Zufallserbe - PSQ 500 - Wer kennt sich aus?

In dieser Rubrik können Wertanfragen zu allen Braun-Geräten gestellt werden.
Antworten
Nachricht
Autor
Henning Ostfriesland
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.12.2017, 17:35

Zufallserbe - PSQ 500 - Wer kennt sich aus?

#1 Beitrag von Henning Ostfriesland » 27.12.2017, 18:11

Moin zusammen,

vllt. ein wenig unkonventionell aber ich schreibe mal einen halben Roman mit ein wenig drumherum. Der Mann der Freundin meines Papas ist vor einiger Zeit leider verstorben und hat wohl zeit seines Lebens wert auf hochwertige Dinge gelegt. Darunter war scheinbar eine Quatrophonia Anlage von Braun. Diese wurde leider für viel zu wenig verkauft da keiner aufm Schirm hatte was son Teil für einen Wert haben kann. Lediglich der Plattenspieler wurde einbehalten da ich bis Dato keinen Besessen habe und mein Vater + Perle das wussten. Er stand jetzt ca. 6 Monate bei mir unangerührt rum. Ich selbst dachte bislang es ist einfach ein guter Plattenspieler bin beim googeln allerdings vorhin auf Hinweise gestoßen, dass ein Sammler mehr Freude daran hat als nen Anfang 30 jähriger Erzieher mit 5 Platten.

Habe ihn bislang nicht ausprobiert und möchte hier zunächst erfragen ob man mir durch Bilder bei der Einschätzung behilflich sein könnte......Originalteile, ob sich ein Verkauf lohnt, wenn wer und und und. Habe um ehrlich zu sein überhaupt keinen Plan von der Materie und würde mich über Hilfe freuen!

Danke und Lieben Gruß :)

edit paparierer: Hi Henning - 4x der gleiche Post ist wirklich nicht erforderlich

Henning Ostfriesland
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.12.2017, 17:35

Re: Zufallserbe - PS 500 AT VM35f - Wer kennt sich aus?

#2 Beitrag von Henning Ostfriesland » 27.12.2017, 20:29

sry admin, mir reicht lang einer, habe nur iwie immer passendere threads entdeckt und bin iwie nicht in der lage zu löschen...? außerdem isses nen ps 500 ich honk ;)

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 1825
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: Zufallserbe - PS 500 - Wer kennt sich aus?

#3 Beitrag von Paparierer » 27.12.2017, 21:40

Hi Henning!
Auch wenn es nur ums Veräußern geht - willkommen im Forum.
Du hast viele passende Threads gefunden und siehst daran, dass wir uns doch gerne intensiv um die Geräte kümmern.
Für eine Einschätzung des Werts wären Angaben darüber, ob der Dreher mit allen Funktionen läuft, ebenso hilfreich wie Photos, die Aufschluss über den optischen Zustand geben könnten.
Wenn Du einen "Quick-Check" nach verkauften PS 500 bei der großen e-Auktionsplattform machst, kannst Du von den Suchergebnissen einen Mittelwert erstellen. (Der liegt bei funktionsfähigen Geräten grob bei den von Dir genannten 200€; Exemplare mit Garantie/Gewährleistung von Händlern erreichen auch schonmal knapp das Doppelte, aber:
"Es ist das wert, was es dem Käufer wert ist", heißt es...)

Gruß, Gereon
P.S. Zuviel der Ehre - bin kein Admin, nur Mod.
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:

Henning Ostfriesland
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.12.2017, 17:35

Re: Zufallserbe - PSQ 500 - Wer kennt sich aus?

#4 Beitrag von Henning Ostfriesland » 27.12.2017, 21:56

danke danke! geht tatsächlich nicht nur darum, aber auch :D fuchse mich mehr und mehr in die thematik ein.....werde morgen dann mal bilder hochladen. gute nacht!

Antworten