Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 25.09.2017, 18:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.11.2009, 23:10 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Nachfolgerin der mayadent, 1980, gab es in schwarz und weiß.
Design: Robert Oberheim.

Bild

Inhalt eingepaßt in Kunststoffblister.

Bild

Mich würde interessieren ob eine schwarze Zahnbürste nach halbjährlichem Gebrauch mit Zahnpasta dann noch so lecker aussieht...

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Zuletzt geändert von reimerdichter am 15.11.2009, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.11.2009, 23:11 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Hey! Das funktioniert ja!
Gleich noch was!

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Braun Netzkabel Verpackung
BeitragVerfasst: 14.11.2009, 23:17 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Hier einmal ein "Auto-Ladekabel für 6/12/24 V für den Rasierer Braun Sixtant BN":

Bild

Dürfte der erste Akkurasierer von Braun gewesen sein.

Noch sehr viel schlichter und damit hocheleganter:
"Netzkabel für Elektrorasierer"

Bild

Es befindet sich auch noch ein Kabel darin. Nicht das Originalkabel, sondern eines von Remington.
Durchgeschmort, hehehehe!

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Zuletzt geändert von reimerdichter am 15.11.2009, 00:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Braun DS 1 Sesamat
BeitragVerfasst: 14.11.2009, 23:42 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Der DS 1 Sesamat ist ein elektrischer Dosenöffner von 1972, Design von Dieter Rams und Jürgen Greubel,

Bild

in den gleichzeitig ein Messerschärfer eingebaut ist.
Ich habe ihn nur einmal zum Dosenöffnen ausprobiert, er funktioniert prima!

Bild

Für mich ist er ein Symbol für die Fortschritts- und Zukunftsgläubigkeit der ausgehenden 60er und beginnenden 70er Jahre. Besser, bequemer, schneller, alles elektrisch. Noch keine Spur von Energiekrise, Resourcenmangel, kein Bewußtsein für Umweltschutz. Der DS 1 ist ein Ding, das die Welt eigentlich nicht braucht.
Und wenn der Strom ausfällt verhungert man vor der geschlossenen Dose.
Darüber hab ich mich auch mal mit Ingo Klöcker, emeritierter Professor an der FH in Nürnberg unterhalten.

http://www.kloecker-materialbilder.de/index.html

Mit meiner Meinung hielt ich nicht hinter dem Berg. Nur wußte ich da noch nicht, daß er als Mitarbeiter an der Entwicklung des DS 1 beteiligt war.
Oh Fettnapf!

Bild

Die Verpackung besteht aus zwei Styroporschalen, das Gerät ist zusätzlich noch in Plastikfolie eingeschlagen. Man muß ziemlich aufpassen, daß man beim herausziehen den Karton nicht beschädigt.

Er wurde im Werk in Barcelona hergestellt. Auf der Unterseite des Kartons ist "Alemania" aufgestempelt.

Bild

Trotzdem. Ich liebe den DS 1. Echt!

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Zuletzt geändert von reimerdichter am 15.11.2009, 00:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.11.2009, 23:59 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Haartrockner HLD 61 von 1971, Design von Jürgen Greubel, gab es in weiß und rot.

Bild

Wunderschön die zeittypische Dame, sie könnte auch das Titelbild einer Twen Ausgabe schmücken.

Bild

Als Zubehör gibt es noch eine aufsteckbare Düse, eine Wand- bzw Tischhalterung und die Trockenhaube.

Das Gerät stammt aus England, deshalb fehlt auch der Netzstecker, ein BSS-Stecker wurde nie montiert. Deshalb hab ich das Gerät auch nie ausprobiert.
In den Hinweisen zum Gebrauch ist noch zusätzlich eingeklebt:

Warning!

This hairdryer must
not be taken
into a bathroom

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 00:13 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Mechanische Munddusche, Design von Robert Oberheim von 1980.

Meine Tante hatte so eine, ich konnte mich aber nicht mehr an den Hersteller erinnern und wo die Munddusche geblieben war wußte sie nicht mehr. Auch in England entdeckt, das Teil mußte her!

Bild

Es funktioniert genial einfach, ohne Strom (deshalb mechanisch) und mich wundert, daß so etwas nicht mehr angeboten wird.
Das Ventil wird an den normalen Wasserhahn angeschraubt. Dann klickt man den Schlauch drann. Dreht man nun das Ventil, wird das Wasser in den Schlauch umgeleitet. Temperatur und Druck kann man mit der Mischbatterie selbst bestimmen. Cool.

Bild

Ich finds genial!

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Braun HLD 4
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 00:22 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Braun Haartrockner HLD 4, Design Dieter Rams von 1970. Gab es in rot, gelb, blau.

Sehr schlichte Verpackung, besonders gefällt mir der Wechsel zwischen Produkt- (in Farbe) und Benutzerphotographie (in schwarz-weiß).
Männerseite:

Bild

Es gibt übrigens auch noch eine "Frauenseite". Diese Seite ist leider nichts geworden, der Blitz hat total gespiegelt, deshalb muß ich die euch vorenthalten. Sorry!

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Braun HLD 4
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 00:49 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2009, 14:36
Beiträge: 413
Wohnort: Darmstadt
reimerdichter hat geschrieben:

Es gibt übrigens auch noch eine "Frauenseite". Diese Seite ist leider nichts geworden, der Blitz hat total gespiegelt, deshalb muß ich die euch vorenthalten. Sorry!



