Verbinden von 2 Verstärkern über 'Tape out' --> 'AUX' ???

Diskussionen über allgemeine technische Dinge, die in keine andere Rubrik passen
Antworten
Nachricht
Autor
EinHesse
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2017, 17:02
Wohnort: Großraum Frankfurt

Verbinden von 2 Verstärkern über 'Tape out' --> 'AUX' ???

#1 Beitrag von EinHesse » 09.05.2018, 01:37

Eienen Gruß in die Runde,

ich habe eine kurze technische Frage und hoffe, diese ist hier richtig plaziert:
Sind die 'Tape Out' Anschlüsse von Vorverstärkern elektrisch kompatibel mit den Hochpegel-Eingängen (z.B. AUX)?
Kann man also 'Tape Out' mit 'AUX In' verbinden, ohne Risiko, etwas zu zerstören?

Der Hintergrund:
Für eine Party meines Sohns möchte ich als Verstärker einen A2 verwenden. Als Quelle soll ein moderner, aber schwächlicher CD-Receiver von Teufel dienen. Dieser CD-Receiver kann nicht 'aufgetrennt' werden. Er hat aber einen 'Tape out' Anschluß (Cinch).

Kann man auf diese Weise den CD-Receiver als Quelle für den A2 verwenden, ohne dass der Versuch in einer Rauchwolke endet?

Ich traue mich nicht, das einfach mal zu probieren und bin über jeden Hinweis dankbar!

Gruß,
Stefan
CD5, C3, P3 -> A2 -> PA4 -> M12, LA Sound
CD2³ -> R2 -> RM5

Benutzeravatar
tomjorg
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 957
Registriert: 28.02.2010, 23:13
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein

Re: Verbinden von 2 Verstärkern über 'Tape out' --> 'AUX' ??

#2 Beitrag von tomjorg » 09.05.2018, 10:49

Guten Morgen Stefan!

Der Tape Ausgang sollte für AUX oder Tape am A 2 passen!

Das Signal liegt vorm Vorverstärker an, d. h., drehe Lautstärke am A 2 ganz runter und dann langsam hoch. Falls der Ausgang am Teufel lautstärkengeregelt sein sollte, zuvor diesen auf einen niedrigen Pegel einstellen.

Da kann nix passieren, bevor es raucht, werden Dir die Ohren wehtun! :lol:

Viele Grüße

Thomas
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.

EinHesse
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 17.05.2017, 17:02
Wohnort: Großraum Frankfurt

Re: Verbinden von 2 Verstärkern über 'Tape out' --> 'AUX' ??

#3 Beitrag von EinHesse » 10.05.2018, 22:58

Hallo Thomas,

es funktioniert wunderbar :thumb: ´

Der Ausgang am Teufel Receiver ist übrigens ungeregelt. Die Party kann kommen.

Danke und Gruß,
Stefan
CD5, C3, P3 -> A2 -> PA4 -> M12, LA Sound
CD2³ -> R2 -> RM5

Antworten