Wer benutzt seinen Atelier VC4 noch??

Hier darf unter Beachtung der Forumsregeln über alles auch außerhalb von Braun geplaudert werden
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Paparierer
Moderator
Moderator
Beiträge: 1805
Registriert: 28.12.2010, 15:36
Wohnort: 85077 Manching

Wer benutzt seinen Atelier VC4 noch??

#1 Beitrag von Paparierer » 08.08.2017, 10:46

Hallo Forianer,
einige von Euch haben einen (oder mehrere) VC4.
Einige von Euch haben betriebsfähige VC4.
Wer von Euch nutzt denn seinen VC4 noch hin und wieder?

Ich hätte ein paar VHS-Kassetten anzubieten:
"A Beautiful Mind" (über den Mathematiker John Nash)
"Shakespeare in Love" (- die wahre Geschichte über die Entstehung von Romeo und Julia ;o ) - noch eingeschweißt)
"Das Halstuch" (der Klassiker / Straßenfeger von Durbridge)
"French Kiss"
"Chocolat" (noch eingeschweißt)
"Thirteen Days" (über die Kuba-Krise 1962)
"Stadt der Engel"
"Auf der Flucht" (mit Harrison Ford und Tommy Lee Jones)
"Spy Game" (mit Robert Redford und Brad Pitt)
"Jurassic Park III"
Alle Filme nur 1x oder max. 2x gesehen (die eingeschweißten natürlich nicht...)
Wer also Lust auf einen gepflegten Videoabend hat, bitte per PN melden. Ich gebe die Filme gegen eine Spende für einen gemeinnützigen Zweck Eurer Wahl ab.

Zurück zu der Eingangsfrage:
Steht Euer VC4 zur Dekoration da? Bei den klassischen Geräten wie SK1/2/3 oder PC3/4 usw. kann ich das ja verstehen - aber der VC4 ist numal keine wirkliche Schönheit...

Gruß, Gereon
...meistens ist es was Mechanisches...
- wenn es nicht will, wende Gewalt an;
geht es kaputt, hätte es eh gewechselt werden müssen... :wink:

andreas schnadt
Moderator
Moderator
Beiträge: 1826
Registriert: 16.09.2010, 14:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Wer benutzt seinen Atelier VC4 noch??

#2 Beitrag von andreas schnadt » 08.08.2017, 11:25

Hallo Gereon,
seit der Netzteilreparatur steht meiner friedlich unbenutzt neben tv3 und wenn ich die Steckerleiste für ihn anschalte, blinkt er fröhlich vor sich hin...
Gruß Andreas
Viel Freude beim Hören !

Fitzner2
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 76
Registriert: 13.12.2013, 20:13
Wohnort: Hessen/Wetterau

Re: Wer benutzt seinen Atelier VC4 noch??

#3 Beitrag von Fitzner2 » 09.08.2017, 09:11

Hallo Gereon,
ich habe jeweils einen, einen VC4 in grau und einen VC4 in schwarz.
Beide sind allerdings nur Statisten, um die Anlagen zu vervollständigen.
Bin mir nicht mal sicher ob beide noch funktionieren, da ich sie
schon sehr lange Zeit nicht mehr unter Spannung gesetzt habe.
Vermutlich sind bei beiden zwischenzeitlich die Netzteile ausgetrocknet. ;-)
Wenn ich mal zu viel Zeit habe, werde ich die Netzteile revidieren,
aber das kann noch nen bischen dauern.
Als die beiden neu und noch im Handel käuflich waren, war so ein Gerät halt echt etwas
besonderes, zumal die mal pro Stück über 3000.- DM gekostet haben.
Irgendwie kann ich mich deshalb wohl auch nicht von ihnen trennen.

Viele Grüße,
Claus

Benutzeravatar
Fiasko
Braun-Freak
Braun-Freak
Beiträge: 973
Registriert: 16.02.2010, 14:35
Wohnort: 51381 Leverkusen

Re: Wer benutzt seinen Atelier VC4 noch??

#4 Beitrag von Fiasko » 09.08.2017, 12:31

Hab auch noch einen, unter dem TV3 sieht er noch nicht mal schlecht aus weil dieser ja auch keine "Schönheit" ist. Funktioniert auch, wird aber (im Gegensatz zu dem TV3) nicht mehr benutzt, nur noch Deko.
Jochen
Es war gut und reichlich - es hätte besser und mehr sein können!
Braun HiFi - Rasierer - Küchenmaschinen - Föns - Uhren

Antworten