Die Suche ergab 104 Treffer

von sven.schnelle
08.04.2020, 19:00
Forum: Kuriose Auktionen
Thema: CM6 im "sehr guten Zustand"
Antworten: 2
Zugriffe: 446

Re: CM6 im "sehr guten Zustand"

Kennt den Haendler irgendjemand? Den sieht man regelmaessig mit ziemlich vielen Braun-Geraeten. Eine ehemalige Braun Werkstatt?
von sven.schnelle
08.04.2020, 18:50
Forum: Lautsprecher
Thema: Heile aber vergraute Braun M9, M10, CM7, RM7 Mitteltöner Lebenszeit verlängern
Antworten: 3
Zugriffe: 478

Re: Heile aber vergraute Braun M9, M10, CM7, RM7 Mitteltöner Lebenszeit verlängern

Meine von Rainer ueberholten RM7 Mitteltoener funktionieren auf jeden fall immernoch einwandfrei, nach mehr als 2 Jahren :D Das gibt aber ganz neue Aufstellungsempfehlungen: "Bitte 1m von Waenden entfernt, da sonst der Bass zu wuchtig ist, aber 15cm Maximalabstand zur Halogenlampe an der Decke, dami...
von sven.schnelle
04.04.2020, 17:16
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse
Antworten: 33
Zugriffe: 18853

Re: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse

Ui, da hoffe ich mal, das meine noch ne Weile laufen. Wobei ich weniger um die Module Angst haette als um meine LS200... Das koennte aber erklaeren, warum man mittlerweile so viele Icepower Module in der Bucht aus Fernost findet - wer weiss ob die Original sind. Damals, als ich meine gekauft habe, m...
von sven.schnelle
04.04.2020, 16:26
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse
Antworten: 33
Zugriffe: 18853

Re: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse

Hi Friedel, die NE5532 hatte ich am Anfang um aus dem unsymmetrischen Signal vom CC4 ein differentielles Signal zu machen. Da ich aber mit der originalen PA4 + CC4 Probleme mit Brummschleifen hatte, habe ich direkt in den CC4 zwei SSM2142 XLR driver eingebaut. Seitdem kommt das Signal direkt ueber X...
von sven.schnelle
04.04.2020, 11:34
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse
Antworten: 33
Zugriffe: 18853

Re: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse

Etwas spaet, aber hier ist das Foto: https://stackframe.org/pa4.jpg Eigentlich wollte ich da mal noch eine richtige Platine machen, vorallem damit die Transistoren die ich da so schoen fliegend an die Icepower Module geloetet habe ordentlich sind, aber wie das immer so ist... Wenn es einmal funktion...
von sven.schnelle
28.03.2020, 19:32
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Projekt CD-Gegenlager Modifikation
Antworten: 45
Zugriffe: 3449

Re: Projekt CD-Gegenlager Modifikation

HmmHmm. Ich habe einen CD23, und zwei mal CD4. Alle funktionieren (soweit ich das beurteilen kann, da ich sie eher wenig benutze). Jetzt frage ich mich, ob ich mir die Lager schonmal auf "Lager" legen soll :-) Aber ansonsten vielen Dank fuer deine Muehe Friedel. Schoen das es noch Leute gibt die sic...
von sven.schnelle
27.03.2020, 14:38
Forum: Atelier-Reihe
Thema: A1 LS Relais schaltet nicht
Antworten: 62
Zugriffe: 2986

Re: A1 LS Relais schaltet nicht

Hallo Christian,

ja, dank Corona arbeite ich jetzt die ganze Woche von zuhause, und kann meine Braun Geraete deutlich mehr benutzen :-). (Dein R2 steht bei mir im Arbeitszimmer).
von sven.schnelle
27.03.2020, 12:13
Forum: Atelier-Reihe
Thema: A1 LS Relais schaltet nicht
Antworten: 62
Zugriffe: 2986

Re: A1 LS Relais schaltet nicht

Hallo Christian,

ich glaube Friedel meinte einfach das du einen Chinchstecker nehmen sollst, und Masse mit Signal zusammenloeten soll, damit der Eingang beim einstellen kurzgeschlossen ist. Also ganz einfach herzustellen :D

Viele Gruesse
Sven
von sven.schnelle
04.01.2020, 20:59
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Moin, und ein frohes Neues! Hallo Miteinander, nach ein paar Anlaufschwierigkeiten läuft nun der erste Prozessor :freu: :wow: :wow: :wow: :freu: . :beerchug: Ich habe ca. 10% des Source-Codes durchgearbeitet und dokumentiert. Es gibt noch einige Baustellen, die ich in dem Source-Code, den Sven uns z...
von sven.schnelle
27.12.2019, 19:08
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hi, mit Windows habe ich da keine Erfahrung, ich habe fastboot bei mir mit folgender Kommandozeile unter Linux benutzt: ./fastboot/FBoot-Linux/src/bootloader -d /dev/ttyUSB0 -b 57600 -p -e main.hex Die Fuses sind bei mir wie folgt gesetzt (gibt dafuer ein fuses2560 target im Makefile): avrdude -p at...
von sven.schnelle
24.12.2019, 13:40
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4 Update

