Restauration of a Braun Audio 2 TC45/1

HiFi-Kompaktgeräte wie Studio, Audio, Cockpit etc. und PC 1 integral
Antworten
Nachricht
Autor
ChrisV
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2020, 13:41

Restauration of a Braun Audio 2 TC45/1

#1 Beitrag von ChrisV » 01.06.2021, 14:32

Hallo zusammen ,

Ich hoffe es geht euch allen gut!
(mein Deutsch ist etwas eingerostet, also habe ich meinen Text in Google Translate übersetzen lassen. Sorry für die Sprachfehler ;-)

Letztes Jahr (Oktober) bin ich nach Deutschland gefahren, um einen funktionstüchtigen Braun Audio 2 TC45/1 zu kaufen.
Nachdem ich eine Zeitlang die Ausrüstung genossen habe, habe ich mich entschlossen, mit der Restaurierung zu beginnen.
Mein Plan ist es, zuerst das elektronische Teil auszumessen und eine Liste der zu ersetzenden elektronischen Teile zu erstellen.
Da ich keine Ahnung von Elektronik habe, wird mir ein Freund von mir helfen. Er hat Erfahrung mit Audiogeräten.
Gleichzeitig möchte ich das Innere entfernen und das Weißmetallgehäuse an eine Lackiererei schicken. Ich habe bereits zwei neue Deckplatten und das Entfernen des Plattenspielers war einfach. Ich habe dieses Teil gereinigt und gefettet. Aber das Herausnehmen der elektronischen Teile ist beängstigender. Ich habe Angst, dass ich etwas brechen könnte oder sich ein Draht löst.
Das sind also meine Fragen:
1. Kann mir jemand den technischen Plan des Elektronikteils für das Braun Audio 2 TC45/1 zur Verfügung stellen?
2. Wo fange ich an, die elektronischen Teile zu zerlegen?
3. Ich habe neue Originallampen eingesetzt, aber die Stereolampe (grün) funktioniert immer noch nicht.
4. Wenn der Plattenspieler eingeschaltet ist, aber keine Musik abspielt, höre ich ein „Brom“ in den Lautsprechern. Sind das die 500Hz?

Alle Ratschläge sind willkommen. Ich wohne in der Nähe von Antwerpen (Belgien), also kennt vielleicht jemand einen guten Techniker in der Gegend ;-)

Danke euch allen für die Antwort.

edit Paparierer: Hi, Chris(?), ich hab Deinen Beitrag in die richtige Rubrik verschoben. Hier bekommst Du eher eine Antwort. Gruß, Gereon

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 2222
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: Restauration of a Braun Audio 2 TC45/1

#2 Beitrag von Paparierer » 01.06.2021, 15:48

Hallo Chris(?),
willkommen im Forum!
Wir sagen hier "Du" zueinander und nennen uns mit dem Vornamen.
Wenn Du uns Deinen Vornamen verraten willst - oder sagst, wie Du angeredet werden möchtest - ist die Kommunikation einfacher.

Damit Dir geholfen werden kann, müsstest Du genauere Angaben über die Fehler machen, sicher sind auch ein paar Fotos und Messungen (Spannung, Strom) hilfreich.
Zum TS45 gibt es hier beim hifi-archiv Service-Unterlagen. Wenn ich das richtig sehe, ist das der Receiver-Teil des TC45.

Heinrich hat hier seine Restaurierung einer AUDIO 2/2 TC45/1-Kompaktanlage beschrieben.
Und es gibt noch andere Forianer, die bestimmt helfen können.

Viele Erfolg bei der Restaurierung!
Gruß, Gereon
stay positive & negative !
_______________________________
meistens ist es was mechanisches...

Antworten