CSV 13 mit 4 Lautsprechern parallel betreiben

Receiver und (Vor-)Verstärker außerhalb atelier/regie/slim line
Antworten
Nachricht
Autor
hermsen
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.11.2015, 16:13

CSV 13 mit 4 Lautsprechern parallel betreiben

#1 Beitrag von hermsen » 30.12.2015, 19:11

Moin liebe Forengemeinde,
ich habe mal eine technische Frage bzgl. Lastverhalten an einem Röhrenverstärker bei voller Ausnutzung des Angebots an LS-Anschlüssen:
Die Braun Röhrenverstärker CSV13/60 haben ja 4,8,16 Ohm LS-Ausgänge. Kann man alle 3 Pärchen gleichzeitig bei entsprechender Boxen-Impedanz nutzen?
Maximal würde es ja bedeuten, das man 3 Pärchen anschließen könnte?
Hat das mal einer probiert, wie lange geht das gut, bzw. sind die Apparate dafür ausgelegt?

Oder technisch gefragt, wer weiß etwas über die Trafowicklungen? Sind diese galvanisch getrennt?
Traue mich seit einigen Tagen ein 4 Ohm Pärchen an die 4 Ohm Ausgänge und zusätzlich ein 8 Ohm Pärchen an die 8 Ohm Ausgänge zu hängen. Funktioniert ansich super, möchte langfristig aber nix kaputt machen.

Danke

Benutzeravatar
raimund54
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1238
Registriert: 03.01.2009, 20:23
Wohnort: 64295 Darmstadt

Re: CSV 13 mit 4 Lautsprechern parallel betreiben

#2 Beitrag von raimund54 » 30.12.2015, 21:31

Hallo,

von der Schaltungstechnik her darf man immer nur ein Paar Lautsprecher betreiben, bei mehreren Lautsprecherpaaren können die Röhren oder der Ausgangstrafo in die ewigen Jagdgründe eingehen.

Gruß,

Raimund

hermsen
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.11.2015, 16:13

Re: CSV 13 mit 4 Lautsprechern parallel betreiben

#3 Beitrag von hermsen » 31.12.2015, 15:32

Hallo Raimund,
ersteinmal danke für Deine schnelle Antwort.
Falls man also unbedingt 4 Lautsprecher anschließen möchte, böte sich höchstens eine Reihenschaltung von etweder 4+4=8 Ohm, bzw. 8+8=16 Ohm an, um sozusagen dem Verstärker vorzugauckeln, das nur ein Pärchen angeschlossen ist. Sehe ich das richtig?
Danke und Gruß

Benutzeravatar
raimund54
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 1238
Registriert: 03.01.2009, 20:23
Wohnort: 64295 Darmstadt

Re: CSV 13 mit 4 Lautsprechern parallel betreiben

#4 Beitrag von raimund54 » 31.12.2015, 19:35

Hallo,

ja das ist richtig, bei Reihenschaltung addieren sich die Impedanzen und dann kann man 2 x 4 (2 x 8 ) Ohm an den 8 (16) Ohm Ausgang hängen.

Gruß,

Raimund

hermsen
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.11.2015, 16:13

Re: CSV 13 mit 4 Lautsprechern parallel betreiben

#5 Beitrag von hermsen » 02.01.2016, 14:33

Hallo,
ja, danke ersteinmal. Habe ich mal ausprobiert, klingt aber nicht. Ich lasse es mal bei stereo so wie es gedacht war.
Danke und Gruß

Antworten