PC1 Haube Bedienungsanleitung

Mit der Studio Line hat Braun zwischen 1978 und 1981 das HiFi-Konzept slim line eingeführt.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rufula
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2018, 12:56
Wohnort: Leipzig

PC1 Haube Bedienungsanleitung

#1 Beitrag von Rufula » 20.03.2018, 15:58

Hallo,

kurze Vorstellung: Ich interessiere mich für das Musik hören in guter Qualität und komme aus Leipzig. Am Anfang nur RFT danach alles was mir unter die Finger kam.
Seit einigen Jahren habe ich einen RS1 mit dem ich sehr zufrieden bin. Aus diesem Grund habe ich mir jetzt noch den PC1 dazu gekauft, zumal die Anlage in grau recht selten ist und das Gerät in einem perfekten Zustand ist bzw. war. Leider hat die Haube den Transport nicht heil überstanden und es ist an der rechten hinteren Ecke an der das Scharnier sitzt eine Ecke ausgebrochen. Der Verkäufer hat sehr gut verpackt und dennoch ist dieser Schaden entstanden.
Kann mir jemand mit der entsprechenden Erfahrung einen Reparaturtipp geben, oder welcher Kleber hierfür bestens geeignet ist? Ich bin mir nicht sicher da es sich um eine heikle Stelle handelt an der die Haube in Halterung geschoben wird. Darüber hinaus hat vielleicht jemand eine Haube oder etwas preiswertes mit ganzer Haube abzugeben, über entsprechende Angebote würde ich mich freuen.
Ich benötige auch noch Unterlagen wie Bedienungsanleitung, Schaltplan bzw. Serviceanleitung.

Frank
Viele Grüße aus Leipzig!

wickerge
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 695
Registriert: 26.05.2009, 21:52

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#2 Beitrag von wickerge » 20.03.2018, 17:57

Hallo Frank,
für das Kleben der Haube würde ich Acrifix 1R0192 empfehlen, das ist ein UV-aushärtender Plexiglaskleber. Zur Not geht es auch ohne UV-Licht, aber die Klebestelle wird schöner, weil sich weniger Bläschen bilden. Wenn das Lösungsmittel verdunstet anstatt über Vernetzung gebunden zu werden, gibt es halt Hohlräume. Wenn Du ganz viel Geduld hast, bei starkem Sonnenschein ist der UV-Anteil auch hoch genug.

Lieber mit etwas Kleberüberschuss kleben, der Kleber wird hart wie Plexiglas und lässt sich mit Nassschleifpapier und Polierpaste gut nacharbeiten. Ganz unsichtbar wird die Klebestelle nicht, aber bei den dunkel getönten Hauben ist es ganz erträglich.

Herzliche Grüße
Gerhard

Benutzeravatar
Rufula
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2018, 12:56
Wohnort: Leipzig

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#3 Beitrag von Rufula » 21.03.2018, 16:14

Hallo Gerhard,

danke für deinen Hinweis. Ich werde mir für diese Arbeit eine UV Lampe anschaffen damit das bestmögliche Ergebnis erzielt werden kann.

Ich möchte nochmal auf die fehlenden Unterlagen kommen, Kopien via Download reichen mir im Moment völlig.

Frank
Viele Grüße aus Leipzig!

gecko10
Profi
Profi
Beiträge: 543
Registriert: 29.09.2009, 07:42

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#4 Beitrag von gecko10 » 21.03.2018, 17:12

Hallo Frank,Serviceunterlagen findest du hier: http://freeservicemanuals.info/en/?sear ... anguage=en" onclick="window.open(this.href);return false;
Gruss
Gerhard

Benutzeravatar
Rufula
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2018, 12:56
Wohnort: Leipzig

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#5 Beitrag von Rufula » 22.03.2018, 10:52

Hallo Gerhard,

danke für den Link, leider gibt es dort nichts zur PC1.
Sind in der PC1 Standardkomponenten verwendet worden, wenn ja welche?

Frank
Viele Grüße aus Leipzig!

gecko10
Profi
Profi
Beiträge: 543
Registriert: 29.09.2009, 07:42

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#6 Beitrag von gecko10 » 22.03.2018, 11:53

Hallo,schau mal unter PDS550 und TC550x
Gruss
Gerhard

Benutzeravatar
Rainer Hebermehl
Lautsprecher-Profi
Lautsprecher-Profi
Beiträge: 1048
Registriert: 29.06.2009, 13:55
Wohnort: Ronneburg
Kontaktdaten:

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#7 Beitrag von Rainer Hebermehl » 22.03.2018, 13:50

Hallo Frank,

per PN habe ich dir eine Info geschickt : Bedienungsanleitung und Stromlaufplan PC1 .

Wie Gerhard schon schrieb, die Einzelserviceanleitungen findest du unter PDS 550 ( PD550X ) und unter TX550X. Es sind jeweils recht voluminöse Hefte .

Das Cassettengerät des PC1 hat die Bezeichnung TC551X und unterscheidet sich zum einen im mechanischen Aufbau hinter dem Cassettenfach und in der Verstärkerplatine vom TC550X. Eine spezielle Serviceanleitung für das TC551X haben wir seinerzeit nicht erstellt. Die Unterschiede erklären sich durch Vergleich Serviceanltg TC550X mit Stromlaufplan PC1.

Haube : Zur Reparaturklebung eignet sich auch Cyanacrylat = Sekundenkleber
Aber egal womit du die Haube klebst , Zieh' dir meinen Beitrag über Haubengelenke rein und befolge penibel
meine Hinweise.

Gruß
Rainer
Aus dem Radio steigt der Rauch - Soll er auch.

Benutzeravatar
Rufula
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2018, 12:56
Wohnort: Leipzig

Re: PC1 Haube Bedienungsanleitung

#8 Beitrag von Rufula » 22.03.2018, 19:43

Hallo Gerhard und Rainer,

danke für eure Hilfe.

Der Vorteil von Cyanacrylat liegt natürlich eindeutig im Preis.
Den Beitrag von 2001 habe ich rutergeladen und werde die Scharniere entsprechend bearbeiten.

Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus Leipzig!

Antworten