Die Suche ergab 94 Treffer

von Fitzner2
11.01.2021, 18:59
Forum: Um- und Eigenbauten mit Braun-Bezug
Thema: R4/CC4 mit neuem Display, FM/DAB/DAB+, RPi4 und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 483

Re: R4/CC4 mit neuem Display, FM/DAB/DAB+, RPi4 und mehr

Hallo Ihr 2,
tolles Projekt, ich bin gespannt wie es weiter geht..
:thumb: :thumb:
Vielen Dank!

VG
Claus
von Fitzner2
06.11.2020, 14:48
Forum: Tuner
Thema: CE 16 - Netzteilplatine zerstört
Antworten: 3
Zugriffe: 1425

Re: CE 16 - Netzteilplatine zerstört

Hallo liebe Braunfreunde, es gibt offensichtlich beim CE16 mehrere Iterationen (mit direktem Spannungskabel oder mit Buchse etc.) Bei meinem Gerät, einer frühen Version (mit Anschlussbuchse), ist auch noch keine stützende Verbindung zw. Netzteilplatine und Gehäuse vorhanden. (Habe ich so bei spätere...
von Fitzner2
03.09.2020, 20:02
Forum: Atelier-Reihe
Thema: T2 - Sicherungswiderstände
Antworten: 1
Zugriffe: 369

Re: T2 - Sicherungswiderstände

Hallo Udo,
vielen Dank für den Hinweis!
Spannend, da muß man erst mal drauf kommen. :-)

LG
Claus
von Fitzner2
01.09.2020, 14:35
Forum: Tuner
Thema: CE 16 - Netzteilplatine zerstört
Antworten: 3
Zugriffe: 1425

Re: CE 16 - Netzteilplatine zerstört

Hallo Heinrich,
vielen Dank für das Verschieben und auch für die Information zu den Dioden.
Ich habe heute die neue Platine bekommen und werde berichten - das neue Thema ist prima dafür.
Bin derzeit noch an einem anderen Projekt. :-)

Vielen Dank nochmals für Deine Hilfe.

Viele Grüße
Claus
von Fitzner2
30.08.2020, 16:05
Forum: Tuner
Thema: CE 16 - Netzteilplatine zerstört
Antworten: 3
Zugriffe: 1425

CE 16 - Netzteilplatine zerstört

Hallo liebe Freunde des CE16, ich bin gerade an der Wiederbelebung eines CE16, welchen ich eigentlich zum Ausschlachten gekauft hatte. (Netzteilplatine war völlig zerstört.) Ich werde ausführlich berichten, wenn ein Erfolg abzusehen ist. Zunächst aber eine Frage: Kann mir bitte jemand sagen, durch w...
von Fitzner2
21.08.2020, 09:41
Forum: Ersatzteile/Reparaturen/Dienstleistungen
Thema: SK 61: Haube nachbauen?
Antworten: 12
Zugriffe: 10959

Re: SK 61: Haube nachbauen?

Hallo Harm,
hat bestens geklappt.

Vielen Dank!

VG
Claus
von Fitzner2
07.08.2020, 20:15
Forum: Ersatzteile/Reparaturen/Dienstleistungen
Thema: SK 61: Haube nachbauen?
Antworten: 12
Zugriffe: 10959

Re: SK 61: Haube nachbauen?

Hallo Freunde der SKs, leider scheint der Link in eBay nicht mehr zu funktionieren. Ist wohl schon zu lange her. Kann mir bitte jemand von Euch die Kontaktdaten des Verkäufers senden? Gerne auch per PN. Vielen herzlichen Dank! LG Claus PS. Hab es eben nochmal probiert und eBay hat nun doch wieder ei...
von Fitzner2
20.07.2020, 08:45
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich,
vielen Dank für die Ausführungen!
Ich werde versuchen Deine Tips beim meinen Bauteilkäufen zu berücksichtigen.
Es wird wohl immer auf einen Kompromiss bzgl. Optik und Technik herauslaufen. ;-)

Viele Grüße
Claus
von Fitzner2
19.07.2020, 17:57
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich, Du hast natürlich Recht - ich habe mich verschaut - es gehören 600uF hinein. Ich hatte vermutlich deshalb auch die 680uF Kondensatoren geordert, in der Hoffung das die zusätzlichen 80uF nichts ausmachen. Der Schaltplan ist irgendwie so klein und meine Augen nicht mehr die Besten, ich...
von Fitzner2
19.07.2020, 08:11
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Guten Morgen Gereon, die Idee ist es keineswegs Geld zu sparen! Mein Bestreben ist es, grad bei diesen alten Schätzchen, möglichst nah am Original zubleiben. Auf der anderen Seite sollen die Geräte natürlich auch das Tun für was sie gedacht sind. Mir fällt es schwer, bei den Geräten der 60/70iger Ja...
von Fitzner2
18.07.2020, 21:15
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Gereon,
hm stimmt 560uF gibt es auch, sogar axial... Danke für den Tip!
Bei eine Kombi könnte man evtl. das Original belassen und die fehlende Kapazität durch einen zusätzlichen Elko ergänzen.

