Privates Braun-Forum

Für Liebhaber und Sammler der Braun-Unterhaltungselektronik
Aktuelle Zeit: 25.09.2017, 18:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MC701
BeitragVerfasst: 01.02.2017, 18:24 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1526
Wohnort: 50321 Brühl
drei Bilder vom Ist Zustand meines MC701.

Im Gerät ein 5V/12V Open Frame Netzteil, welches ich auf eine Makrolon Platte links im abgetrennten Bereich gesetzt habe. Rechts daneben ein aktiver USB 3.0 Verteiler. Daran angeschlossen ist ein 64GB USB 3.0 Stick. Der wird benutzt für Backups, epg Daten, Sendericons sowie timeshift in HD. Mit der USB 3.0 Anbindung habe ich das erste Mal dauerhaft eine flüssige HD Wiedergabe bei timeshift. Mit den älteren Receivern die noch USB 2 Haben war das nicht möglich. Unterhalb des Mainboardes des VU+ Uno 4K Receivers befindet sich eine 1TB 2,5" Platte in einem USB 3.0 Gehäuse.

Ursprünglich wollte ich den Schalter über dem Netzschalter zum Taster umbauen und damit den Receiver in den Standby / Deep Standby bringen. Diese Variante habe ich vorgesehen, bevor der Receiver auf den Markt kam. Der hat vorne gar keine Schalter/Taster mehr, lediglich den IR Empfänger und eine LED. Also habe ich mich entschlossen, den Deckel noch karger ausfallen zu lassen. Die beiden Löcher rechts neben dem Oval entfallen ersatzlos und das Infrarotauge wandert dahin, wo der Taster im Oval vorgesehen war. Das Einzige, was vorne noch zu sehen ist (neben dem Oval und der beiden 3mm Schrauben zum Befestigen des Deckels) ist eine USB 3.0 Buchse rechts. Der Bilderrahmen ist frei belegbar und wird an die hintere USB Buchse angeschlossen. Kann z.B. auch in einem Ausschnitt eine Überwachungskamera anzeigen.
Die Rückwand war eine Vorabversion und musste in den schwarz markierten Umrandungen im 10telmm Bereich nachgebessert werden. Mit der Din-Buchse realisiere ich das Einschalten des AC701 (und damit das Einschalten der Endstufen) sowie das verzögerte Abschalten. Ich habe die 5V zur Versorgung des aktiven USB 3.0 Verteilers über die Buchse laufen lassen. Wird der Stecker gezogen wird (ähnlich wie damals bei den Tonbandgeräten) die Spannung abgestellt. Damit werden alle USB Geräte im Gerät funktionslos. Das ist wichtig, weil bei einem Upgrade des Betriebssystems welches über die hintere USB Buchse realisiert wird, alle anderen USB Geräte vom Gerät getrennt werden müssen. Das ist wirklich nur sehr selten der Fall, wenn eine komplett neue Soft aufgespielt wird. Im Regelfall geht das ganz entspannt über LAN direkt vom Downloadbereich des VTI-Boardes. Der Receiver ist elektrisch fertig, wartet jetzt noch auf die lackierte und bedruckte Rückwand und den Deckel, der ebenfalls noch lackiert und bedruckt werden muss.

Dateianhang:
Innenleben_komplett.JPG
Dateianhang:
Bilderrahmen.JPG
Dateianhang:
Rückwand.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 03:02 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 31.01.2017, 00:11
Beiträge: 8
Sehr Schick.

Bist Du jetzt ganz auf die slim line Gehäuse umgestiegen?

Solle es nicht mal ein Mediencenter in Atelier Form geben? 8)

Gruß Johannes


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 12:18 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1526
Wohnort: 50321 Brühl
Nein, bin ich nicht und ja, gibt es.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 14:50 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 31.01.2017, 00:11
Beiträge: 8
Hallo Friedel,

Es gibt wirklich sehr schöne Bau Dokumentationen hier, macht viel Spass zu lesen.
Auch die unterschiedlichen Ansätze. :thumb:

Hast Du zu dem Atelier Umbau auch was im Forum geschrieben?

Ich bin ja ganz neu hier und muss mich erstmal orientieren und einlesen.

Das interessiert mich sehr.

Gruß Johannes


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 18:50 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1526
Wohnort: 50321 Brühl
Ich baue nur noch ausschließlich für mich. Den MC701 habe ich auch nur deshalb vorgestellt, weil Seb mich darauf angesprochen hat und er mir auch geholfen hat. Die Zeiten, in denen ich die Erwartungen anderer erfülle sind vorbei, sorry geht nicht gegen Dich persönlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 20:10 
Offline
Neuling
Neuling

Registriert: 31.01.2017, 00:11
Beiträge: 8
Hallo Friedel ,Kein Problem, aber schade.

Gruß Johannes


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 11.05.2017, 22:15 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1526
Wohnort: 50321 Brühl
Der MC701 mit fertig bedruckter Rückwand. Den Tuner muss ich mal sehen, ob ich den noch schwarz lackiere. Wenn dann nur, wenn ich das Blech neu bedrucken lasse. Momentan erspar ich es mir.
Zweites Bild die Haube, die baue ich aber erst später an.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 12.05.2017, 19:35 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1526
Wohnort: 50321 Brühl
fertig


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 18.07.2017, 15:52 
Offline
Braun-Insider
Braun-Insider

Registriert: 29.09.2009, 12:41
Beiträge: 1526
Wohnort: 50321 Brühl
Nachdem ich mit dem Druck im ersten Anlauf nicht zufrieden war ( Schrift zu breit und Arial anstatt Akzidenz Grotesk) habe ich die Haube noch einmal zu Herrn Wölker geschickt. Es hat sich gelohnt.
Dateianhang:
MC701.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC701
BeitragVerfasst: 18.07.2017, 19:07 
Offline
Foren-As
Foren-As
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2014, 16:14
Beiträge: 139
Wohnort: Weiden, Oberpfalz
Schön reduziertes und gelungenes Media Center für dein 701er Kraftpaket, sehr lecker!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de