Die Suche ergab 61 Treffer

von FLHX
17.05.2020, 23:47
Forum: Lautsprecher
Thema: L 80 Bass
Antworten: 5
Zugriffe: 600

Re: L 80 Bass

Hallo Ingo, Die L910 habe ich auch besessen, ich habe viele verschiedene Verstärker in diesen ausprobiert und bin für mich letztlich auch zum Schluss gekommen, dass leistungsstärkere Endstufen mit mehr „Kontrolle“ und Dämpfungsfaktor bei mir deutlich besser funktioniert haben als relativ leistungssc...
von FLHX
16.05.2020, 16:35
Forum: Lautsprecher
Thema: L 80 Bass
Antworten: 5
Zugriffe: 600

Re: L 80 Bass

Hallo Andreas, Die Leistung des CSV13 mag ausreichen, um Lautstärke zu erzeugen, die L80 haben einen recht hohen Wirkungsgrad, ich hatte Ingo aber eher so verstanden, dass es auch um den „Klang“ geht... Die Membranen der Leak Tieftöner brauchen eine gewisse Kontrolle... Hattest Du die L80 denn auch ...
von FLHX
16.05.2020, 10:29
Forum: Lautsprecher
Thema: L 80 Bass
Antworten: 5
Zugriffe: 600

Re: L 80 Bass

Guten Morgen Ingo, obwohl ich selbst fast ausschließlich mit Röhren höre: Die L80 profitieren sehr von einem leistungsstarken Transistor-Endverstärker mit Kontrolle und hohem Dämpfungsfaktor... CSV13 und 60 halte ich da eher für ungeeignet, haben bei mir nicht gut mit den L80 zusammengespielt... Ein...
von FLHX
22.04.2020, 00:35
Forum: Tuner
Thema: Wiederbelebung eines CE16
Antworten: 22
Zugriffe: 17034

Re: Wiederbelebung eines CE16

Das hatte damals mit Geduld gut in situ funktioniert...
von FLHX
21.04.2020, 23:07
Forum: Tuner
Thema: Wiederbelebung eines CE16
Antworten: 22
Zugriffe: 17034

Re: Wiederbelebung eines CE16

Guten Abend kottan,

ich hatte das Problem mit dem festsitzenden Drehko bei zwei CE16, bei mir waren jeweils die Achsen völlig verharzt...

Ein Geduldsspiel, aber mit Wärme, Waschbenzin und einer neuerlichen Schmierung letztlich gut zu lösen...

Freundlich

Michael
von FLHX
05.10.2019, 11:41
Forum: Lautsprecher
Thema: Neuauflage LE
Antworten: 7
Zugriffe: 1279

Re: Neuauflage LE

Danke Gerhard, darauf habe ich mich bezogen... Das Design ist beliebig, nicht innovativ, sondern nur noch ein schaler Nachhall auf eine Ende der 1950er Jahre wegweisende Formensprache... Und ich finde es schwierig, von deutscher Handwerkskunst zu sprechen, wenn die Teile wahrscheinlich in China bei ...
von FLHX
03.10.2019, 11:59
Forum: Lautsprecher
Thema: Neuauflage LE
Antworten: 7
Zugriffe: 1279

Re: Neuauflage LE

Gruselig... In Vergleich wird die hohe Qualität des Originaldesigns noch deutlicher...

In welcher chinesischen „Manufaktur“ wird die in der Pressemitteilung beworbene „hohe deutsche Handwerkskunst“ denn produziert?

Nachdenklich

Michael
von FLHX
06.08.2019, 23:48
Forum: Lautsprecher
Thema: Restauration Braun LE1 (Quad57) elektrostatische Lautsprecher...
Antworten: 3
Zugriffe: 1103

Re: Restauration Braun LE1 (Quad57) elektrostatische Lautsprecher...

Ich würde gerne nochmal dezidiert nach der Farbe (weiß? hellgrau?) der äußeren Alurahmen fragen, kennt irgendjemand eine RAL Nummer?