Dank Dir!

Viele Grüße
Claus
von Fitzner2
18.07.2020, 20:20
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich, die bestellten Kondensatoren sind eingetroffen und ich habe sie umgehend eingelötet. Der CE 16 hat es mir auch sofort mit einem leuchtenden Stereolämpchen gedankt! Dann noch vorsichtig, wie Du es beschrieben hattest, an den Potis R924 und R903 auf gefühlt besten Stereoklang eingestel...
von Fitzner2
14.07.2020, 21:16
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich, vielen herzlichen Dank für die ausführliche Antwort! Sofort nach dem Lesen habe ich die Platine ausgebaut und die 3 Elkos ausgelötet um entsprechenden Ersatz zu bestellen.. Für C909 habe ich einen axial Elko 33uF 40V gefunden. Für C901,C911 habe ich 2,2uF 50V gewählt. Sobald ich die ...
von Fitzner2
11.07.2020, 15:23
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich, vielen Dank für Deine umfangreiche Antwort! Nur in Stellung "UKW stereo" wird der rechte Kanal deutlich leiser wiedergegeben, als der Linke. In Stellung "UKW mono" sind beide Kanäle gleich laut. Kann man daraus schliessen, dass das Problem im Stereodecoder liegt? ...
von Fitzner2
08.07.2020, 19:11
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich, ich bekomme ein Stereosignal, habe es deutlich heraus hören können, indem ich am Verstärker „Mono“ an und aus geschaltet habe. Hierbei ist mir allerdings aufgefallen das der rechte Kanal deutlich schwächer ankommt. Die Birne scheint ok, habe um die 40 Ohm gemessen. Vielen Dank für De...
von Fitzner2
08.07.2020, 17:03
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo Heinrich,
Volltreffer es lag am Kabel!
Auf die Idee muß man erst mal kommen, da hätte ich ja noch lange suchen können.... :)

Vielen herzlichen Dank!

Bzgl. Stereolampe werde ich nochmal in Ruhe alles checken.

Vielen Dank nochmal!

VG
Claus
von Fitzner2
08.07.2020, 07:46
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Re: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo, mir ist grad aufgefallen, das ich oben mal geschrieben hatte das es auch auf dem rechten Kanal brummt. Ich kann den Text oben nicht mehr editieren - das Brummen ist immer nur auf einer Seite - nämlich links. Dreht man am Verstärker die Balance immer weiter richtung rechts - wird das Brummen i...
von Fitzner2
07.07.2020, 16:23
Forum: Tuner
Thema: Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal
Antworten: 18
Zugriffe: 3274

Braun CE 16 - Brummen auf dem linken Kanal

Hallo liebe Mitstreiter, ich versuche derzeit einen CE16 wiederzubeleben. Dabei habe ich ein merkwürdiges Phänomen, es brummt bei UKW auf dem linken Kanal. (Wäre es auf beiden Kanälen würde ich auf einen Versorgungselko tippen..) In UKW Stereo brummt er auf dem rechten Kanal, auch in Schalterstellun...
von Fitzner2
24.11.2019, 18:02
Forum: Ersatzteile/Reparaturen/Dienstleistungen
Thema: BRAUN PA4 Frontblenden - neu/restauriert
Antworten: 5
Zugriffe: 2989

Re: BRAUN PA4 Frontblenden - neu/restauriert

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
Ich melde mich per pn bei Dir, nachdem ich das geprüft habe.

Vielen Dank!

VG
Claus
von Fitzner2
24.11.2019, 11:49
Forum: Ersatzteile/Reparaturen/Dienstleistungen
Thema: BRAUN PA4 Frontblenden - neu/restauriert
Antworten: 5
Zugriffe: 2989

Re: BRAUN PA4 Frontblenden - neu/restauriert

Guten Tag Frank,
gilt das Angebot noch?

Vielen Dank!
LG
Claus
von Fitzner2
13.11.2019, 13:08
Forum: Atelier-Reihe
Thema: R4/CC4 Tape Remote Interface mit Arduino nano steuert ASC 5002
Antworten: 2
Zugriffe: 752

Re: R4/CC4 Tape Remote Interface mit Arduino nano steuert ASC 5002

Hallo Rainer,
interessantes Projekt, irgendwie eine gute Idee. :-)
Du hast meinen vollen :respekt: !

