Stereotaste 1+4 und 2+3? Die Multiplaytaste rechts ist ebenfalls nicht gedrückt? Und ...
von raimund54
02.03.2024, 17:02
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4
Antworten: 20
Zugriffe: 2683

Re: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4

Hallo Lukas, erst mal etwas Grundsätzliches: 1) Bei Vorband (Taste bandkontrolle am TG gedrückt) darf eine Umschaltung der Geschwindigkeit keinen akustischen Unterschied bewirken. Dafür am besten einen Kopfhörer zur akustischen Kontrolle am TG anschließen. 2) Wenn man 1+4 oder 2+3 drückt, muß mit be...
von raimund54
01.03.2024, 21:04
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4
Antworten: 20
Zugriffe: 2683

Re: Linker Kanal fehlt bei Aufnahme am TG1020/4

Hallo Lukas, wenn die Anzeigeinstrumente beide ausschlagen, dann ist der Aufnahmeverstärker in Ordnung. Dann liegt der Fehler dahinter entweder im Tiefpass, der Verkabelung zum Aufnahmekopf oder der Aufnahmekopf selbst ist defekt. Letzteren kannst Du einfach prüfen, indem Du den Kopfträger abnimmst ...
von raimund54
22.02.2024, 14:33
Forum: Tuner
Thema: CE 1000 aus braun Sammlung Ettel
Antworten: 36
Zugriffe: 5191

Re: CE 1000 aus braun Sammlung Ettel

Hallo Michael,

das ist schön, daß das Gerät wieder funktioniert.

Falls Du keine der Soffitenlampen für die Skalenbeleuchtung findest, ich habe noch welche.

Gruß

Raimund
von raimund54
19.02.2024, 15:11
Forum: Tonbandgeräte
Thema: Tonbandgerät TG 502, Sabotage?
Antworten: 26
Zugriffe: 3953

Re: Tonbandgerät TG 502, Sabotage?

Hallo Michael,

da wird der Gummi der Andruckrolle hart sein.

Gruß

Raimund
von raimund54
17.02.2024, 11:01
Forum: Receiver/Verstärker
Thema: CSV 250 Elko Ersatz
Antworten: 2
Zugriffe: 942

Re: CSV 250 Elko Ersatz

Hallo Mavie,

da die alten Elkos größtenteils eine Toleranz von +50/-20 % hatten , solltest Du den 680 µF Elko nehmen. Am besten gleich beide ersetzen.

Gruß

Raimund
von raimund54
16.02.2024, 13:26
Forum: Tonbandgeräte
Thema: TG-1000/4 keine spulen Funktion mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 3053

Re: TG-1000/4 keine spulen Funktion mehr

Hallo Medde, die Wechselspannungen der Wickelmotoren haben keinen direkten Bezug zur Masse der Elektronik des TG 1000. Nur über den einen Gleichrichter bekommst Du quasi einen Massebezug. Messe doch am rechten WiMo mal beim Vorwärtsspulen zwischen grün/gelb und grün ob da 220 bzw. 230 V anliegen. We...
von raimund54
15.02.2024, 17:33
Forum: Studio Line
Thema: PC1 - Phono brummt
Antworten: 13
Zugriffe: 1960

Re: PC1 - Phono brummt

Hallo Jürgen, also bei meinem PC1 ist die Masse der Tonleitungen auch nicht mit der Masse der Plattenspielerelektronik verbunden. Er brummt nicht. Das mit dem Netzteil hatte ich mir zwischenzeitlich auch als mögliche Ursache überlegt. Evtl. an der DIN-Buchse des PC1 den Kontakt für den Gehäusestecke...
von raimund54
15.02.2024, 13:10
Forum: Studio Line
Thema: PC1 - Phono brummt
Antworten: 13
Zugriffe: 1960

Re: PC1 - Phono brummt

Hallo Jürgen,

dann habe ich im Moment 2 Dinge:

1. Irgendwo eine Brummschleife in der Anlage, z.B. Antenne und noch etwas anderes geerdet. Ziehe mal die Antenne am RA1 ab.

2. Testweise mal den Netzstecker vom PC1 um 180 Grad drehen

Gruß

Raimund
von raimund54
15.02.2024, 11:41
Forum: Studio Line
Thema: PC1 - Phono brummt
Antworten: 13
Zugriffe: 1960

Re: PC1 - Phono brummt

Hallo Jürgen,

kurze Frage: sind die DIN-Kabel mit Einzeladerabschirmung?

Brummt es auch, wenn Du nur das DIN-Kabel an den RA1 steckst und phono auswählst?

Gruß

Raimund