Und waren die original seidenmatt oder glänzend?

Mit herzlichen Grüßen

Michael
von FLHX
04.08.2019, 14:50
Forum: Lautsprecher
Thema: Restauration Braun LE1 (Quad57) elektrostatische Lautsprecher...
Antworten: 3
Zugriffe: 1103

Re: Restauration Braun LE1 (Quad57) elektrostatische Lautsprecher...

Hallo Andreas,

Danke für den Hinweis, ich kenne die, die stellen die Paneele auch neu her, ich hätte gerne meine alten wieder aufgearbeitet, ich werde trotzdem mal Kontakt zu denen aufnehmen...

Mit herzlichen Grüßen

Michael
von FLHX
04.08.2019, 11:02
Forum: Lautsprecher
Thema: Restauration Braun LE1 (Quad57) elektrostatische Lautsprecher...
Antworten: 3
Zugriffe: 1103

Restauration Braun LE1 (Quad57) elektrostatische Lautsprecher...

Guten Morgen, ich war schon länger nicht mehr hier, mir ist jetzt aber ein Pärchen Braun LE1 zugelaufen, frühe Ausführung, nah beieinander liegende Seriennummern, komplett, aber elektronisch und optisch der Aufarbeitung bedürftig... Deshalb ist auch das etwas schlummernde Braun Fieber wieder aufgefl...
von FLHX
05.07.2015, 23:58
Forum: Plattenspieler
Thema: Wartung Plattenspieler PS 1000
Antworten: 5
Zugriffe: 2888

Re: Wartung Plattenspieler PS 1000

Hallo, Da gibt es keinen Poti für die Geschwindigkeitskonstante, der PS 1000 hat einen kombinierten Reibrad Riemen Antrieb... Das Zwischenrad ist konisch, man kann dessen Höhe und damit den Verstellbereich der Geschwindigkeit einstellen... Der Motor ist netzfrequenzgesteuert und sicher nicht per Pot...
von FLHX
18.01.2015, 23:18
Forum: Braun Produktegalerie
Thema: 00000====---Die Braun Hifi Bildergalerie---====00000
Antworten: 431
Zugriffe: 289725

Re: 00000====---Die Braun Hifi Bildergalerie---====00000

Hallo Jörg,

sehr schöne Bilder, mich würde sehr interessieren, ob die Hinterkanten der Boxen oben im Original so gerundet waren? Ist das der originale Farbton? Danke für die Infos.

Herzliche Grüße

Michael
von FLHX
11.09.2014, 15:23
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun L620/1 vs Canton GLE 60
Antworten: 13
Zugriffe: 7306

Re: Braun L620/1 vs Canton GLE 60

Hallo Timo, zweifelsohne, eine Entwicklung aus Italien, die Braun als erste Firma verwendet hat, aber, "wurden doch vorher nur Papierkonusse verwendet." ist nicht ganz richtig, es gab viel früher sehr wohlklingende Elektrostaten, Kelly-Ribbon-Hochtöner, Hörner etc., ich würde sehr vehement bestreite...
von FLHX
11.09.2014, 13:47
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun L620/1 vs Canton GLE 60
Antworten: 13
Zugriffe: 7306

Re: Braun L620/1 vs Canton GLE 60

Hallo Timo, ich finde L710 auch toll, aber was meinst Du mit legendär? Gut, schlecht, verfügbar? Legenden sind ja nicht immer positiv und ich finde es schwierig, daß bezüglich der L710 (die ich für gut halte...) immer nur "Stereotype" nachgekaut werden... Ich halte "legendär" für erklärungsbedürftig...
von FLHX
11.09.2014, 12:42
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun L620/1 vs Canton GLE 60
Antworten: 13
Zugriffe: 7306

