Braun T1000 >>> T1010 Unterschied?

Kofferradios und der Weltempfänger T 1000
Antworten
Nachricht
Autor
melkboss88

Braun T1000 >>> T1010 Unterschied?

#1 Beitrag von melkboss88 » 25.12.2013, 17:09

Ich besitze einen Braun T1000: Im und unter dem Gerät ist ein Aufkleber mit T1010 (19077)
Was bedeutet T1010 im Gegensatz zu T1000, bzw was ist der UInterschied?
Wie viele wurden vom T1000 und vom T1010 gebaut?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand die Fragen beantworten könnte. Schon jetzt vielen Dank.

Benutzeravatar
jsbo
Experte
Experte
Beiträge: 296
Registriert: 07.05.2009, 23:40
Wohnort: 448XX Bochum

#2 Beitrag von jsbo » 25.12.2013, 17:46

BRAUN T 1010

schon mal was von google.de gehört?

Quelle sofort bei Erstsuche gefunden
Tief im Westen...............................................

melkboss88

Braun T1000 >> T1010?

#3 Beitrag von melkboss88 » 25.12.2013, 20:08

Google kommt mir bekannt vor, das Ergebniss kannst Du hier sehen:

http://www.amazon.de/Braun-138273-Ersat ... B00008J1YB

Kannst Du mir ein besseres liefern?

Benutzeravatar
herbert
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 742
Registriert: 19.01.2009, 01:31
Wohnort: 50968 köln
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von herbert » 25.12.2013, 22:45

melkboss88 hat geschrieben:Kannst Du mir ein besseres liefern?
hat er doch, rainer,

klick einfach den link
jsbo hat geschrieben:BRAUN T 1010
an, da findest du alles, was du zum t1000/1010 wissen möchtest. :wink:

gruß
herbert
a2-af1-c4-cc4-cd5/2-dd4-gs3-lsv-ltv-m15-p4-pa4-rc1-rm7-rr1-st4²-sw2-tv3-vc4-vd4
atelier1-exporter-kh500-kh1000-l1-pc3-ps500-rt20-sk2-sk25-sk5-t1000cd-t22-t520-td1000-tg1000-tg1020-tgf3

melkboss88

#5 Beitrag von melkboss88 » 26.12.2013, 06:54

Hallo Herbert,
nochmals danke. Beim radiomuseum wurde auch eine 5-polige DIN-Buchse für einen Peilvorsatz erwähnt, die ich jedoch nicht in meinem Gerät finde.
Die Stückzahlen der gebauten Geräte T1000 und T1010 kann ich dort nicht finden.
Gruß Rainer

gstae
Experte
Experte
Beiträge: 278
Registriert: 03.02.2010, 15:07
Wohnort: Weserbergland

t 1010

#6 Beitrag von gstae » 26.12.2013, 13:10

hallo rainer,
so sieht der 5-polige anschluss auf der rückseite des t 1010 und t 1010 cd aus.
hergestellt wurden 11300 exemplare vom t 1000. davon 500 mit weißer skala und
10800 mit schwarzer skala. vom t 1000 cd wurden 13980 exemplare gefertigt. vom
peiladapter und peilkreuz je 1000 stück. ein differenzierung zwischen t 1000/t 1000 cd
und der version t 1010 ist aus den braun unterlagen nicht ersichtlich.
gruss
günter

Bild

Bild

Bild

melkboss88

#7 Beitrag von melkboss88 » 26.12.2013, 18:32

Hallo Günter,
vielen Dank für die detailierte Information und die schönen Bilder.
Ich habe auch ein paar Bilder zugefügt, wo man sieht, dass zwar T1010 drauf steht, aber die Buchse nicht eingebaut ist, ebenso keine Bohrung an der Rückwand für die Buchse vorhanden ist. Evtl. ist das Gerät für die Umrüstung vorgesehen, die Buckse ist jedoch noch nicht angeschlossen worden. Bei Deinem Gerät sieht es aus, als wäre die Buchse nachträglich angebracht worden.
Warscheinlich gibt es auch dazu Unterlagen.

Nochmals vielen Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gruß Rainer

Ich kann mich ab morgen früh nicht mehr melden bis zum 2.1.2014, da ich bis dahin nach Frankreich in die Vogesen fahre.
Bild

Bild

Bild

Antworten