kein Programm-Zappen mit RC1 und TV3 ?

Braun visuell
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
kokomiko
Experte
Experte
Beiträge: 285
Registriert: 15.01.2011, 17:20
Wohnort: 82398 Polling

kein Programm-Zappen mit RC1 und TV3 ?

#1 Beitrag von kokomiko » 29.05.2012, 21:07

Vor kurzem hat mir ein älterer und sehr spendabler Herr seine Braunanlage samt sämtlicher BDA's und Stromlaufplänen vermacht, sie besteht aus folgenden Komponenten in grau:

GS3 - R4 - CD3 - VC4 - TV3 - RC1 (sw)

VC4: noch nicht getestet
R4: Toblerone bleibt offen, sonst anscheinend o.k.
CD3: Sliderschublade fährt nicht aus und nicht ein, Motor surrt. Wird wohl der Riemen sein. Spielt sonst einwandfrei
TV3: Wollte erst nicht starten, aber dank dem Tip von Andreas, den mir Carlos auf der Braunbörse auch schon gab, sprang der TV3 nach einem Reset des Prozessors einwandfrei an.

Die Einstellerei und das Speichern der Sender ist ja schon recht aufwändig und unkomfortabel, nix mit Suchlauf, automatischem Speichern und anschließendem umsortieren......

Ich habe auch noch nicht alle Sender gefunden, mir gehen noch einige Sonderkanäle ab, die der TV3 partout nicht finden will. Das Signal kommt analog über Kabel Deutschland und die Sender sind definitiv da.

Noch unkomfortabler finde ich allerdings das gezielte anwählen der gespeicherten Sender: Programmplätze 1-9 über den Ziffernblock der RC1 ist noch o.k., aber 0-1 für 11, 0-2 für 12, 0-0-1 für 21, 0-0-2 für 22, 0-0-0-1 für 31 etc. ist doch ein wenig steinzeitlich. Eine einfache rauf/runter-Wahl (Kanal-Zapping) scheint es gar nicht zu gegen, oder bin ich nur zu blöd?

Gibt es diese Funktion bei der RC1 tatsächlich nicht? Lässt sie sich irgendwie nachrüsten?


Yours Sincerely

Helmut
SK5-A2-2xA1-C1-C2^3-2xC3-T1-T2-P1-P2-CD2^3-3xCD3-CD5/2-3xR2-R4-VC4-TV3-AC701-AP701-P701-3xA501-3xTS501-PS550-2xOutput C-L200-L300-LS40-LS60-LS65-LS80-LS100-LS130-RM7-CM5-CM6-CM7-M12-R525-R528-SK1-SK25-3xABR21-AB40vsl-AB40sl-3xAB7-aw22-2xHL1-HL70-HLD231

Benutzeravatar
tomjorg
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 955
Registriert: 28.02.2010, 23:13
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein

#2 Beitrag von tomjorg » 29.05.2012, 23:00

Hallo Helmut,

tja, wenn man von modernen FBs verwöhnt ist fehlt einem das rauf/runterschalten wirklich... - die Funktion wird von mir auch sehr vermißt, ebenso, wie AV einschalten und Bildschrimtext aktivieren, ohne immer die Klappe zu öffnen!

Schöne Grüße

Thomas
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.

Benutzeravatar
Fiasko
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 973
Registriert: 16.02.2010, 14:35
Wohnort: 51381 Leverkusen

Wer braucht noch die FB zum Fernsehgucken

#3 Beitrag von Fiasko » 30.05.2012, 06:58

Na ja,

ich weiß ja nicht wie Ihr die Programme empfangt und dementsprechend "zappen" könnt? Mittlerweile hat doch jeder für Kabel, Sat oder DvbT einen eigenen Receiver, bei dem mittels eigener FB umgeschaltet werden muss und beim TV nur entweder ein Festkanal oder AV als Eingang gebnutzt werden kann. Ich hab 2 TV3 in Benutzung und die FB dient nur zum einschalten :wink:

Jochen
Es war gut und reichlich - es hätte besser und mehr sein können!
Braun HiFi - Rasierer - Küchenmaschinen - Föns - Uhren

Benutzeravatar
tomjorg
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 955
Registriert: 28.02.2010, 23:13
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein

#4 Beitrag von tomjorg » 30.05.2012, 11:06

Hallo Jochen!

Ich hinke auch nicht ganz so hinterher und gucke meistens über HD-Recorder (im atelier-Gehäuse), außer falls gleichzeitig aufgezeichnet werden soll, da kann ich dann bequem +/- zappen, pausieren, wiederholen etc. und der TV 3 kann damit ein- und ausgeschaltet werden.

Grüße rundum

Thomas
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.

Benutzeravatar
Jensel
Experte
Experte
Beiträge: 337
Registriert: 07.06.2010, 14:47
Wohnort: 33602 Bielefeld

#5 Beitrag von Jensel » 30.05.2012, 20:22

Hallo!
Also, ich kann die Problematik bis zu einem gewissen Grade nachvollziehen. Wenn meine Freundin fernsehen will, muss sie
1. den Samsung-Receiver anschalten
2. den TV3 anschalten, Klappe auf, AV-Taste, Klappe zu
3. Schieber auf Audio, R4 an, Klappe auf, Kanal wählen, Klappe zu
Wenn ich manchmal sehe, wie ungeduldig sie an der RC1 "rumbricht", wird mir Angst und bange...
Das ist die Schattenseite der RC1 - sie kann unheimlich viel, ist aber zum Teil umständlich zu bedienen und empfindlich.
Das Zappen allerdings geht doch hervorragend über den Receiver.
Gruß, Jens
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4118
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#6 Beitrag von Uli » 30.05.2012, 20:37

Hi Jens,

schalte mal Deinen R4 auf TVA in mache dann den TV Receiver an... nun springt Dein R4 wie von Geisterhand von selbst an!
Vielleicht erspart das Dir und Deiner besseren Hälfte ein paar Nerven ;) !

Gruß... Uli

Benutzeravatar
tomjorg
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 955
Registriert: 28.02.2010, 23:13
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein

#7 Beitrag von tomjorg » 30.05.2012, 21:08

Hallo!

Man darf eben nicht vergessen, die Konzeption der RC 1 ist etwa 30 jahre alt, wer kennt heute noch BTX? Die Grundidee ist genial und war zukunftsweisend. Die guten Stücke sind mittlerweile in die Jahre gekommen..., trotzdem sind ihr viele aktuelle FBs nicht immer überlegen. Die Taste P100 vermisse ich z. B. bei meinem aktuellen Philips-TV und in der Bedienlogik ist sie der FB von Philips meilenweit voraus.

Beim Zerlegen und Zusammenbau wurde mir so richtig bewußt, wieviele Überlegungen hinter der Konstruktion stecken, um mittels Schieber die verschiedenen Geräte steuern zu können.

Am Schlafzimmer-TV 3 brauche ich die RC 1 fast nicht, ein-/ausschalten und AV-Aktivierung geht über den HD-Recorder, ebenso, wie Lautstärke und Kanalwahl.

Grüße

Thomas
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.

Antworten