Bares für Rares - Meines Wissens schon der dritte SK

Hörfunk, Fernsehen, Internet - wo gibt es etwas besonderes zum Hören/Sehen?
Antworten
Nachricht
Autor
Arthur
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 77
Registriert: 23.01.2011, 20:37
Wohnort: Tübingen

Bares für Rares - Meines Wissens schon der dritte SK

#1 Beitrag von Arthur » 22.04.2018, 17:25

Hallo zusammen,
jetzt werden auch bekannte Braun Produkte in Deutschlands beliebtester Trödelshow "verhökert":

https://www.youtube.com/watch?v=182w91bOpj8" onclick="window.open(this.href);return false;

Es ist einfach nur traurig, dass so ein schönes Stück eines "Schneewitchensargs" für so wenig den Besitzer wechselt und obwohl selbst "Waldi" aus der Eifel und die anderen den Zustand als makellos bezeichnen.
Woanders werden schlechtere Exemplare für Preise zwischen 500...600 € angeboten und offenbar verkauft.
Oder will man einfach nur mal ins Fernsehen?
Viele Grüße aus dem Südwesten
Arhur

Benutzeravatar
Tugendhat
Experte
Experte
Beiträge: 250
Registriert: 03.01.2009, 17:40
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Bares für Rares - Meines Wissens schon der dritte SK

#2 Beitrag von Tugendhat » 23.04.2018, 22:03

Wer dort sein Zeug verramscht, ohne sich vorher zu informieren, macht dies um ins Fernsehen zu kommen oder ist einfach naiv.

Schlimmstes Beispiel (ich krieg jetzt noch Herpes, wenn ich dran denke) war der Stratege, der eine Riesensammlung von Walt Disneys Lustigen Taschenbüchern (1. Auflage, perfekter Zustand) für einen Witzepreis (unter 300 Euro) verschleudert hat. Ein Blick ins Internet hätte ihm gezeigt, dass er allein für das erste, den "Kolumbusfalter" locker 600 Euro hätte verlangen können.

Die Händler wissen, das sie die Verkäufer über den Tisch ziehen. Außer der Typ aus der Eifel, der ist dumm. Mitleid habe ich aber nicht mit den Verkäufern.

Antworten