P3 Tonarmrückführung

Sämtliche Gerätetypen Braun atelier
Antworten
Nachricht
Autor
sandstrand68
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2017, 08:43

P3 Tonarmrückführung

#1 Beitrag von sandstrand68 » 20.10.2018, 08:06

Liebe Experten,

ich habe meine Atelier Anlage von meiner Vormieterin übernommen und mir so einen großen Traum erfüllen können. Das die Anlage schöner ist als die Wohnung, ist natürlich ein gewisser Preis - aber ich bin sehr beschenkt! Seit diesem Tag bin ich hier Mitglied (Karteileiche), die eifrig liest.

Ich finde keinen Beitrag zu meinem Problem - vielleicht könnt Ihr mir helfen:
bei meinem P3 funktioniert der automatische Start über die Starttaste und die Lifttaste perfekt.

Dagegen funktioniert die automatische Tonarmrückführung am Ende der Schallplatte nicht mehr - der Arm bliebt am Ende stehen und der Plattenteller dreht ewig weiter.
Ebenfalls wird beim Drücken der Start/Stop-Taste im Spielbetrieb ein Ablösen des Tonamarms vom Plattenteller ausgelöst und nach 2 Sekunden wieder zurückgeführt auf die Platte (? äh läuft falsch oder?)

vielen Dank für Eure Hilfe und Mühe
Axel

wickerge
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 695
Registriert: 26.05.2009, 21:52

Re: P3 Tonarmrückführung

#2 Beitrag von wickerge » 20.10.2018, 08:36

Hallo Axel,
schau mal hier oder suche im Forum nach dem Begriff Pimpel.

Herzliche Grüße
Gerhard

Antworten