Re: Braun L620/1 vs Canton GLE 60

Hallo Norbert, ja, Klipsch, Cabasse, viele Spitzenboxen aus Japan, die damals in der deutschen Fachpresse nicht gut wegkamen und für die heute hohe Preise gezahlt werden, manche amerikanische Konstruktion... Ich bin eingefleischter Braun-Fan und habe einige Paare Braun Boxen zuhause stehen, ich werd...
von FLHX
09.09.2014, 17:58
Forum: Smalltalk
Thema: Guitar amplifiers
Antworten: 1
Zugriffe: 1028

Re: Guitar amplifiers

Cool, beautiful tube sound, not only Fender, Orange, Marshall et al. can produce a great sound...
von FLHX
09.09.2014, 17:46
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun L620/1 vs Canton GLE 60
Antworten: 13
Zugriffe: 7306

Re: Braun L620/1 vs Canton GLE 60

Ich kann von einem Golf I mit 75 PS ja auch nicht erwarten, daß er mit einem 500 SLC oder einem 635 CSI aus der Zeit locker mithält, die 620er sind halt von vielen Faktoren limitierte Boxen, mir ist nicht klar, warum die "creme de la creme" sein sollen? Wenn ich weiß was ich will und habe, kann ich ...
von FLHX
09.09.2014, 15:55
Forum: Lautsprecher
Thema: Braun L620/1 vs Canton GLE 60
Antworten: 13
Zugriffe: 7306

Re: Braun L620/1 vs Canton GLE 60

Hallo Timo, Höreindrücke sind ja immer subjektiv und hängen von immens vielen Parametern ab (Beschaffenheit des Hörraumes, wie ist es um den Rest der Wiedergabekette bestellt etc.), aber selbst als eingefleischter Braunfan müßte man konzedieren, daß die L620 vom Konzept, der Größe, der Ausstattung, ...
von FLHX
08.08.2014, 09:21
Forum: Radio/Phono
Thema: braun audio 310 Tonabnehmersystem
Antworten: 4
Zugriffe: 2990

Hallo René, da gehört ein recht banales MM-System von Shure hinein, ein M44 oder ein M75, millionenfach produziert und verkauft, sollte gebraucht nicht teuer sein, ich habe sicher auch noch ein paar herumliegen, passende Nachbaunadeln gibt es ebenfalls günstig und wie Sand am Meer... Die passende so...
von FLHX
16.07.2014, 14:47
Forum: Lautsprecher
Thema: Menge und Verteilung des Dämmmaterials in Braun L910...
Antworten: 14
Zugriffe: 8784

Lieber Rainer, lieber Thomas,

perfekt, vielen Dank, wenn mir ein Freund noch passende Gewindestangen für die Befestigung in den nicht ganz originalen Boxenständern dreht werde ich mich an meine erste Produktvorstellung in der Galerie wagen...

Herzliche Grüße

Michael
von FLHX
16.07.2014, 09:34
Forum: Lautsprecher
Thema: Menge und Verteilung des Dämmmaterials in Braun L910...
Antworten: 14
Zugriffe: 8784

Lieber Rainer,

jetzt ist alles klar, die L450 die ich mal offen hatte waren fest gestopft, ich lege das Material dann hier lockerer ein und bin gespannt, wie die L910 dann demnächst klingen werden...

Herzliche Grüße

Michael
von FLHX
15.07.2014, 22:29
Forum: Lautsprecher
Thema: Menge und Verteilung des Dämmmaterials in Braun L910...
Antworten: 14
Zugriffe: 8784

Lieber Rainer, soweit verstanden, nur um sicher zu gehen: Der Innenrau der Box wird also nicht komplett verfüllt? Die Mitteltöner sind bei der L910 in einem separaten, geschlossenen Gehäuse, ich decke dann den großen Tieftöner und den Hochtöner mit einer dicken Lage ab, verfülle das Gehäuse aber nic...
von FLHX
15.07.2014, 22:15
Forum: Lautsprecher
Thema: Menge und Verteilung des Dämmmaterials in Braun L910...
Antworten: 14
Zugriffe: 8784