Hallo madmax, https://i.postimg.cc/TyCBVNkd/IMG01.jpg https://i.postimg.cc/DShNt3Hf/IMG02.jpg Hier bin ich gerade auf der Suche nach dem passenden. Entweder „fastboot“ oder „optiboot“. Leider hat hier Sven keine Infos hierzu hinterlassen (außer, dass er „fastboot“ verwendet). Ja, ich habe fastboot v...
von sven.schnelle
25.06.2019, 13:11
Forum: Tonbandgeräte
Thema: TG 1000 Köpfe
Antworten: 1
Zugriffe: 907

Re: TG 1000 Köpfe

Hallo Rainer,

Wenn ich die Preise von damals sehe, merkt man wieder wie billig Elektronik heute ist. Und warum es leider keine Radio- und Fernsehtechniker mehr gibt... (war ja selber mal einer)

Sven
von sven.schnelle
25.06.2019, 13:07
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse
Antworten: 33
Zugriffe: 18853

Re: Class-D-Verstärker im Ateliergehäuse

Hi, ich habe in ein PA4 Gehaeuse 2x Bang & Olufsen Icepower 125ASX2 als Brueckenendstufe eingebaut. Damit hat man 2x500W (mehr als man jemals ueberhaupt gebrauchen koennte). Mein CC4 hat ein paar XLR Ausgaenge spendiert bekommen da ich immer mit Brummschleifen Probleme hatte. Das ganze "rockt wie Sa...
von sven.schnelle
25.06.2019, 12:55
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Noch ein paar Anmerkungen: Da ich das Design der RC1 im Gegensatz zum Design der Atelier Komponenten nie mochte (sorry :twisted:), verwendet die Software den Philips RC5 Code. Hat den Vorteil das man relativ leicht eine Fernbedienung findet die einem gefaellt. ;-) Sollte man die RC1 bevorzugen, mues...
von sven.schnelle
25.06.2019, 12:49
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hallo Markus/Braunb@r, ich habe jeweils einen CC4 und einen R4 umgebaut seit mehr als einem Jahr laufen. Funktionieren tut das ganze problemlos. Ich habe das ganze nur aus Zeitgruenden nicht mehr weiterverfolgt. Damit die ganze Arbeit nicht voellig umsonst war, habe ich mich allerdings entschlossen ...
von sven.schnelle
25.06.2019, 12:44
Forum: Atelier-Reihe
Thema: ich verabschiede mich aus dem Forum als aktives Mitglied / Adapterplatinen
Antworten: 6
Zugriffe: 1573

Re: ich verabschiede mich aus dem Forum als aktives Mitglied / Adapterplatinen

Hallo Friedel,

schade das zu lesen. Gute Besserung wuensche ich. Und vielen Dank fuer deine vielen Beitraege, die uns allen weitergeholfen haben.

Sven
von sven.schnelle
23.04.2018, 10:31
Forum: Atelier-Reihe
Thema: R4 defekt. Anzeige ändert sich Spannungsabhängig
Antworten: 6
Zugriffe: 4179

Re: R4 defekt. Anzeige ändert sich Spannungsabhängig

Wenn der R4 nur 'mono' und h-blend anzeigt, ist der Prozessor noch im Reset. Ich wuerde mal das Reset Signal messen beim Hochregeln, sowie die 5V Betriebsspannung ueberpruefen.

Viele Gruesse
Sven
von sven.schnelle
14.02.2018, 19:31
Forum: Atelier-Reihe
Thema: A1 brückbar?
Antworten: 11
Zugriffe: 6476

Re: A1 brückbar?

Hi,

waere ja mal noch interessant wo Ralf wohnt - vielleicht mag ja mal jemand mit ner PA4 unter dem Arm vorbei gehen. Falls es in meiner Naehe ist, kann ich auch mit 2x400W Class D in einem PA4 Gehaeuse aushelfen. ;-)

Viele Gruesse
Sven
von sven.schnelle
14.02.2018, 06:56
Forum: Atelier-Reihe
Thema: A1 brückbar?
Antworten: 11
Zugriffe: 6476

Re: A1 brückbar?

