Welches Transistorradio?

Kofferradios und der Weltempfänger T 1000
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jensel
Experte
Experte
Beiträge: 337
Registriert: 07.06.2010, 14:47
Wohnort: 33602 Bielefeld

Welches Transistorradio?

#1 Beitrag von Jensel » 13.04.2013, 18:17

Hallo zusammen,
Ich plane langfristig den Erwerb eines T1000, sobald ich das nötige Kleingeld locker habe.
Für die Zwischenzeit würde ich mir gerne ein Transistorradio von Braun zulegen, und zwar ein Clairtone xxx, ein T22, ein T221, ein T520, etc. - nennen wir es "T-Reihe"....
Ob es ein Modell mit Metallgriff oder Ledergriff ist, oder mit Kunstlederbezug oder ohne, löst bei mir keine Design-Glaubenskrise aus.

Welche Modelle gab es?
Welche können UKW und welche nicht?
Bis wohin geht die UKW-Skala? (Ein Küchenradio, das kein 1Live empfängt, würde von meiner Regierung niemals abgenickt...) :oops:

Die Produktegalerie gibt ja nicht allzuviel zu dem Thema her, leider.
Ich hoffe, ihr wisst Rat.
Dank und Gruß,
Jens
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25

Benutzeravatar
Uli
Braun-Insider
Braun-Insider
Beiträge: 4123
Registriert: 13.09.2009, 14:35

#2 Beitrag von Uli » 13.04.2013, 18:24

Moin!

Zur Info für die Anderen nicht OWL'er:
Den 1Live Kinderfunk bekommt man hier auf 105.5 mHz!

Gruß.... Uli

Benutzeravatar
Jensel
Experte
Experte
Beiträge: 337
Registriert: 07.06.2010, 14:47
Wohnort: 33602 Bielefeld

#3 Beitrag von Jensel » 13.04.2013, 18:47

Ja stimmt...
Das hatte ich vergessen zu erwähnen - Danke Uli!
Gruß, Jens
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25

wickerge
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Beiträge: 700
Registriert: 26.05.2009, 21:52

#4 Beitrag von wickerge » 13.04.2013, 18:59

Hallo Jens,
es gibt vier Gruppen von Transistorradios, die in Frage kommen (mit UKW):

- das T22 war das erste Braun-Transitorradio mit UKW und hat ein cremeweisses oder hellgraues Kunststoffgehäue mit Lederriemen - der Klassiker, geht aber nur bis 102 MHz

- die T220/221/225 Geräte gab es unter den Labeln Braun und Clairtone (für den Export). Sie hatten ein Holzgehäuse mit Kunstlederüberzug ("Skai") und sind vom Format her ähnlich dem T22, aber - meiner Meinung nach - nicht so schön. Farben waren dunkelgrau und blau, Clairtone Geräte bis 108 MHZ, Braun-Geräte bis 100,2 MHz

- die T 52/520/521/510/580 Geräte waren kleiner und haben einen runden, kunststoffummantelten Metallbügelgriff. Ab T 520 bis 108 MHz. Farben waren cremeweiss, hellgrau, dunkelgrau und graugrün

- obwohl nicht zur T-Serie gehörig würde ich auch die relativ jungen Uhrenradios ABR 11 und ABR 21 erwähnen. Farben schwarz und hellgrau

Bilder zu den Transistorradios von Braun findest Du bei radiomuseum.org mit dem Suchbegriff <Braun>

So ganz billig sind die Radios auch nicht, 100 € solltest Du für ein gut erhaltenes Exemplar einplanen.

Herzliche Grüße
Gerhard

Benutzeravatar
Jensel
Experte
Experte
Beiträge: 337
Registriert: 07.06.2010, 14:47
Wohnort: 33602 Bielefeld

#5 Beitrag von Jensel » 13.04.2013, 19:26

Hallo Gerhard!
Danke für die Aufklärung - Allerdings: Ein ABR21, welches ich persönlich extrem schick finde, habe ich bereits. Hier ist bei 104 in der Skala Feierabend! Von daher nicht interessant. Die ABR11 sind ne Ecke größer glaube ich, oder?
Nachtrag: Ich hab's grad überprüft: Die ABR11 gehen bis 108Mhz.
Dank und Gruß, Jens
R4/1, CD3, P1, TV3, RC1, LS 150
R2, CD3, RC1, L200, 2xGS3
Regie 501, Regie 510, Regie 520, Regie 530, Regie 550, KH 500, CSV 250, CE 500
RA1 analog, PS 550, C301M, L8070HE
L620, L450, L46, L730, Output c/8
RCS9, L40
SK 61
T221, 2xABR21, SK25

Antworten