SK 61: Haube nachbauen?

Wo bekomme ich noch Ersatzteile, wer repariert meine Schätzchen? Hier können gewerbliche Adressen/Links eingetragen werden. Auch kostenpflichtige Dienstleistungsangebote finden hier einen Platz.
Antworten
Nachricht
Autor
harm
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014, 20:06
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

SK 61: Haube nachbauen?

#1 Beitrag von harm » 30.06.2014, 20:32

Guten Tag!

Mein Name ist Harm, ich bin Röhrenradiofan und seit kurzen glücklicher Besitzer eines SK 61, meines ersten Braun Modells, welches aber noch sehr viel Hilfe braucht.


Neben der Tontechnik, die offenbar einige Zeit auf dem Meeresboden gelegen hat, ist nun bei dem Gerät leider auch die Acrylhaube angebrochen. (Irgendein Idiot hatte ein Loch reingebohrt und einen fetten Holzknopf angeschraubt, den Rest hat der Versand ruiniert.)

Meine Frage wäre nun, ob es hier Erfahrungen damit gibt, solche Hauben nach einer Form nachzubiegen? Angeblich ist Acrylglas bei Erwärmung ja biegbar, andere Glasnachbildungen offenbar sogar kalt.


Oder kann man vielleicht sogar noch "echten" Ersatz bekommen?
Die Holzwangen werde ich überarbeiten.

Ich würde mich freuen, wenn es Hilfe gäbe, dieses Röhrenradio ist das erste, das den "Segen" meiner Frau hat. Kein Wunder, bei dem Design...

Gruss, Harm.

Benutzeravatar
kokomiko
Experte
Experte
Beiträge: 285
Registriert: 15.01.2011, 17:20
Wohnort: 82398 Polling

#2 Beitrag von kokomiko » 01.07.2014, 20:16

Hallo Harm,

der Verkäufer dieser ebay auktion hat sich offenbar auf die weißen Särge spezialisiert und verkauft seit einiger Zeit im Abstand von jeweils einigen Monaten einen top restaurierten Schneewittchensarg nach dem anderen. Ich habe selber von ihm einenSK5 ersteigert und bin vollauf zufrieden. Die Haube ist neu angefertigt. Schreib ihn doch einfach mal via ebay an, vielleicht kann er dir behilflich sein....

Helmut

P.S. Ich schick Dir noch ne PN
SK5-A2-2xA1-C1-C2^3-2xC3-T1-T2-P1-P2-CD2^3-3xCD3-CD5/2-3xR2-R4-VC4-TV3-AC701-AP701-P701-3xA501-3xTS501-PS550-2xOutput C-L200-L300-LS40-LS60-LS65-LS80-LS100-LS130-RM7-CM5-CM6-CM7-M12-R525-R528-SK1-SK25-3xABR21-AB40vsl-AB40sl-3xAB7-aw22-2xHL1-HL70-HLD231

Benutzeravatar
carlos
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 603
Registriert: 03.01.2009, 11:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Hauben

#3 Beitrag von carlos » 01.07.2014, 21:20

Bonsoir Harm, oder wer immer Du auch bist ....
Von diesem Anbieter habe ich ebenfalls 2 Hauben bezogen, kann ich wirklich
empfehlen. Preis weiss ich leider nicht mehr. aber erträglich.
Gruss Carlos

harm
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014, 20:06
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von harm » 01.07.2014, 21:50

Guten Abend!

Ja, ich heisse wirklich Harm...

Ich habe den Mann kontaktiert und bin gespannt.


Euch erstmal vielen Dank für den Tipp!

Viele Grüsse, Harm.

harm
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014, 20:06
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von harm » 05.07.2014, 21:51

Guten Abend!

Ich bekomme jetzt also tatsächlich eine neue Haube. Der Preis ist O.K., eigene Versuche wären nicht deutlich billiger geworden aber vielleicht nicht erfolgreich.

Dank an Euch für die hilfreichen Tipps!

Gruss, Harm.

Benutzeravatar
kokomiko
Experte
Experte
Beiträge: 285
Registriert: 15.01.2011, 17:20
Wohnort: 82398 Polling

#6 Beitrag von kokomiko » 05.07.2014, 23:07

Servus Harm,

freut mich, dass mein Tipp und die Bestätigung durch Gerhard (Carlos), dass der gute Mann seriös ist, zu einer erfolgreichen Bestellung eines Haubennachbaus geführt haben war. Mich täte nun noch interessieren, zu welchem Preis Du die Haube bekommst (Info per PN wäre nett).

Ansonsten viel Erfolg mit der Restaurierung Deines SK 61.

Helmut
SK5-A2-2xA1-C1-C2^3-2xC3-T1-T2-P1-P2-CD2^3-3xCD3-CD5/2-3xR2-R4-VC4-TV3-AC701-AP701-P701-3xA501-3xTS501-PS550-2xOutput C-L200-L300-LS40-LS60-LS65-LS80-LS100-LS130-RM7-CM5-CM6-CM7-M12-R525-R528-SK1-SK25-3xABR21-AB40vsl-AB40sl-3xAB7-aw22-2xHL1-HL70-HLD231

harm
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014, 20:06
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von harm » 09.08.2014, 20:46

Guten Abend!

Ich habe heute den Deckel eingebaut und bin schwer begeistert. Macht doch eine Menge aus, wenn das Plexiglas so neu glänzt.

Viele Grüsse, Harm.

Benutzeravatar
carlos
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 603
Registriert: 03.01.2009, 11:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

SK Haube

#8 Beitrag von carlos » 09.08.2014, 20:50

Bonsoir Harm,
freut mich doch sehr, wenn mal eine positive Rückantwort kommt ......
Danke, Carlos

harm
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014, 20:06
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von harm » 09.08.2014, 20:55

Kann man wirklich empfehlen. Ich würde sogar sagen, das ist besser, als eine alte Haube zu polieren.
Im meinem Fall hatte ja jemand einen Holzgriff an das Plexiglas geschraubt und dann war die Haube auch noch gebrochen, da war also sowieso nichts mehr zu retten.

Gruß, Harm.

P.S.: Wenn noch jemand einen passenden Plattenspieler für den SK hat, der PE wirkt jetzt doch etwas provisorisch, wo der Rest so schön ist...

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 1803
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: SK 61: Haube nachbauen?

#10 Beitrag von Paparierer » 15.02.2018, 10:14

Hallo,
ich habe vor kurzem auch bei dem oben mit der ebay-Auktion erwähnten Herrn eine Haube für meine SK5-"Ruine" bestellt.
Was bei mir ankam, war eine perfekte Haube - klasse!
Gruß, Gereon
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:

Antworten