Hallo Ralf, welche Impedanz haben deine Lautsprecher denn? Bei 8 Ohm Lautsprechern dürfte das funktionieren, bei 4 Ohm hätte ich Bedenken, da dann deutlich mehr Leistung entsteht an den Endstufen, die irgendwie abgeführt werden muss. Du müsstest dann an einen Eingang ein invertiertes Audio Signal ei...
von sven.schnelle
05.02.2018, 22:40
Forum: Atelier-Reihe
Thema: R4 Display Problem
Antworten: 18
Zugriffe: 13224

Re: R4 Display Problem

Hallo, ich habe auch einen CC4/1 in dem ein /2 Prozessor eingebaut war (bzw, die gesamte /2er Box, das kann ich nicht genau sagen.) Bei mir waren da allerdings die Widerstaende alle nachbestueckt. Ob das seitens Braun schon gemacht wurde, oder bei einer Reperatur ist unklar. Bzgl. meinem Hinweis zu ...
von sven.schnelle
05.02.2018, 22:09
Forum: Atelier-Reihe
Thema: R4 Display Problem
Antworten: 18
Zugriffe: 13224

Re: R4 Display Problem

Hallo, ich habe das konkrete Problem noch nicht gehabt, wuerde aber als erstes schauen, das: - die 5V am Prozessor stimmen - die 5V an der Displayplatine stimme Danach auf der Displayplatine ein paar 100n + einen 47uF o.ae. nachbestuecken. Braun hat da damals keinerlei Kondensatoren vorgesehen, und ...
von sven.schnelle
29.01.2018, 21:29
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 funktion steuerung
Antworten: 21
Zugriffe: 17436

Re: CC4 funktion steuerung

Viel Erfolg!
von sven.schnelle
29.01.2018, 20:36
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 funktion steuerung
Antworten: 21
Zugriffe: 17436

Re: CC4 funktion steuerung

Hallo Nerdmann, die NF Signal für die Endstufen kommen an den Pre OUT Chinch buchsen raus. Hier ganz rechts auf dem Bild: http://www.highend-anlage.de/files/images_highend/57583c.jpg" onclick="window.open(this.href);return false; An den runden DIN Buchsen kommen nur die Steuersignale raus, welche de...
von sven.schnelle
28.01.2018, 22:39
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 funktion steuerung
Antworten: 21
Zugriffe: 17436

Re: CC4 funktion steuerung

Hallo, beim CC4 muss eigentlich nichts ausser einem Audiosignal an einem der Chincheingänge ankommen. Ich geh davon aus, du hast eine Endstufe an einem der Pre-Out Ausgänge angeschlossen? Lautsprecheranschlüsse hat der CC4 ja keine. Ist denn der entsprechende Pre-Out aktiv? Steht out1 bzw. out2 im D...
von sven.schnelle
24.01.2018, 22:05
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hallo, Ich habe gerade den Stepdown Wandler in meinem CC4 eingebaut. Bedeutet Goldcap und D731-D734 raus, Regler + Kühlkörper raus. Danach den neuen Regler eingebaut. Hat ca 30 Minuten gedauert. Ohne die Zeit gestoppt zu haben, denke ich, das man mindestens eine Stunde für IR Empfänger Umbau + Konde...
von sven.schnelle
23.01.2018, 08:58
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hallo Friedel, was ich zumindestens sagen kann ist: - Der Goldcap kann draufbleiben, ist dann halt überflüssig. - Stepdown Wandler ist nicht zwingend notwendig - Der Prozessor funktioniert in 1er und 2er Boxen, mit Pullup Widerständen habe ich das allerdings noch nicht getestet - die hatte ich vorhe...
von sven.schnelle
22.01.2018, 22:29
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hallo, die Standby Uhr habe ich jetzt eingebaut. Was noch fehlt ist die Möglichkeit die Uhr von Hand zu stellen (Im Moment hole ich mir die Zeit vom RDS (CT). Timer sollte man noch implementieren, und mir ist aufgefallen das die RDS Dekoderroutine zuviel Rechenzeit verbraucht wenn ein schlechtes RDS...
von sven.schnelle
19.01.2018, 23:03
Forum: Atelier-Reihe
Thema: C4 Frequenzgang
Antworten: 7
Zugriffe: 3808

Re: C4 Frequenzgang

Hallo, hier mal ein kurzer Nachtrag zum Thema. HiFi-Fan hier aus dem Forum hat mir freundlicherweise ein paar Messkassetten zur Verfügung gestellt mit denen ich das C4 komplett neu abgleichen konnte. Zum anderen habe ich ja noch ein anderes C4, mit dem ich vergleichen kann. Bei dem "anderen" C4 höre...
von sven.schnelle
17.01.2018, 22:12
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hallo brauni, ich habe die Stepdownreglerplatine einfach auf einen vorhandenen IC geklebt, siehe Foto. Ideal sind die Regler die ich verwendet habe nicht. Die liefern einen Strom von 3A, dafür ist die Regelgenauigkeit bei Strömen <0.5A eher schlecht. im Standby ist die 5V-Schiene rund 0.3V höher als...
von sven.schnelle
17.01.2018, 21:17
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4
Antworten: 122
Zugriffe: 86006

Re: Winterprojekt: Prozessor für R4/CC4

Hallo,

mit Uhr verbraucht der R4 maximal 270mA - mit Anzeige 8888, was ja keine gueltige Uhrzeit wäre. Mit der realen Anzeige waren es 220mA. Selbst mit Linearregler wäre das kein Problem. Sieht nur etwas komisch aus, da man keinen Doppelpunkt anzeigen kann.

Viele Grüße
Sven