Regie 450 S knistert und Rauscht beim Einschalten

Sämtliche Steuergeräte (Receiver) Braun regie
Antworten
Nachricht
Autor
Ingo
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 73
Registriert: 26.02.2009, 22:00
Wohnort: 58089 Hagen

Regie 450 S knistert und Rauscht beim Einschalten

#1 Beitrag von Ingo » 29.11.2012, 16:37

hallo
Mein Regie 450 S knistert und Rauscht beim Einschalten. :( Geht nach ca. 2 minuten weg. Ev. trockene Kondensatoren? danach ist wieder alles ok.
Gruß Ingo

andreas
Routinier
Routinier
Beiträge: 164
Registriert: 18.06.2009, 07:28
Wohnort: tönisvorst

#2 Beitrag von andreas » 29.11.2012, 20:34

hallo ingo,
kann dir zwar nicht helfen, aber unser rs 1 macht das auch ... .
gruß, andreas

Ingo
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 73
Registriert: 26.02.2009, 22:00
Wohnort: 58089 Hagen

#3 Beitrag von Ingo » 01.12.2012, 18:22

Tja das ist ja nicht so schön! vielleicht hat ja jemand noch einen Tip...wäre Prima
gruß Ingo

andreas
Routinier
Routinier
Beiträge: 164
Registriert: 18.06.2009, 07:28
Wohnort: tönisvorst

#4 Beitrag von andreas » 01.12.2012, 20:31

also mich stört das nicht weiter, obwohl ich sonst pingelig bin.
ich mache mit dem rs 1 immer folgendes:
bevor ihn einschalte, schalte ich die lautsprecher ab.
dann schalte ich ihn ein, mache dann kurz irgendwas anderes und schalte dann die lautsprecher zu.
dann brauche ich mich über das rauschen und geknistere nicht zu ärgern.
ich bin technisch eine null und wegen dieser sache, möchte ich das gerät jetzt nicht wegbringen ... .

Benutzeravatar
Jens
Administrator
Administrator
Beiträge: 970
Registriert: 19.09.2009, 11:35
Wohnort: 45219 Essen

#5 Beitrag von Jens » 02.12.2012, 11:11

Hallo Ingo,

Nutze die Suchfunktion hier im Forum. Du wirst überrascht sein, wie oft dieses Problem mittlerweile thematisiert wurde. Die Regie Steuergeräte "leiden" verstärkt unter dem Knisterproblem.

Leider sind es nicht immer die "C's", die Probleme in den Regie Steuergeräten verursachen, es können auch Transistoren der T-1XX Reihe im Vorverstärker betroffen sein. Diese altern und verantworten ebenfalls ein unüberhörbares knistern.
Abgesehen von einigen sehr wertvollen Beiträgen hier im Forum hat mir dieseReparaturanleitung für eine Regie 520 schon einmal sehr geholfen. Vielleicht hilft es zumindesr, das Rausch-Problem Deiner Regie 450 einzukreisen.

Hier noch ein als wichtig gekennzeichneter Beitrag von Norbert und Roland
Link: Knistern

Gruß, Jens
Don't Panic!

Antworten