Die Suche ergab 50 Treffer

von Retrofan
23.01.2021, 17:47
Forum: Plattenspieler
Thema: Zwei PS550 S mit Alterserscheinungen
Antworten: 3
Zugriffe: 277

Re: Zwei PS550 S mit Alterserscheinungen

Hallo Peter, Ich bin ein bisschen perplex. Vom Ablauf her scheint es am Anfang okay zu sein. Verstehe ich es so, dass wenn der Tonabnehmer sich senkt, die Nadel über die Platte schrammt? Oder ist die noch in der Luft? :shock: Es hat den Anschein, dass der Tonarmmotor in dem Moment wieder bestromt wi...
von Retrofan
23.01.2021, 12:16
Forum: Studio Line
Thema: A501 Knallfrosch und Aus
Antworten: 14
Zugriffe: 6523

Re: A501 Knallfrosch und Aus

Hallo Herbert, Bei allen Arbeiten an Endstufen empfehle ich dir, falls du es nicht sowieso schon tust, die Verwendung eines Trenntrafos. Damit regelst du die Netzspannung und kannst bei Messungen vorher schon sehen ob die angegebenen Spannungen stimmen. Besonders die Emitter-Spannung von 30mV zwisch...
von Retrofan
23.01.2021, 10:34
Forum: Studio Line
Thema: PS 550s ist stromlos; welche Dioden im Netzteil
Antworten: 8
Zugriffe: 235

Re: PS 550s ist stromlos; welche Dioden im Netzteil

Moin Karsten, In deinen beiden ersten Posts hast du Dioden erwähnt. Stimmt, es sind Dioden im Netzteil verbaut. Allerdings sind je 4 Dioden in einem Gehäuse zusammengefasst. Das Bauteil wird Brückengleichrichter genannt. Davon sind auf der Platine zwei Stück verbaut. Einer für die +10V, einer für di...
von Retrofan
16.01.2021, 16:40
Forum: Plattenspieler
Thema: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S
Antworten: 15
Zugriffe: 735

Re: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S

Hallo Stephan, Oha, das muss ja tüchtig gerumst haben. Wie Gerhard schon sagte, versuchen dass der Magnet an der gleichen Stelle plaziert wird und markieren. Zusätzlich würde ich noch die Platte abschrauben, wo der Magnet angeklebt ist. Dann hast du mehr Spielraum. Zum wieder ankleben empfehle ich d...
von Retrofan
16.01.2021, 01:18
Forum: Plattenspieler
Thema: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S
Antworten: 15
Zugriffe: 735

Re: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S

Hallo Stephan, Das ist ja sehr traurig, dass dein Dreher beim Transport kaputtgegangen ist. Solche Geräte verschickt man nicht. Das Risiko ist zu groß, dass es nicht heil ankommt. Abholen ist immer besser. Ist es vielleicht möglich dass du dich mit dem Verkäufer einigst, wegen der schlechten Verpack...
von Retrofan
11.01.2021, 16:35
Forum: Plattenspieler
Thema: PS550S Kondensator 0.068 gegen 0.22 uf nun tot
Antworten: 4
Zugriffe: 983

Re: PS550S Kondensator 0.068 gegen 0.22 uf nun tot

Hallo Olli, Glückwunsch zur erfolgreichen Fehlersuche. Ich musste erstmal herausfinden was du mit "kurzen an der Graetz" meinst. Eine kurze Recherche ergab, dass "Graetz" was mit der Gleichrichterschaltung zu tun hat. Wieder was dazugelernt. Kannte den Begriff noch nicht. Ich wün...
von Retrofan
04.01.2021, 20:02
Forum: Plattenspieler
Thema: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S
Antworten: 15
Zugriffe: 735

Re: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S

Hallo Stephan, Gratulation, das hört sich ja wirklich gut an. Da wird sich deine Kollegin sicher mächtig freuen, dass sie den Dreher wieder verwenden kann. Wie Eingangs gesagt, empfehle ich dir alle Tantal-Elkos zu tauschen. Auf beiden Platinen. Gut, dass du die die Elkos vom Netzteil ersetzt hast. ...
von Retrofan
28.12.2020, 23:49
Forum: Plattenspieler
Thema: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S
Antworten: 15
Zugriffe: 735

