Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 18:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 12:34 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 24.05.2017, 18:39
Beiträge: 2
Liebe Leute,

ich lese hier schon eine ganze Weile mit und hab schon viel gelernt, dafür erstmal herzlichen Dank.

Leider hat mein C301 den StartStop-Defekt und ich würde den gerne beheben. Unsäglicherweise scheitere ich gerade daran, das gute Biest aufzuschrauben.

Vorne habe ich die beiden Torx Schrauben gelöst, jetzt weiß ich gerade nicht weiter. Biege ich beherzt das Blech und klappe den Deckel nach hinten? Gibt es noch weitere Schrauben, die ich übersehen habe? Gibt es einen Trick?

Ist vielleicht nicht der technisch versierteste Einstand, aber ich hoffe, das mir der ein oder andere vielleicht doch mit solch einem Anfängertip helfen kann.

Herzliche Grüße

Nils

_________________
Braun Regie 510 | PS 500 | C 301 | C 2-3 | CD 3 | ASC 5002 |


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 13:31 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 14.04.2018, 17:37
Beiträge: 19
Wohnort: 64569 Nauheim
Hallo Nils,
der C301 hat oben 4 Schrauben, 2 vorne, 4 unten in Sacklöchern ( auf jeder Seite 2 Schlitzschrauben ) und eine kleine vorne unten. Erfahrungsgemäß ist das Problem mit einem neuen Satz Riemen behoben, da diese im Laufe der Jahre aushärten, ihre Spannung verlieren und durchrutschen. Wichtig ist dabei der Riemen für das Band-Zählwerk, da über dieses der Bandstop angestoßen wird. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 13:33 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 07.12.2011, 19:44
Beiträge: 40
N E I N !!!! :wall:
Aus der Erinnerung: Umdrehen, dann sieht man hinten links und rechts zwei Öffnungen. Ganz tief drin ist jeweils eine Schraube sichtbar. Die lösen. Es kann sein daß man im Bereich der der klappbaren Blende noch eine oder zwei kleine Schräubchen lösen muß - weiß ich nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 13:44 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 24.05.2017, 18:39
Beiträge: 2
Vielen Dank, Ihr beiden!

Das gute Stück ist jetzt offen. Es waren tatsächlich zwei Schrauben in den Sacklöchern, die ich übersehen hatte.

@tom635 - Vielen Dank, ein neuer Riemensatz ist unterwegs.

@helmut-online - Ebenfalls vielen Dank, auch für das aufrüttelnde Emoji! Ich hatte schon bemerkt, dass die Kraftanwendung nicht so recht im Verhältnis zur Konstruktion stehen wollte.

Euch einen schönen Tag!

Nils

_________________
Braun Regie 510 | PS 500 | C 301 | C 2-3 | CD 3 | ASC 5002 |


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de