Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 23.06.2018, 00:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 08:23 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 18:37
Beiträge: 2760
Moin zusammen,
ich möchte Detlefs Thread nicht endgültig karpern und mache deswegen mal einen neuen auf.

Nachdem das Thema Class-D Endstufe hier wieder aufgetaucht ist, habe ich meine fast vergessenen Gehäusezeichnungen von 2012 hervorgeholt.
Die Überlegung war damals, dass eine selbst aufgebaute Endstufe nach einer soliden Grundplatte verlangt.
Deswegen sind die Pappböden des A301 denkbar ungeeignet.
Ich hatte also einen massiven Boden aus 4mm Alublech gezeichnet, den ich jetzt noch mal leicht modifiziert habe.

Das ist natürlich keine Plug and Play Lösung, wie die 2mm Alu Böden, die wir hier mal als Ersatz für bestehenden slimline Geräte aufgelegt hatten.

Die jetzt vorgestellten Böden haben leicht abweichende Maße, um eine größere Auflagefläche und damit eine bessere Verbindung zum Rest des Gehäuses zu gewährleisten.

Um die dickeren Böden einsetzen zu können, müssen die Haltenasen für die Pappböden entfernt oder nachgearbeitet werden.
Die neuen Böden werden mit dem Original-Gehäuse des A301 verschraubt und verklebt, die verbleibenden Spalte dann abschließend verspachtelt. So entsteht auf der Unterseite eine plane Fläche.
Innen können mehrere Baugruppen komfortabel montiert werden. Alle Gehäusestege bleiben erhalten.

Um die Böden möglichst universell verwendbar zu machen, erhalten sie zwar gefräste Lüftungsschlitze, aber keine Bohrungen für die Montage bestimmter Verstärker- oder Netzteilmodule.

So können auf der rechten Gehäuseseite zwei SMPS400 von Hypex, aber auch zwei Ringkerntrafos erbaut werden.

Für ein lineares Netzteil, das bei der Verwendung von Ringkerntrafos erforderlich ist, bleibt vorn in der Mitte Platz.

Das ganze sieht dann so aus
Dateianhang:
Bodenplatte AP 801.png

Hat von euch jemand Interesse mit einzusteigen?

Ich würde mich dann mal hinsichtlich der Kosten schlau machen.

Viele Grüße
Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Nummer 10
Meine Homepage
Förderkreis-BraunSammlung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 16:17 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 23:13
Beiträge: 956
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein
Hallo Thomas,

da mein Slimline-Projekt nicht aufgegeben ist, nur auf Eis liegt, wäre ein solcher Boden auch für mich interessant! Will sagen, mit einem Stück wäre ich auf alle Fälle dabei!

Willst Du bei 4 mm Materialstärke bleiben?

Schönen Restsonntag
Thomas

_________________
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 17:29 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 18:37
Beiträge: 2760
Hallo Thomas,
bei den 4mm will ich deswegen bleiben, weil die Aussparung für den Boden in etwa so tief ist und man so einen sauberen Übergang hinbekommt. 1mm weniger wäre zwar immer noch stabil genug, aber außer etwas weniger Gewicht brächte das keinen Vorteil.
Ich habe mal die beiden Bodenplatten übereinander gelegt. Da sieht man schön die Unterschiede.
Dateianhang:
Vergleich Bodenplatte.png

Die Aussparung für die Bodenplatte ist wohl mit relativ großen Toleranzen gefertigt.
Das ist auch der Grund, warum der neue Boden hinten etwas kürzer ist.
Im Gegensatz zu Pappe lässt sich Alu eben nicht in Form drücken.

Viele Grüße
Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Nummer 10
Meine Homepage
Förderkreis-BraunSammlung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 18:04 
Offline
Braun-Freak
Braun-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 23:13
Beiträge: 956
Wohnort: Ludwigshafen / Rhein
Hallo Thomas,

ja, so gesehen machen die 4 mm Stärke Sinn, das gibt dann einen richtig stabilen Boden, da kann man auch ordentliche Gewinde schneiden, zur Befestigung der Komponenten!

Viele Grüße
Thomas

_________________
Suche: Innendekoration (Stiftablage etc.) für VITSOE Rollcontainer Korpusprogramm 710 und die Aluschalen für Vitsoe Schreibtische bzw. Doppeltablare. Eventuell auch Tausch gegen diese schrägen Alu-Blattabteiler in den Schubladen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.10.2016, 13:34 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 18:37
Beiträge: 2760
Moin,
der erste Boden ist schon mal provisorisch eingesetzt.
Dateianhang:
P1010017.JPG

Vorn sitzt er plan an der Kante des Originalgehäuses.
Hinten und an den Seiten ist 1-2mm Luft, sodass später beim Verkleben überschüssiger Klebstoff austreten kann und die Übergänge letztlich nahtlos beigearbeitet werden können.

Viele Grüße
Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Nummer 10
Meine Homepage
Förderkreis-BraunSammlung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 17:09 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.02.2010, 15:26
Beiträge: 848
Wohnort: 72119 ammerbuch / ex-aachener
moin thomas,

muß der radius bei den lüftungsschlitzen 2 haben?...btw...schick mir doch mal zb. eine dxf-datei vom boden :smoke:

_________________
herzlichen gruß

roland

________________________________________
carum est quod rarum est et veri amici rari sunt.
absolvo te


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 17:15 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2009, 18:37
Beiträge: 2760
Ist unterwegs.

Viele Grüße
Thomas

_________________
Nummer 10
Meine Homepage
Förderkreis-BraunSammlung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de