Re: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S

Hallo Rainer, Ich habe nochmal in den Service-Unterlagen vom PS 550 S geschaut. Auf der Bestückungsseite ist der C 3063 definitiv ein Tantal-Elko mit 1µF. Das macht mich allerdings stutzig, denn im Schaltplan ist tatsächlich ein Kondensator mit 1µF angegeben. Schaltzeichen Kondensator, nicht Elko. S...
von Retrofan
28.12.2020, 22:32
Forum: Plattenspieler
Thema: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S
Antworten: 15
Zugriffe: 735

Re: Typ und Bezeichnung Kondensator C3063 auf Sensor-Platine PS 550 S

Hallo Stephan, Na dann mal Herzlich Willkommen in diesem Forum. Hier bist du genau richtig! Der Tantal-Elko sieht wirklich nicht mehr so gut aus. Im Laufe der über vier Jahrzehnte neigen diese Bauteile gern dazu, sich zu verabschieden. Das habe ich bei meinem PS 550 S auch gehabt. Welche Fehler hat ...
von Retrofan
28.12.2020, 20:11
Forum: Plattenspieler
Thema: Zwei PS550 S mit Alterserscheinungen
Antworten: 3
Zugriffe: 277

Re: Zwei PS550 S mit Alterserscheinungen

Moin Peter! Erstmal beglückwünsche ich dich zu deinen beiden PS 550 S. Einen davon hatte ich auch mal, der aber jetzt seine Dienste bei meinem Neffen tut. Ich habe nun aufgerüstet auf den PC 1 (PDS 550, PD 550 X) und RS 1. Der PDS 550 hat mit dem PS 550 S viel Ähnlichkeit. Die Tonarmsteuerung ist so...
von Retrofan
15.11.2020, 15:00
Forum: Plattenspieler
Thema: PS550S Kondensator 0.068 gegen 0.22 uf nun tot
Antworten: 4
Zugriffe: 983

Re: PS550S Kondensator 0.068 gegen 0.22 uf nun tot

Moin Olli! Funktionierte der Plattenspieler denn vor dem Austausch des Kondensators? Hast du mal Spannungsmessungen durchgeführt? Oder eine Durchgangsprüfung vom Schalter? So weißt du am besten ob der Schalter defekt ist. Hörst du ein Brummen vom Trafo? Wird der warm? Primärspule und Sekundärspulen ...
von Retrofan
05.11.2020, 11:16
Forum: Studio Line
Thema: RS1 Probleme, Lösungen und Frage (Rasseln im Kanal)
Antworten: 6
Zugriffe: 1656

Re: RS1 Probleme, Lösungen und Frage (Rasseln im Kanal)

Hallo Goran, Das ist ja interessant was du da berichtest. Aber sag mal, sprichst du vom PC1 oder RS1? Ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern, dass so große Elkos im PC1 verbaut sind, außer in den Netzteilen. Da sind tatsächlich aber nur 2x4700µF drin. Und im Netzteil des Tape ist 1x4700µF dri...
von Retrofan
23.10.2020, 17:56
Forum: Studio Line
Thema: RS1 Probleme, Lösungen und Frage (Rasseln im Kanal)
Antworten: 6
Zugriffe: 1656

Re: RS1 Probleme, Lösungen und Frage (Rasseln im Kanal)

Hallo Goran! Genau, Sprays sind auf Dauer keine Lösung. Die können leider viel kaputtmachen. Von daher macht es Sinn entweder die Potis zu erneuern oder zerlegen und reinigen. Bloß woher bekommt man diese? Das kann ich dir leider nicht sagen. Spontan fällt mir nur Braunbernie ein, oder man ergattert...
von Retrofan
23.08.2020, 19:42
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: RS 1 mit DAB+ Modul
Antworten: 2
Zugriffe: 1585

