Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 28.04.2017, 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.03.2017, 19:38 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 11.12.2014, 14:59
Beiträge: 121
Hallo!

Gerade habe ich Ersatz für den (im Krankenhaus( meiner Frau gestohlenen BRAUN-Reisewecker
bekommen. Für moderates Geld in OVP und mit Anleitung. Doch meine Freude währte nicht lange.
Nach Einsetzen der Batterie blieb der Sekundenzeiger, der Schwerkraft gehorchend, bei 6Uhr
hängen.

Frage:
"Was muß ich tun, um dan den losen Zeiger zu kommen, damit ich ihn wieder auf die
Welle aufstecken kann?"

Möchte bei dem "snap-in = brech´ ab-Gehäuse" nichts zerstören.
Danke vorab für konstruktive Vorschläge.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 08:57 
Offline
Spezialist
Spezialist

Registriert: 03.02.2010, 15:07
Beiträge: 229
Wohnort: Weserbergland
hallo wolfgang,
das geht ziemlich einfach. glas mit einem saugnapf abziehen.
dazu muss man manchal kräftig ziehen. einen saugnapf
bekommst du bei haushaltswaren, z.b. für aufhängehaken,
die auf fliesen befestigt werden können.
viel erfolg und gruss
günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 13:50 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 11.12.2014, 14:59
Beiträge: 121
Hallo Günther!

Vielen Dank für den erfolgversprechenden Tipp.
Werde mir so einen Saugnapf-Haken erst besorgen
müssen.
Hatte meinerseits an starkes Klebeband als "Glasheber"
gedacht.

Probeweise werde ich einem arg mitgenommenen AB310
mit dem Saufnapf zuleibe rücken. Falls etwas schief geht,
wäre das nicht schlimm.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 15:33 
Offline
Spezialist
Spezialist

Registriert: 03.02.2010, 15:07
Beiträge: 229
Wohnort: Weserbergland
hallo wolfgang,
ich habe noch neue gehäuseteile (mit klappe), ohne batteriedeckel.
wenn du bedarf hast, bitte melden.
gruss
günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 19:48 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 11.12.2014, 14:59
Beiträge: 121
Hallo Günther!

Vielen Dank für die Info, daß Du AB310-Gehäuseteile
in Deinem Teilelager hast.
Ich komme demnächst darauf zurück (per PN).

Schönes Wochenende im sonnigen Weserbergland
& Grüße
Wolfgang

PS.: Zur Zeit der Schlüsselblumenblüte nehmen wir von H aus
Kurs auf´s Weserbergland. Die x-fach gefahrene Tour fängt
in Hameln/Klütturm an. Geht über Hämelschenburg auf die
Ottensteiner Hochebene. Um dann bei Polle die Weser mit der
Gierfähre zu kreuzen. Dann geht´s durch die Rühler Schweiz,
Kemnade, Coppenbrügge und Eldagsen nach H zurück. Sind
gut 200km Strecke mit vielen Kurven...

--------------------------

Wieso wird der Beitrag jetzt schon mit +1h angezeigt?
Ich schrieb ihn ca. 19:45Uhr, und diesen Nachtrag um 19:47Uhr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 21:16 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 23:13
Beiträge: 839
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein
Hallo Wofgang,

soweit ich weiß, unterscheidet sich die Systemzeit der Forum-Software von MEZ!

Dateianhang:
Ohne Titel.jpeg


Viele Grüße

Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.03.2017, 11:26 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 11.12.2014, 14:59
Beiträge: 121
Hallo!

Gute Nachricht -> der Sekundenzeiger rennt nur noch im Uhrzeigersinn.

Dank verschiedener Tipps hier zu Foren, habe ich heute mittels Saug-
haken, den ich im Baumarkt holen mußte (der Saugnapf meines Navi-
Fußes war zu groß), das Uhrglas entfernt.

Ein leichter Druck auf die Verdickung des Sekundenzeigers genügte, und
der Zeiger widersetzt sich (mit Hilfe des Antriebes) der Schwerkraft. Das
Uhrglas ließ sich leicht einsetzen, nachdem ich Näschen und Aussparungen
im Gehäuse zur Deckung gebracht hatte. Fertig!

Ich danke Allen, die mir mit Tipps auf den richtigen Weg geholfen haben.

Gruß
Wolfgang

PS.: Meine Frau wird sich freuen, funktionierenden Ersatz für den abgängigen
AB310ts zu bekommen...

---

Hallo Thomas!

Anscheinend war die Sommerzeit schon vorauseilend eingestellt worden. Oder
im letzten Jahr wurde nicht auf Winterzeit umgestellt...

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.03.2017, 19:21 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 18:37
Beiträge: 2753
Moin Wolfgang,
das Thema mit der Zeitumstellung hatten wir hier ja schon öfter.
Mein letzter Stand ist, dass sie jeder selbst im eigenen Profil vornehmen muss.

Viele Grüße
Thomas

ps: Schön dass die Uhr wieder funktioniert :thumb:

_________________
Nummer 10
Meine Homepage
Förderkreis-BraunSammlung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de