Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

In dieser Rubrik können Wertanfragen zu allen Braun-Geräten gestellt werden.
Antworten
Nachricht
Autor
Chris01
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 11.02.2015, 16:43

Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

#1 Beitrag von Chris01 » 01.10.2018, 20:03

Hallo zusammen,
ich habe seit einiger Zeit eine gut gepflegte Atelier-Anlage bestehend aus

- T2
- A2
- C2
- P3 (Der Plattenspieler läuft aber im Inneren ist eine Führung kaputt, zumindest schwenkt der Arm nicht mehr automatisch aus und zurück, "sonst" geht er aber. Für die, die es interessiert, hier gibt es auch einen Bericht: http://www.braun-hifi-forum.de/viewtopi ... =3&t=10258" onclick="window.open(this.href);return false;)

- Der Standfuß und
- die originalen Boxen sind auch vorhanden. Außerdem habe ich
- sämtliche Anleitungen, Prospekte usw.
- Die Klappen an den Rückseiten sind natürlich auch montiert.

Die Anlage befindet sich in einem guten Zustand. Die Druckknöpfe vom Verstärker sollten mal gereinigt werden, da sie beim Betätigen knacken. Sie spielt aber wie gewohnt sehr ordentlich!

Da ich die Anlage seit der Geburt unseres Sohnes kaum noch nutze und sie zum Rumstehen zu schade und zu groß ist, überlege ich sie zu verkaufen. Könnt ihr mir eine Einschätzung geben, was man im Komplettpaket aufrufen kann oder hat hier vielleicht jm. Interesse? Ich komme aus dem Raum Hannover. Vielen Dank im Voraus!

edit paparierer: ich hab das mal hierhin in die richtige Rubrik verschoben, damit Du eher eine Antwort bekommst.

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

#2 Beitrag von andreas schnadt » 01.10.2018, 22:49

Hallo,
Du solltest ein wenig präzisieren, um welche Boxen handelt es sich, ist es der einfache oder der verstärkte Fuß und schließlich wo ist der Standort, denn dieses Konvolut ist nich einfach zu versenden!
Danach ist eine Preiseinschätzung vielleicht möglich; aber erwarte kein kleines Vermögen dafür!
Gruß Andreas
Viel Freude beim Hören !

Chris01
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 11.02.2015, 16:43

Re: Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

#3 Beitrag von Chris01 » 02.10.2018, 08:33

Guten Morgen Andreas,
sry ich wusste gar nicht, dass es mehrere Ausführungen der Füße gibt. Ich habe heute früh noch schnell ein Foto mit dem Handy gemacht. Nicht wundern, dass die Kabel so unsauber "verlegt" sind. Ich hatte mir gestern noch mal alles genau angesehen.

Bei den Boxen handelt es sich um die LS130. Ein "kleines Vermögen" ist ja eine recht dehnbare Summe. Ich rechne eigentlich mit einem höheren dreistelligen Betrag, doch weiß ich überhaupt nicht, ob ich damit richtig liege, weshalb ich den Beitrag hier verfasst habe. Wie wäre denn deine Einschätzung?

Das ich im Raum Hannover wohne, hatte ich allerdings schon oben erwähnt :). Ansonten erstmal einen schönen Tag!
Dateianhänge
IMG_20181002_081309.jpg

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4132
Registriert: 13.09.2009, 14:35

Re: Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

#4 Beitrag von Uli » 02.10.2018, 16:45

Hallo,

ich würde keine 200€ für alles zusammen geben.

Gruß, Uli

Chris01
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 11.02.2015, 16:43

Re: Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

#5 Beitrag von Chris01 » 03.10.2018, 10:01

Moin und okidoki. Dann habe ich schon mal den unteren Richtwert ;) Ich werde berichten, was ich bekommen habe! Beste Grüße und einen schönen Feiertag

wickerge
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 706
Registriert: 26.05.2009, 21:52

Re: Atelier-Anlage Verkauf?! Peiseinschätzung erbeten

#6 Beitrag von wickerge » 03.10.2018, 10:12

Hallo Chris,
wenn man ehrlich ist, muss man sagen, dass die verläßlichste Quelle für Wertangaben die Preise bei Ebay unter beendete Auktionen / verkaufte Artikel sind. Hier im Forum gibt es zwar viele Leute, die entsprechende Geräte besitzen, aber man geht typischerweise von seinen eigenen Erfahrungen aus, d.h. was man vielleicht vor 5 oder 10 Jahren für ein solches Gerät bezahlt hat, und vielleicht auch, was an Folgekosten (Reparaturen, ...) noch dazu gekommen ist. Nur wenn man ein extrem seltenes Gerät hat, ist man hier vielleicht besser dran, weil es bei Ebay keine Angebote dazu gibt und man hier zu mindestens erfährt, dass es selten und wertvoll ist. Bei gängigen Geräten - und da gehört Deine Anlage sicherlich dazu - findet man aber bei Ebay genügend Vergleichswerte.

Für den Fuß gibt es z.B. als niedrigsten Preis im letzten halben Jahr 102.51 €, bei den LS130 war der niedrigste Preis für Abholung 81,-€, mit Versand 212,- € und für den A2 gab es 138,- €.

Der Preis hängt aber immer sehr stark vom Zustand, von der Qualität der Beschreibung und der Bilder und davon, ob ein Versand angeboten wird, ab. Nachteilig ist oft ein Angebot im Paket, d.h die Einzelkomponenten erzielen in Summe höhere Preise.

Herzliche Grüße
Gerhard

Antworten