A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

Wo bekomme ich noch Ersatzteile, wer repariert meine Schätzchen? Hier können gewerbliche Adressen/Links eingetragen werden. Auch kostenpflichtige Dienstleistungsangebote finden hier einen Platz.
Antworten
Nachricht
Autor
axelknapp
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 26.10.2019, 21:05

A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#1 Beitrag von axelknapp » 02.01.2020, 22:27

Hallo zusammen, nun habe ich zu Weihnachten von meinen Kindern eine neue LP geschenkt bekommen und seit heute mittag rauscht bei meinem Verstärker A 301 plötzlich der linke Kanal dermaßen, dass an Musik hören nicht zu denken ist. Das Rauschen ist schon zu hören, wenn ich den Verstärker angeschaltet habe. Das Drehen an der Lautstärke hat keinerlei Auswirkungen – das Rauschen bleibt gleich laut. MIt „level“ kann ich den Kanal leise drehen. Kennt jemand das Problem? Hättet ihr mir bitte einen Tip, was ich tun kann? Ich wohne im Raum Stuttgart - wohl kein Fachmann in der Nähe hier, fürchte ich :roll:

Einen (technisch) guten Start ins neue Jahrzehnt euch allen!

Viele Grüße,
Axel
-------------
A 301
-------------
T 301
-------------
C 301 M
-------------
DUAL 1019
-------------
CANTON GLE 60
-------------

Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 2036
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#2 Beitrag von Paparierer » 03.01.2020, 00:48

Hallo Axel
Willkommen im Forum! - und im Restjahr 2020 :zwink:
Vor zehn Jahren hat Rainer die Fa. Ried in Stuttgart empfohlen, eine ehem. Vertragswerkstatt der Fa. BRAUN.
Aber das ist eben auch schon zehn Jahre her und es ist nicht sicher, dass die erfahrenen Techniker von damals noch tätig sind.
Die aktuellen Bewertungen im Internetz sind nicht so toll...
Aber Du kannst ja mal vorbeischauen - Kölner Str. 34, Dir selbst ein Bild machen und mit denen reden.

Viel Erfolg!
Gruß, Gereon
ich freue mich, wenn es regnet
...weil es auch regnet, wenn ich mich nicht freue

axelknapp
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 26.10.2019, 21:05

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#3 Beitrag von axelknapp » 03.01.2020, 10:42

Hallo Gereon,
Danke für die nette Begrüßung und den Tip mit der Fa. Ried.
Ich habe dort gleich mal angerufen und es gibt einen Mitarbeiter, der sich wohl mit den Braun-Geräten auskennt.
Werde mein Gerät heute gleich einliefern und berichten, wie es weitergeht. Die Bewertungen sind teilweise unterirdisch,
aber davon lasse ich mich jetzt erstmal nicht entmutigen. Das Telefonat war einwandfrei und freundlich.

Bis denne, Axel
-------------
A 301
-------------
T 301
-------------
C 301 M
-------------
DUAL 1019
-------------
CANTON GLE 60
-------------

wickerge
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 853
Registriert: 26.05.2009, 21:52

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#4 Beitrag von wickerge » 03.01.2020, 10:54

Hallo Axel,
zur Eingrenzung des Fehlers: wenn Du auf Mono schaltest, ist dann das Rauschen auf beiden Kanälen? Kannst Du mit Level das Rauschen nur dann wegdrehen, wenn die Lautstärke auf Null ist?

Herzliche Grüße
Gerhard

axelknapp
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 26.10.2019, 21:05

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#5 Beitrag von axelknapp » 04.01.2020, 09:01

Hallo Gerhard, das Rauschen ist nur auf einem Kanal - auf dem linken. Mit dem Lautstärkeregler kann ich das Rauschen nicht beeinflussen. Nur mit dem Level-Regler kann ich das Rauschen leiser drehen bzw. wegregeln. Daher auch meine Vermutung, dass es sich um den linken Kanal handeln müsste. Ich habe auch den Kopfhörer angeschlossen und dort zeigt sich dasselbe Rauschen. Boxenpaar habe ich dann auch noch gewechselt und von 1 auf 2 umgesteckt, um auszuschließen, dass eine Box oder ein Kabel kaputt sind.

Grüße!
Axel
-------------
A 301
-------------
T 301
-------------
C 301 M
-------------
DUAL 1019
-------------
CANTON GLE 60
-------------

wickerge
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 853
Registriert: 26.05.2009, 21:52

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#6 Beitrag von wickerge » 04.01.2020, 10:25

Hallo Axel,
wenn man in den Schaltplan schaut, liegt der Umschalter für Mono genau zwischen Lautstärkeregler und Pegelregler. Wenn Du mit Pegel das Rauschen wegdrehen kannst, kann das Problem nicht dahinter in der Schaltung liegen. Wenn Du es mit dem Lautstärkeregler nicht beeinflussen kannst, sollte es nicht vor dem Lautstärkeregler liegen können. Dazwischen gibt es nur wenige Bauteile, unter anderem den Mono-Umschalter. Daher nochmal die Frage: wenn Du mit dem Mono-Knopf am A301 auf Mono umschaltest, ist dann das Rauschen auf beiden Kanälen?

Herzliche Grüße
Gerhard


Bild

axelknapp
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 26.10.2019, 21:05

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#7 Beitrag von axelknapp » 16.01.2020, 22:22

Sodele, ich habe gestern das reparierte Gerät bei Fa. Ried abgeholt. Mit Ried bin ich uneingeschränkt zufrieden. Einwandfrei!
Ich habe einen Reparaturbericht bekommen auf dem steht...
... Signalverarbeitung repariert
... Netzteil/Stromversorgung repariert
... Halbleiter ersetzt
... Kondensator ersetzt
Das rauschen ist weg und ich bin glücklich 😁.

Auf Fa. Ried wäre ich im Leben nicht gekommen ohne denn Tip hier im Forum - eine dickes Danke 🙏 an Gereon!!!
-------------
A 301
-------------
T 301
-------------
C 301 M
-------------
DUAL 1019
-------------
CANTON GLE 60
-------------

Rolf
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 27
Registriert: 04.02.2009, 23:47
Wohnort: Kreis CW

Re: A 301 rauscht // Service im Raum Stuttgart?

#8 Beitrag von Rolf » 08.02.2020, 14:54

Hallo Axel,
darf man fragen, was du dafür bezahlt hast?
Wieviel kostet die Arbeitsstunde?
Ich habe auch einen Patienten.

Gruß Rolf
CSV 13/1 - CE 250/1 - Dual 1218 - Canton Combi 30R - L 420/1 - L 710 /
Regie 550 - Dual 604 - Onkyo DX-6530 - L 830 - LS 65 /
Saba Hifi-Studio 8100 - Heco P 1302

Antworten