VG
Claus
von Fitzner2
12.09.2019, 21:43
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal
Antworten: 6
Zugriffe: 1877

Re: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal

Hallo Rainer, ich habe die Spannungen an allen Pins von IC833/911 gemessen und mit den Werten auf dem Schaltplan (soweit eingezeichnet) verglichen. Bei PIN 5 IC833 hatte ich 0,5V statt 0,1V gemessen, sonst waren die Werte wie vorgegeben. Nun noch zu Pin 4 und 13. Hier habe ich in Stellung „am“, in S...
von Fitzner2
10.09.2019, 10:05
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal
Antworten: 6
Zugriffe: 1877

Re: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal

Hallo Rainer, also wenn ich ohne Antenne den Suchlauf in "fm" laufen lassen, ist das Signal dauerhaft bei ca. 2/3 Signalstärke und er hält tatsächlich nur bei 2 Sendern an (Vollauschlag der LEDs), welche dann auch ein Signal haben.. Zu 2.) In der Stellung "am" zeigt er keinerlei ...
von Fitzner2
09.09.2019, 07:18
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal
Antworten: 6
Zugriffe: 1877

Re: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal

Guten Morgen Rainer, das Signal ist sowohl beim Suchen, als auch wenn er etwas gefunden hat stets sehr hoch. (Es werden wärend des Suches viel. 2-3 Striche weniger angezeigt, ich würde aber erwarten das die Pegelanzeige sich zwischen den Sendern im linken Bereich aufhält..) Das führt dazu, das er im...
von Fitzner2
08.09.2019, 22:15
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Eingangsübersprechen beim CC4
Antworten: 3
Zugriffe: 1205

Re: Eingangsübersprechen beim CC4

Hallo Rainer
ich habe es eben verifiziert. Es ist genau so, wie Du es beschrieben hast! :oops:
Trotzdem bin ich sehr froh, d.h mein CC4 funktioniert wie er soll...

Vielen Dank nochmals!

VG
Claus
von Fitzner2
08.09.2019, 21:36
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Eingangsübersprechen beim CC4
Antworten: 3
Zugriffe: 1205

Re: Eingangsübersprechen beim CC4

Hallo Rainer,
vielen Dank für Deinen Hinweis, das hatte ich nicht bedacht!
Ich werde das Ganze mal mit kleineren Signalpegeln im mV Bereich probieren.

Vielen Dank nochmals für Deine Antwort und einen schönen Sonntagabend.

VG
Claus
von Fitzner2
08.09.2019, 13:26
Forum: Atelier-Reihe
Thema: CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal
Antworten: 6
Zugriffe: 1877

CC4 bei Sendersuche sehr hohes Signal

Hallo liebe Mitstreiter, mir ist aufgefallen das mein CC4/1 beim Sendersuchlauf ständig ein sehr hohes Signal zeigt, auch wenn es eigentlich kaum ein Signal gibt. Sender lassen sich damit aber finden.. Die Mitteleinstellung mit Hilfe der Messung an TP1/2 habe ich auch schon gecheckt.. War aber sehr ...
von Fitzner2
08.09.2019, 13:19
Forum: Braun-Produkte divers
Thema: Braun Audio is back..
Antworten: 2
Zugriffe: 1347

Braun Audio is back..

Mal etwas kurioses für den der es noch nicht gelesen hat..

https://www.likehifi.de/news/braun-is-b ... r-modelle/

VG
Claus
von Fitzner2
08.09.2019, 13:15
Forum: Atelier-Reihe
Thema: Eingangsübersprechen beim CC4
Antworten: 3
Zugriffe: 1205

Eingangsübersprechen beim CC4

Hallo liebe Mitstreiter, mir ist gestern aufgefallen das mein CC4 ein sehr starkes Übersprechen zeigt. Hatte an den Phonoeingang einen Sinus gelegt und diesen in der Stellung fm sehr laut überlagert zum Radioprogramm gehört. Bei Sinus auf CD weniger (klar da wird das Signal nicht so verstärkt), bei ...
von Fitzner2
19.02.2018, 19:26
Forum: Atelier-Reihe
Thema: R4 Display Problem
Antworten: 18
Zugriffe: 14507

Re: R4 Display Problem

Hallo Forum, es gibt ein Update.. Nachdem ich heute endlich die bestellten Mikrowiderstände bekommen habe und gleich das Widerstandsnetzwerk an den Prozessor gelötet habe, folgendes Verhalten: Nach dem ersten Einschalten nur der Punkt.. Super dachte ich, jetzt hab ich’s. Dann mal einen Reset gemacht...