Re: RS 1 mit DAB+ Modul

Hallo Gereon, Die Umschaltung und Suchlauf über die mw1+mw2 Schalter zu machen, wäre in der Tat auch eine Lösung gewesen. Da ich nun auf die Originalität achte, wäre es wohl etwas zu kompliziert, besonders wenn vielleicht ja doch alles wieder zurückgebaut werden soll. Aber dennoch ist es eine Überle...
von Retrofan
21.08.2020, 02:30
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: RS 1 mit DAB+ Modul
Antworten: 2
Zugriffe: 1585

RS 1 mit DAB+ Modul

Moin Alle Zusammen! In diesem Beitrag möchte ich den Einbau eines DAB+ Moduls in einen RS 1 beschreiben. Als Fan der Studio-Line, oder Slim-Line wollte ich schon lange eine Umbau-Aktion machen und da kam mir der Einfall dies mit einem DAB+ Umbau zu versuchen. Ich durchforstete das Netz nach mögliche...
von Retrofan
19.08.2020, 10:12
Forum: Kompaktanlagen
Thema: PC 1 Plattenteller dreht nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 3305

Re: PC 1 Plattenteller dreht nicht

Hallo Goran! Doch, ich habe sie alle getauscht. Im ersten Post habe ich geschrieben, dass ich alle Tantal-Elkos erneuert hatte. Es ist nämlich immer noch die Platine von dem ursprünglichen PC1, den ich zuerst fertig gestellt habe. Das andere Gerät was ich noch in Arbeit habe, ist das Teil wovon die ...
von Retrofan
18.08.2020, 17:31
Forum: Kompaktanlagen
Thema: PC 1 Plattenteller dreht nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 3305

Re: PC 1 Plattenteller dreht nicht

Hallo Nathan, Hallo Goran! Die Nuss ist geknackt. Der Plattenspieler läuft wieder und startet wie er Starten soll. Der Fehler lag tatsächlich auf der Steuerplatine, die schräg unter dem Teil verbaut ist. Das Hauptproblem an der Sache ist, dass man erstmal ein bisschen verstehen muss, was da vor sich...
von Retrofan
15.08.2020, 23:45
Forum: Kompaktanlagen
Thema: PC 1 Plattenteller dreht nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 3305

Re: PC 1 Plattenteller dreht nicht

Hallo Nathan! Derzeit kann ich noch nichts über den Fehler sagen. Mir ist allerdings sehr viel daran gelegen dies herauszufinden. Sobald ich näheres weiß, werde ich es mitteilen. Versuche gerade mich in die Schaltung der Steuer-Leiterplatte hineinzudenken, die ja relativ tricky ist. Mit mehreren Log...
von Retrofan
14.08.2020, 01:42
Forum: Kompaktanlagen
Thema: RS 1 Suchlauf-Problem
Antworten: 3
Zugriffe: 550

Re: RS 1 Suchlauf-Problem

Hallo Goran! Wenn du die große Platine meinst, dort wo die 65 LED in einer Reihe sind, dann kann ich dort keine Tantal-Elkos entdecken. Es gibt vier kleine Kondensatoren, jeweils mit einem Wert von 0,01µF , C 5501...04. Die werde ich bestimmt nicht gegen Elkos tauschen. Auf der Suchlaufplatine, die ...
von Retrofan
06.08.2020, 22:35
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Moin, Zu guter Letzt habe ich noch T4 und T5, die vormals OC 170 waren, gegen AF 126 getauscht. Der UKW-Empfang ist nun noch etwas besser geworden. Die Transistoren konnte ich sehr günstig bei einem alten Radio-Laden in Hamburg bekommen. Der macht jetzt nichts mehr mit Radios und Elektronik, sondern...
von Retrofan
06.08.2020, 15:43
Forum: Kompaktanlagen
Thema: RS 1 Suchlauf-Problem
Antworten: 3
Zugriffe: 550