WAAAS??? Erst uns neugierig machen und dann..... :wink:

Bilder!!!!

Bild

Ne, mal im Ernst: Superinteressante und auch lustige Sachen, die Du uns hier vorstellst. Aber möchtest Du dafür nicht einen extra FRed aufmachen? Gibts da nicht eine Rubrik? Hier würde man das nämlich nicht vermuten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Neugierde
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 01:05 
Offline
Foren-As
Foren-As

Registriert: 22.08.2009, 14:52
Beiträge: 100
Wohnort: Rostock
Servus Vinylfan!

Sorry, bin halt ein etwas schlechter Photographierer und das verunglückte Bild ist schon gelöscht.

Hab die Beiträge extra einzeln gemacht, daß man sie auch verschieben kann.
Falls sie dem Admin hier nicht gefallen, wußte nur nicht so recht wohin damit. Hier waren sie jedenfalls angekündigt. Gleichzeitig könnte man sie aber auch unter Sonstige Geräte oder aber auch unter Produktgalerie einstellen.

Danke für die Blumen, freut mich wenn die Bilder ankommen.

Grüße

reimerdichter

_________________
SK 2; SK 61; CSV 60; CSV 500; CSV 1000; CE 1020; CT 1020; T 1000; CEV 501; CEV 510; CEV 520; R1; R 4/2; PCS 52E; PS 600; PS 1000; PS 350; PDS 550; P1; TG 1000; C 2³; CD 2³; KH 1000; L 11; L 420; L 710; L 715; LV 1020; L 630; LS 65; LS 200; RM5;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: was lange währt...
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 09:31 
Offline
Braun-Kenner
Braun-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2009, 01:31
Beiträge: 742
Wohnort: 50968 köln
..wird endlich gut - nein, sehr gut!

kompliment, lieber reimer!

das ist nicht nur eine, im wahrsten sinne des wortes, ansehnliche sammlung, sondern auch sehr professionell in's bild gesetzt und kurzweilig kommentiert. macht nicht nur spaß beim anschauen, sondern schafft sogar neue begehrlichkeiten:

den verpackungen meiner diversen sammlerstücke, vor allem außerhalb des audio/hifi bereichs, die ich zwar sorgfältig aufbewahre, habe ich noch gar keine beachtung geschenkt. das soll, wird sich jetzt ändern. ich werde mal nachschauen, was da so bei ist und hier eventuell von interesse sein kann. und bei künftigen errungenschaften werde ich den verpackungen ein größeres augenmerk widmen.

aber eine neue sammelleidenschaft werde ich (hoffentlich!) nicht entwickeln.

gruß
herbert

_________________
a2-af1-c4-cc4-cd5/2-dd4-gs3-lsv-ltv-m15-p4-pa4-rc1-rm7-rr1-st4²-sw2-tv3-vc4-vd4
atelier1-exporter-kh500-kh1000-l1-pc3-ps500-rt20-sk2-sk25-sk5-t1000cd-t22-t520-td1000-tg1000-tg1020-tgf3


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.11.2009, 14:33 
Offline
Spezialist
Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 17:40
Beiträge: 244
Wohnort: Neuss
Die "aquapuls" Munddusche habe ich vor 'ner Woche bei eBay ersteigert. Gestern kam sie bei mir an. Natürlich auch originalverpackt.
Ebaypreis: 1 Euro + Versand 4,50 Euro.
Ich mag diese alten Verpackungen.

_________________
www.tugendhat.de
www.waszum.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2014, 15:36 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 02.01.2014, 13:09
Beiträge: 12
Hier die Verpackung von einem Sprial-Netzkabel. Artikelnummer: 5 310-723. Netzkabel in der Verpackung, ist noch wie neu. :-)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Braun Espresso Master E20
BeitragVerfasst: 07.01.2014, 15:52 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 06.01.2014, 20:12
Beiträge: 4
Wohnort: Berlin
Lag 20 Jahre unbenutzt im Keller. Nun machen wir damit Kaffee.


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.09.2017, 20:04 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013, 20:02
Beiträge: 911
reimerdichter hat geschrieben:
Mechanische Munddusche, Design von Robert Oberheim von 1980.

Meine Tante hatte so eine, ich konnte mich aber nicht mehr an den Hersteller erinnern und wo die Munddusche geblieben war wußte sie nicht mehr. Auch in England entdeckt, das Teil mußte her!

Bild

Es funktioniert genial einfach, ohne Strom (deshalb mechanisch) und mich wundert, daß so etwas nicht mehr angeboten wird.
Das Ventil wird an den normalen Wasserhahn angeschraubt. Dann klickt man den Schlauch drann. Dreht man nun das Ventil, wird das Wasser in den Schlauch umgeleitet. Temperatur und Druck kann man mit der Mischbatterie selbst bestimmen. Cool.

Bild

Ich finds genial!


immer noch aktuell ,

sowas wird nicht mehr angeboten ! weder von braun auch nicht mehr von grohe oder anderen..
aber ich denke, dass ist den hygiene- vorschriften geschuldet !
das wasser stagniert bei wenig benutzung in dem schlauch und der angeschlossenen armatur.
da können sich schnell keime und dadurch legionellen bilden.
somit heute als produkt vermarktungstechnich nicht mehr möglich.
gruss
oliver

_________________
BRAUN Hifi, nur das Beste für meine Ohren !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de