DVB-T2

Braun visuell
Antworten
Nachricht
Autor
andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 1804
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

DVB-T2

#1 Beitrag von andreas schnadt » 30.11.2016, 19:57

Moin zusammen,
mein TV3 betreibe ich an einem DVB Receiver, weil ich im Gartenhaus keinen Satellitenanschluß habe, was mache ich denn, wenn das nächstes Jahr ausläuft? Was macht der TV3 dann mit dem HD Bild, falls ich einen neuen Receiver kaufe? Oder kann ich dann nur noch Kassetten vom VC4 ansehen? Viele Fragen, wer kann mich aufklären?
Gruß Andreas
Viel Freude beim Hören !

Benutzeravatar
v/d/b
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 2757
Registriert: 13.01.2009, 18:37
Kontaktdaten:

Re: DVB-T2

#2 Beitrag von v/d/b » 30.11.2016, 20:16

Hallo Andreas,
grundsätzlich sollte das funktionieren, sofern es DVB T2 HD Receiver mit SCART Anschluss gibt.
Du hast halt eine geringere Auflösung.

Viele Grüße
Thomas

ps: Es gibt Receiver mit SCART Anschluss Link

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 1804
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: DVB-T2

#3 Beitrag von andreas schnadt » 30.11.2016, 20:31

Hallo Thomas,
Danke für die schnelle Antwort, dann bin ich beruhigt!
Gruß Andreas
Viel Freude beim Hören !

Renard
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.03.2018, 14:23

Re: DVB-T2

#4 Beitrag von Renard » 22.12.2018, 00:51

Hallo :)

Da kann ich dir vielleicht eine "moderne" Methode empfehlen.
Und zwar ist es so, dass ich dir zum Beispiel einen Stream empfehlen kann.
Und zwar habe ich in meinem Gartenhaus auch keinen Tv aber ich habe mir halt durch diesen Stream hier https://helpmag.de/pro7-maxx-live-stream/" onclick="window.open(this.href);return false; auch die Möglichkeit eröffnet einfach auch meine Sendungen zu schauen, welche ich auch sonst schaue.

Sicherlich ist es deine Entscheidung was du machst.
In meinem Fall ist es die beste Entscheidung gewesen diesen Stream zu finden.

Wie war es denn bei dir ?

Antworten