RS 1 Suchlauf-Problem

Moin, Bei meinem RS 1, den ich gerade bearbeite, leuchten die LED der Suchlaufplatte teilweise nicht. Betätige ich die Wippe, egal ob links oder rechts, leuchten die LED brav hintereinander auf. Normalerweise von Anfang (2) bis zum Ende (65) und dann wieder von vorn. Bei meinem Gerät leuchten sie nu...
von Retrofan
30.07.2020, 15:56
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Gerhard! Neulich nahm ich an, dass T4 einen Schaden erlitten hat. Dem ist nicht so. Heute operierte ich den T5 aus dem Extragehäuse heraus und somit konnte ich nun Beide Transistoren vergleichen. Dabei stellte ich fest, dass ausgerechnet T5 beschädigt ist. Zwischen Basis und Emitter habe ich i...
von Retrofan
29.07.2020, 00:04
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Gerhard, Habe eben nochmal probiert mit nicht gestecktem Massepin. Leider gibt es keine Verbesserung. Auch nicht auf AM. Von daher nehme ich stark an, dass der Transistor defekt ist. Welchen Vergleichsyp könnte man denn nehmen? Wäre es möglich den AF 124 zu probieren? Davon hatte ich ja 2 Stüc...
von Retrofan
28.07.2020, 17:06
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Gerhard, Habe mich heute wieder ans Radio getraut. Ich schaute auf die Pläne und mir fiel dann auf, dass ich richtigen Bockmist gemacht habe. T4 ist wie T1 und T2 in einen Sockel gesteckt. Ich bin mir sicher, dass ich T4 rausgezogen habe. Jedoch muss ich ihn dann wieder FALSCH herum reingestec...
von Retrofan
25.07.2020, 16:43
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Gerhard! Also, Beim Wackeln an der ZF-Platine ging es auf UKW. Zwischendurch hatte ich es auch ausgeschaltet. Nach dem Einschalten funktionierte es dann noch. Dann die Lötaktion. Bin mir ziemlich sicher, dass ich danach alle Verbindungen korrekt angeschlossen habe. Ich hatte auch Fotos gemacht...
von Retrofan
25.07.2020, 14:31
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Gerhard! Gestern baute ich die ZF-Platine aus und siehe da, der Filter mit der Bezeichnung BV 1268 hatte kalte Lötstellen. Ich lötete dann alles nach was verdächtig aussah und nach dem Zusammenbau erhoffte ich dass es wieder funktionieren würde. Pustekuchen! Es ist noch stummer als zuvor. Nur ...
von Retrofan
24.07.2020, 23:13
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Heinrich, Hallo Gerhard! Ich bin mit dem Radio schon ganz gut vorangekommen. Konnte heute bei einem alten Radioladen zwei AF 124 ergattern. Diese baute ich ein, doch leider wurde es noch nicht lauter. Bin ja erstaunt gewesen, dass die alten OC 171 nur in die Platine auf einen Sockel gesteckt s...
von Retrofan
18.07.2020, 18:28
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Hallo Heinrich, Hallo Gerhard Vielen Dank für eure Tipps. Ich konnte beim Radiomuseum die Layouts herunterladen und sehe, dass beide OC 171 mit T2 bezeichnet sind. Welcher von beiden wäre denn verdächtig defekt zu sein? Der eine hat C10 + C14 und der andere C3 + C4 um sich herum gepaart. Leider habe...
von Retrofan
16.07.2020, 22:10
Forum: Kofferempfänger
Thema: Kofferradio T 22 restaurieren
Antworten: 22
Zugriffe: 3917

Re: Kofferradio T 22 restaurieren

Moin Gerhard! Der Anfang ist gemacht... Heute habe ich von einem Kollegen zwei Federn für das Batteriefach bekommen. Dann die Verkabelung der Stromversorgung instand gesetzt und die überflüssige Netzbuchse entfernt. Sicherheitshalber alles noch mal überprüft, dass ich es nicht verpole. Ja, und was s...
von Retrofan
15.07.2020, 20:11
Forum: Ersatzteile/Reparaturen/Dienstleistungen
Thema: Frontblende vom RS1
Antworten: 6
Zugriffe: 1109

Re: Frontblende vom RS1

Hier das Foto.
Man sieht nichts mehr.

Gruß von Christoph