Braun P3 Aufsetzpunkt

Sämtliche Gerätetypen Braun atelier
Antworten
Nachricht
Autor
konrad007
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.03.2016, 21:12

Braun P3 Aufsetzpunkt

#1 Beitrag von konrad007 » 05.02.2019, 11:44

Hallo Leute,
wieder mal ein Braun teil ergattert einen Braun P3
Ersetzt von vorne gesehen 2 mm zu weit nach links auf, so das er von der Lp runter rutscht.
Bei Dual oder ähnlichen kann ich das mit einer Schraube verstellen, hier finde ich leider nichts.
Irgend jemand eine Hilfe parat ?

lieben Dank
Konrad

HiFi Fan
Routinier
Routinier
Beiträge: 190
Registriert: 24.06.2014, 18:01
Wohnort: Brühl bei Mannheim

Re: Braun P3 Aufsetzpunkt

#2 Beitrag von HiFi Fan » 05.02.2019, 12:19

Hallo Konrad,

hab die eine PN geschickt.

Grüße
Christian

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 1775
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: Braun P3 Aufsetzpunkt

#3 Beitrag von Paparierer » 05.02.2019, 13:00

Hi Konrad,
Christian hat Dir ja schon eine PN geschickt, dennoch als Tipp:
Verwende doch einfach die Suchfunktion mit der Eingabe von "Aufsetzpunkt" und "P3"...
Anhand der Suchergebnisse wirst Du dann einen helfenden Thread finden.

Gruß, Gereon
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:

Benutzeravatar
Rudikar
Experte
Experte
Beiträge: 321
Registriert: 15.01.2011, 23:16
Wohnort: Bamberg

Re: Braun P3 Aufsetzpunkt

#4 Beitrag von Rudikar » 05.02.2019, 13:18

Ja, das ist relativ einfach. Unter dem Tonarm oben sind zwei kleine runde Plättchen, die können mit dem Schraubenzieher rechts zur Seite gedreht und geöffnet werden. Darunter ist glaube ich am hinteren am hinteren die Einstellschraube für den Aufsetzpunkt. Steht auch im Service Manual.
Gib mir mal Deine E-Mail (per PN), ich habe dafür jüngst eine Bilderanleitung erstellt - wie auch für andere Probleme des P3.

Gruß - Rüdiger

Antworten