Lieber Rainer, vielen herzlichen Dank für die Auskunft, mir ist nicht ganz klar, was Du mit Mattenlage und umlaufende Lage meinst, ich verstehe es so, daß eine passende Matte auf die Rückwand gelegt wird, eine umlaufende Lage über Boden, Seitenteile und Dach und der Rest wird dann komplett mit passe...
von FLHX
15.07.2014, 14:04
Forum: Lautsprecher
Thema: Menge und Verteilung des Dämmmaterials in Braun L910...
Antworten: 14
Zugriffe: 8784

Menge und Verteilung des Dämmmaterials in Braun L910...

Nach eher langwieriger Wiederinstandsetzung einer vom Vorbesitzer aufgesägten und "teilentkernten" L910 Box stellt sich mir die Frage, wieviel Dämmmaterial wo in der Box verteilt war, beim Erwerb war das nicht mehr zu rekonstruieren, da schon lange nicht mehr vorhanden... Ich wäre sehr dankbar, wenn...
von FLHX
28.05.2014, 14:29
Forum: Tuner
Thema: Wiederbelebung eines CE16
Antworten: 22
Zugriffe: 17034

Hallo Heinrich,

ein toller, informativer Bericht, bewundernswert, mit welcher Akribie und Geduld Du Dich dem CE16 angenommen hast, Erinnerungen an meinen CE1000 werden wach, der nach wie vor tadellos funktioniert...

Herzliche Grüße

Michael
von FLHX
28.05.2014, 09:10
Forum: Ersatzteilbörse
Thema: Erledigt - Headshell PS 1000 AS
Antworten: 17
Zugriffe: 10282

Ich mische mich vielleicht zu spät ein, ich dachte aber immer, daß der "rote Strich" vorne auf der Headshell, der zur Orientierung des Aufsetzpunktes der Nadel dient bei der Headshell des PS 1000 in das Alumaterial "eingeprägt" und dann rot ausgelegt ist (wie man auf Wilhelms Photo gut sehen kann......
von FLHX
14.05.2014, 11:58
Forum: Ersatzteilbörse
Thema: Erledigt - Headshell PS 1000 AS
Antworten: 17
Zugriffe: 10282

Hallo Judith,

ich vermute, daß ich zu spät bin, als Betreiber eines PS 1000 (leider ohne AS...) und Fan der alten Shure MM-Systeme hätte ich stärkstes Interesse an der Headshell...

Herzliche Grüße

Michael
von FLHX
22.04.2014, 15:12
Forum: Plattenspieler
Thema: braun pcs5 and... DL-103?
Antworten: 15
Zugriffe: 8612

...the usual suspects, Shure M44, Shure M55 or Shure V15, first version with the heavy metal casing, they are all second hand available for reasonable prices and the tone arm was developed for such cartridges, in my opinion they are perfect matches...

Best regards

Michael
von FLHX
14.10.2013, 11:32
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: Wandanlage Neuauflage Kickstarter
Antworten: 16
Zugriffe: 9002

Hallo Danny, ich hatte mich vor ein paar Jahren intensiver mit der "Wandanlage" befasst und eine anthrazitfarbene restauriert, da ich leider nie ein passendes Tonbandgerät halbwegs erschwinglich gefunden hatte, musste auch ein weiterer "Zuspieler" her, weil im Gerät viel Platz ist, habe ich eine Air...
von FLHX
30.09.2013, 15:40
Forum: Plattenspieler
Thema: Braun PCS 5 - several questions
Antworten: 7
Zugriffe: 6339

Hello Andrey,

my PCS5 is also a little bit too fast, but it's tolerable, it's vintage gear... Reducing the diameter of the idler wheel has no effect on the speed, the diameter of the pulley is relevant. How fast is Your PCS 5?

Best regards

Michael